HP-FC PS

5. Archiv-Blog des HP-Personenspiels!


HP-FC-Forum |Hier spielen wir!
1. Blog |10/06 bis 07/07 2. Blog |08/07 bis 07/08
3. Blog |08/08 bis 08/09 4. Blog |09/09 bis 01/13

HP-PS


Viel Spaß beim Schmökern in alten PS-Szenen!

PS 2018



Sonstiges


Ankündigungen
HP-PS Awards
10 Jahre später

Altes PS


PS 2013
PS 2014
PS 2015
PS 2016
PS 2017









Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 05:31:

  Harry Potter Personenspiel

Ein letztes Mal <3

 


Geschrieben von Hermine Mila am 02.05.2017 um 18:31:

 

Hermine

*wir den Horkrux im Pokal zerstört haben*
*nun nur noch die Schlange und das Diadem fehlt*
*mit Ron und Harry entgegen der Menschenmengen laufen*
*die meisten sich in den Türmen, der EH oder direkt vor dem Shhloss versammeln um die Todesser aufzuhalten*
*völlig außer Atem bin, als wir die Treppen in den 7.Stock erklimmen*
*zusammen mit Harry und Ron das Diadem suche*

Romy

*im GR bin*
*noch überlege, wo ich mit hingehen soll*
*aus dem Fenster blicke*
*hoffe, dass es Dad gut geht*
*mich frage, ob es nur in Hogwarts so schrecklich aussieht*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 19:32:

 

Rose

*mich gerade auf den Weg in den Huffle GR mache*
*von den Professoren weggeschickt wurde*
*mir das aber auch nicht so unrecht ist*
*die direkte Konfrontation mit den Todessern nicht unbedingt brauche*
*allerdings auch nicht tatenlos zusehen will*
*deshalb unschlüssig vor der GH stehen bleibe*

Matt

*mich aus dem WH geschleppt habe*
*aufgrund der verringerten Distanz vom dunklen Lord zu mir mittlerweile ein wenig schmerzfreier bin*
*das brennende Ziehen jedoch immernoch spüre*
*deshalb auf dem Gelände unruhig auf und abschaue als der Schutzwall die ersten Risse bekommt*

 


Geschrieben von Cookiebear am 02.05.2017 um 19:51:

 

Melinda:

*im Portal des Schlosses stehe und mit mulmigem Gefühl im Magen zusehe, wie unser Schutzschild langsam aber sicher zu schmelzen beginnt*
*etwas schlucken muss*
*schon halb dabei bin, mir einen Platz etwas weniger an vorderster Front zu suchen, als ich Matt auf dem Gelände erkenne*
*erstaunt aufkeuche*
*ihn ganz bestimmt nicht so nah an der Feindslinie haben will*
*mich deswegen aus der Menge löse und zu ihm laufe*
Matt! Matt, bist du wahnsinnig geworden? Komm gefälligst ins Schloss und bring dich in Sicherheit, verdammt!
*ihm schon von weitem entgegen rufe*
*etwas atemlos vor ihm zum Stehen komme*


Alec:

*ein bisschen unschlüssig in der Eingangshalle stehe*
*mich an eine Wand gelehnt hab und etwas Abseits des Getümmel bleibe*
*meinen Blick durch die Leute wandern lasse*
*aber bisher ganz gutes Glück damit hatte, mich einfach praktisch unsichtbar zu machen*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 19:52:

 

Brianna.

*sehr ängstlich und überhaupt nicht selbstsicher in der EH stehe*
*neben mir einige andere Schüler aus anderen Häusern erkennen kann*
*allerdings niemanden von ihnen richtig kenne*
*gerade aber sowieso nicht dazu fähig wäre, Smalltalk zu halten*


Draco.

*gerade kurz im Slytherin GR vorbeigeschaut habe*
*dabei tatsächlich kurz überlegt habe, einfach dort zu bleiben und mich rauszuhalten*
*allerdings einfach nicht still sitzen bleiben kann*
*deshalb auch wieder die Stufen zur EH nach oben nehme*
*ein lautes, erschrockenes Keuchen ausstoße, als Rose plötzlich vor mir erkenne*
Rose? Sag mir, dass das ein Scherz ist!
*wütend ausstoße und mit festen Schritten auf sie zumarschiere*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 20:03:

 

Matt

*ein Rufen höre*
*mich umdrehe weil hier einfach zuviel Chaos herrscht*
*mit den Augen die dunkler werdende Umgebung absuche*
Mel aber erst wahrnehme als sie keuchend vor mir steht*
*sie ungläubig mit großen Augen ansehe*
Das ist n Scherz oder?
*geschockt fraqge*
*mich dann aber fange und wütend auf sie runterstarre*
Was zum Teufel hast du hier zu suchern? Wieso bist du nicht in HM oder wo auch immer die hinevakuiert haben?
*sie anbrülle*
*nicht fassen kann das sie hier direkt vor mir steht*

Rose

*mich der Stimme zuwende*
*mir direkt auf die Unterlippe beiß*
*aber erleichtert seufze als Draco erkenn*
*mir zwar vorstellen kann das er nicht begeistert ist mich hier zu sehen, aber Selern jetzt wohl schlimmer gewesen wäre*
Ich kann doch deinen Hintern hier nicht allein rumrennen lassen
*fast ein bisschen grinsend sage*
*dann ein Beben durch das Schloß fährt*
Sie kommen
*sofort sag und Draco etwas in die Dunkelheit ziehe*

 


Geschrieben von Cookiebear am 02.05.2017 um 20:10:

 

Alec:

*Brianna gerade in dem Moment erkenne, als die ersten Flüche auf die Leute in der EH einprasseln*
*ziemlich instinktiv handle*
*hervorpresche, sie an der Hüfte packe und um die nächste Ecke in vorübergehende Sicherheit ziehe*
*genau in dem Moment einen roten Lichtblitz hinter uns einschlagen sehe*
Puh, das war knapp, Süße.
*sage und mir den Staub der zertrümmerten Mauerteile aus den Klamotten klopfe*
*Brianna mustere*
*es ihr aber soweit gut zu gehen scheint*



Melinda:

*die Hände in die Seiten stemme und zu Matt aufschaue*
Nein, das ist kein Scherz.
*grimmig antworte und die Unterlippe vorschiebe*
Ich wurde nicht evakuiert, weil ich volljährig und kampffähig bin.
*dann aber noch mit böser Stimme hinzufüge und kurz aufseufze*
Kannst du jetzt bitte mal gefälligst von hier wegkommen? Oder hast du irgendwelche Selbstmordabsichten, von denen ich noch nichts weiß?
*langsam ein bisschen ungeduldig werde*
*rings um uns schon ordentliches Kampfgetümmel herrscht*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 20:18:

 

Matt

*sie wütend anfunkel*
*volljährig und kampffähig*
Ansichtssache
*eher zu mir selbst murmel und sie grimmig ansehe*
*sie am Arm greif und sie mit zum Schloss ziehe*
Ich will nicht das du hier rumspringst
*nochmal mit Nachdruck klarstelle*
Könntest du also bitte irgendwohin gehen wo ich mir keine Sorgen um dich machen muss?
*seufze und mir die Nasenwurzel reibe*
*dabei auch gar nicht bedenke das ich kein langes Sweatshirt anhabe*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 20:19:

 

Draco.

*Roses Worten mit einem sehr lauten Schnauben entgegennehme*
Dein Ernst? Und dafür riskierst du dein eigenes Leben?
*mit schnellen Schritten auf sie zueile und sie bei den Oberarmen packe*
*sie etwas zur Seite zieh und meinen Körper abschirmend vor sie stelle*
Scheiße. Rose, was tust du hier?
*sie wütend anfahre und mich schützend vor ihr aufbaue*
*meinen Zauberstab dabei zücke, weil das heftige Vibrieren ebenfalls spüre*
*gerade ganz und gar nicht bereit für diesen Kampf bin*
*Rose außerdem am liebsten von hier wegapparieren würde*


Brianna.

*mit zitternder Zauberstabhand das Portal fixiere*
*die Schreie und Schritte draußen immer lauter werden*
*das Gefühl habe, mit jedem Meter, den sie näher kommen, apathischer zu werden*
*deshalb auch überhaupt nicht rechtzeitig reagieren kann, als das Portal aufgerissen wird*
*wild irgendwelche Zaubersprüche auf die Angreifer schleudere*
*mein Gehirn dabei vollkommen ausschalte*
*den hellen, roten Lichtblitz daher auch nicht kommen sehe*
*umso verwirrter und benebelter bin, als mich plötzlich jemand am Arm reißt*
*mich im ersten Moment gegen den Angreifer wehren will*
*nach und nach jedoch das Bild zu mir durchsickert*
Alec? Was ... was tust du hier?
*ihn verwirrt anschau*

 


Geschrieben von Cookiebear am 02.05.2017 um 20:26:

 

Melinda:

*bei seinen brummenden Worten die Lippen aufeinander presse und ihn mit hochgezogenen Augenbrauen anschaue*
*allerdings nichts antworte, bis er mich am Arm wegzieht*
Na also, geht doch.
*dann aber sehr offensichtlich zufrieden verkünde*
*ihm dafür ein breites Grinsen schenken will*
*mir dieses allerdings auf dem Gesicht einfriert, als ich seinen Arm sehe*
*mich irgendwie hastig aus seiner Umklammerung befreie*
*mir dabei wohl nur das Überraschungsmoment geholfen hat*
*ihn entsetzt anstarre und merke, wie mein Herz schneller schlägt*
Matt, WAS IST DAS?
*die Worte praktisch vor uns auf den Boden spucke*
*aber immer noch nicht den Blick von der Tätowierung nehmen kann*




Alec:

*ein bisschen schwer atmend vor Brianna stehe und sie anschaue*
*die anderen Hexen und Zauberer sich immer noch ein unglaublich lautes Gefecht bieten*
In erster Linie hab ich dir gerade deinen zuckersüßen Po gerettet.
*mit etwas knurrender Stimme sage*
*dann mal kurz um die Ecke luge*
*uns hier aber noch niemand bemerkt hat*
Und ... naja, wenn Hogwarts nach kampffähigen jungen Männern mit Muskeln ruft, muss ich doch hier sein oder?
*zwinkernd erkläre*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 20:34:

 

Brianna.

*Alec blinzelnd anschaue, weil gerade nicht ganz realisieren kann, dass er hier ist*
*ihn eigentlich zu den Leuten gezählt hätte, die sofort das Weite suchen*
Ich ... oh. Danke.
*verwirrt antworte und mit dieser Art von Kommentar gerade gar nicht zurechtkomme*
*allerdings langsam aber sicher wieder etwas zu mir komme*
*meinen Blick über ihn gleiten lass und nach Verletzungen Ausschau halte*
*er dem Fluch scheinbar aber auch gut entweichen konnte*
Du hast mich gerade tatsächlich gerettet, Alec.
*noch einmal wiederhole, obwohl er genau das ja eben gesagt hat*
*ihn schnell am Arm festhalte, als er Anstalten macht, um die Ecke zu gehen*
*definitiv nicht zulassen werde, dass er sich diesem Kampf alleine stellt*
Oh ja, natürlich. Da musst du natürlich ganz weit vorne mitbuhlen.
*ironisch antworte und den Kopf ein bisschen schüttel*
*ihn wieder zurück gegen die Wand drücke*
*mir gerade tatsächlich einen dieser Wandteppiche herbeiwünsche, hinter denen wir uns verstecken könnten*
Wir ... wir müssen hier weg. Oder wir müssen kämpfen.
*das letzte Wort mit einer sehr deutlich hörbaren Panik in der Stimme ausspreche*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 20:35:

 

Rose

*eine Augenbraue hochzieh*
Also zuerst mal wer riskiert hier sein Leben? SAoweit ich weiß ist dein Stand ein viel schlechterer als meiner. Und außerdem war ich ja grad auf dem Weg in den GR. In der Hoffnung dort eine gewisse Sicherheit zu haben
*ein wenig trotzig sage*
*immerhin keine 12 mehr bin*
*ihn aber doch verstehen kann*
*merke wie angespannt er ist*
Draco Himmel was ist denn in dich gefahren? Ich weiß es ist gefährlich hier aber du müsstest mich doch besser kennen. Ich KANN nicht einfach verschwinden.
*erkläre und ihn mit großen Augen ansehe*
*ja verstehen kann das er sich Sorgen macht*
*aber nicht einfach ruhigen Gewissens hier verschwinden kann wenn ich weiß das er und viele andere hier gerade ihr Leben riskieren*
Komm
*auf den Huffle GR deute*

Matt

*ihre Worte hör und nur die Augen verdrehe und kopfschüttelnd weitergeh*
*sie verdutzt ansehe als sie sich so unvorbereitet aus meinem Griff löst*
Was?
*gerade fragen will als ihren geschockten und angeekelten Blick sehe*
*zu Eis erstarre*
*mich innerlich ohrfeige so unvorsichtig gewesen zu sein*
*mich aber schon seit Monaten darauf vorbereite in diese Situation zu geraten*
*deshalb auch äußerlich eine eisige erstarrte Miene aufgesetzt habe*
Es ist das wonach es aussieht Mel
*total emotionslos sage*
Was hast du denn gedacht wie lange ich einer Erpressung standhalte die meinen besten Freunden und damit der einzigen Familie gilt die ich auf dieser Welt habe
*mit einem ganz kleinen Wackler in der Stimme hervorbring*
*sonst aber total ruhig und kalt bleibe*

 


Geschrieben von Cookiebear am 02.05.2017 um 20:46:

 

Alec:

*merke, dass Brianna noch ein bisschen neben sich steht*
*ihr das wirklich nicht verdenken kann*
*mir auch gerade wirklich einen ruhigen Moment mit einem FW wünschen würde, um das alles zu verdauen*
Ja, hab ich. Du kannst mir später eine Dankeseule schicken.
*halb ironisch sage*
*das für mich jetzt auch keine so große Sache war*
Reg dich ab. Ich wäre zwar auch noch ganz ansehnlich, wenn ich tot wäre, aber das wäre nicht halb so schön, wie am Leben zu sein.
*versuche sie ein bisschen zu beruhigen*
*Brianna im Moment wirklich nicht für kampftauglich halte*
*ihre Panik nicht unbedingt ein guter Begleiter wäre*
*deswegen nach ihrer Hand greife und sie mit mir die Stufen hinauf ziehe*
Komm mit. Wir suchen uns ein ruhigeres Plätzchen.
*kurzentschlossen sage*
*sie einfach mit mir ziehe*
*dabei aber immer wieder nach hinten schaue*




Melinda:

*echt nich weiß, was ich verstörender finde*
*sowohl seine Ruhe, als auch der Umstand, dass er offensichtlich ein Todesser ist total verstörend auf mich wirken*
*angeekelt den Kopf schüttle*
Warum Matt? Warum?
*fast tonlos frage*
*ihm dann zuhöre und ihn wirklich entgeistert anschaue*
Und das ist jetzt die Lösung oder wie?!
*fassungslos frage*
Kämpfst du jetzt für sie? Habe ich gerade echt jemanden den ich als meinen FEIND betrachte mit mir gezogen?
*einfach echt nicht mehr weiß, was ich noch glauben soll*
Was willst du jetzt machen? Willst du mich verfluchen? Willst du da drin gegen die kämpfen, mit denen du jahrelang zusammen im Unterricht gesessen hast?
*Matt vorwurfsvoll anstarre*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 20:52:

 

Matt

*ob das jetzt die Lösung sei*
Im Moment ist es meine einzige Option ja
*deshalb ein wenig unbeteiligt erkläre*
*ihre nächsten Worte mich wirklich hart treffen und es jetzt an mir ist sie fassungslos anzustarren*
Das glaubst du nicht wirklich oder? Du betrachtest mich als deinen Feind?
*tonlos frage*
*ob ich das jetzt vorhabe*
Na klar ich renn jetzt da rein und verfluche freudestrahlend jeden der sich mir nicht unterwirft.
Sag mal gehts dir grad zu gut?
*jetzt doch aus der Haut fahre*
Was glaubst du denn wie sich das anfühlt hier zu stehen obwohl das Ding mich dorthin zieht
*mit einer wegwerfenden Geste über meine Schulter zeige*
Nein Melinda ich gehe nicht da rein und verfluche alle und ich gehe auch nicht da raus und verfluche die. Denn dafür bringen sie mich schneller um als ich gucken kann und auch wenn es dir vielleicht gerade sch***egal ist ob ich das überlebe hänge ich ein wenig an meiner Unversehrheit
*ihr entgegenbrülle*
*es nicht glauben kann das sie mir das wirklich zutraut*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 21:04:

 

Brianna.

*ihm einen ermahnenden Blick schenke*
*dabei wirklich nicht nachvollziehen kann, wie er noch so ruhig bleiben kann*
*mir im Moment einfach ganz und gar nicht nach lachen zumute ist*
Du kriegst eine Packung Schokolade, wenn ich später noch dran denke.
*gerade nämlich ganz andere Sorgen habe, als ein "Dankeschön"*
*den Kopf ein bisschen schüttel*
Du solltest diese Sache ernster nehmen, Alec. Das hier ist keine Übung.
*leise murmel und leicht an seinem Shirt zupfe*
*dabei wirklich das Gefühl habe, dass er den Ernst der Lage noch nicht ganz realisiert hat*
*ihn ungläubig anstarre, als er mich plötzlich einfach mitzerrt*
*stolpernd hinter ihm herlaufe und mich dabei immer wieder umdrehe*
*einmal tatsächlich einen Schockzauber wirke, als irgendein mir unbekannter Zauberer um die Ecke läuft*
*dabei nur hoffe, dass gerade auch wirklich einen Feind außer Gefecht gelegt habe*
Wo willst du hin, Alec? Ruhiges Plätzchen ...
*leise schnaube, mittlerweile aber etwas schneller hinter ihm herlaufe*


Draco.

*Rose zuhör und die Augenbrauen finster zusammenziehe*
Ich bin es aber gewohnt, Rose. Ich kenne diese Menschen und weiß, wie sie kämpfen.
Ich weiß, dass sie von einem fairen Kampf nichts halten. Ich habe Erfahrung darin, gegen sie anzutreten.
*ihr immerhin aber nicht ausbreiten muss, dass das Teil meiner Ausbildung war*
*das momentan sowieso den Bogen sprengen würde*
Du bist Minderjährig und ... nicht ausgebildet im Kampf. Rose, was tust du hier?
*sie deshalb noch einmal ernst frag*
*mein Blick dabei immer wieder zum Portal huscht*
*die Zähne hart aufeinander presse und ziemlich laut damit mahle*
*ihre Antwort leider einen sehr deutlichen Nerv trifft*
*eigentlich gar nicht angenommen habe, dass sie tatsächlich gegangen ist*
*es dennoch etwas anderes ist, sie jetzt echt hier zu sehen*
Dann bleib hier bei mir, Rose. Du solltest definitiv nicht alleine herumlaufen.
*ernst sag und sie schließlich bei der Hand nehme*
*sie irritiert anschau, als sie mich irgendwo hinlenken möchte*
Wohin gehen wir?
*deshalb frag, ihr aber dennoch folge*


Aly.

*atemlos durch den Gang laufe*
*mir im Rennen über die schwitzige Stirn reibe*
*der Kampf auf dem Astronomieturm gerade schon in vollem Gang war*
*leider auch direkt dort hineinverwickelt wurde*

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 21:07:

 

[Da ich wohl keine Chance habe, aus dem PS jemals auszusteigen ;D]

-Julia-

*mit zitternden Händen um die nächste Ecke biege*
*den Zauberstab etwas höher halte und den Gang beleuchte*
*zu meiner großen Erleichterung jedoch niemanden dort entdecken kann*
*mich immer wieder schemenhaft an den letzten Kampf erinnere*
*dabei das mulmige Gefühl einfach nicht richtig unter Kontrolle bekomme*

-Johnny-

*nicht wirklich fassen kann, dass mich wirklich gerade durchs Schloss bewege*
*am liebsten einfach aus Hogwarts geflüchtet wäre*
*diesen Plan auch nicht nur ein Mal in Erwägung gezogen habe*
*nun aber doch etwas panisch durchs Schloss jogge*
*dabei immer wieder den Zauberstab auf Personen richte und ihnen unwirsch ins Gesicht leuchte*

 


Geschrieben von Cookiebear am 02.05.2017 um 21:10:

 

Melinda:

*bei seiner tonlosen Stimme echt noch wütender werde*
*es einfach nicht ausstehen kann, wenn sich Leute ihrem Schicksal so ergeben ohne dagegen zu kämpfen*
*bei seinen Vorwürfen dann aber auch merke, wie ich feuerrot anlaufe*
Wer weiß, vielleicht haben sie dir nicht nur auf dem Arm ihren Stempel aufgedrückt? Vielleicht haben sie dich gleich noch unter den Imperius gestellt, damit du schön weiter Marionette spielen kannst, wo du dich doch so wunderbar gar nicht dagegen wehrst!
*wütend antworte und Matt wirklich sauer anschaue*
*echt nicht glauben kann, dass das wirklich passiert*
*ihn immer als eine Art Bruder gesehen habe*
*er es dadurch aber leider doppelt so gut schafft, mich zu enttäuschen*
Es ist mir NICHT scheiß egal, ob du überlebst, du Affe!
*ihn ankreische und mit wenigen Schritten auf ihn zurenne*
Ganz im Gegenteil, ich will einfach nur dass du gegen diese .... Menschen angekämpft hättest, statt zu ihrem Schoßhündchen zu werden!
*noch hinzufüge und ihn böse anfunkle*
*in den ZS hüpf*




Alec:

*Brianna ein Grinsen schenke*
Gerne. Darf ich sie von deinem Bauch essen?
*sie etwas in die Seite stupse*
*diese Späße gerade mehr brauche, als sonst*
*immerhin nicht jeden Tag die Schule einem um meine Ohren fliegt*
*da ein bisschen Ablenkung vond er Realität nicht schlecht ist*
*etwas die Augen verdrehe und einen Schritt auf sie zumache*
*meine Hände an ihre Schultern lege*
Keine Sorge, Süße. Ich nehme das hier ernst. Aber ich weiß auch was ich kann. Also vertrau mir.
*zwinkernd sage*
*sie ein bisschen überrumpelt zu sein scheint, als ich sie einfach so mit mir ziehe*
Ja. Du musst erst mal durchatmen, bevor du da wieder mitmischst.
*antworte und in der Zeit zwei Schockzauber auf Todesser hinter uns abfeuere*
*die auch sofort umfallen*
*in den ZS hüpf*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 21:11:

 

Rose

*er das kennt und es gewohnt ist*
*die Augen verdrehe*
Schlimm genug
*murmel*
*bei seinen Ausführungen dann aber doch stehen bleibe*
Aber meinst du das weiß ich nicht? Draco glaub mir im Moment wird hier jeder Zauberstab gebraucht. Und ich denke ich bin nicht die Einzige Minderjährige die hiergeblieben ist
*deshalb sage*
*mir je bewusst bin das es nicht leicht ist*
*bei ihm bleiben soll*
*seine Anspannung immer mehr zunimmt*
Komm schon
*nochmal mit Nachdruck sag*
*ihn in den Huffle GR zieh der erstaunlich leer ist*
*mein Haus leider zwar treu aber sehr feige ist*
*genau genommen nur vereinzelte Stimmen aus den SS höre aber im GRE niemanden entdecken kann*
Die Wahrscheinlichkeit hier gefunden zu werden ist zumindest geringer. DDraco was zum Henker ist denn los mit dir? Deine Anspannung ist ja schon greifbar. Ok du machst dir Sorgen um mich aber hey ich kann auf mich aufpassen. Das sind nicht die ersten Todesser denen ich begegne
*erkläre*
Beruhige dich ok? Ich bin fast volljährig und ich weiß was ich tue in Ordnung?
*frage und ihn beruhigend anlächel*
Ich bin aber gern bereit in deiner Nähe zu bleiben wenn dich das beruhigt. MMich beruhigt es nämlich sehr dich in meiner Nähe zu wissen
*zwinkernd zugeb*

Matt

*sie fassungslos und enttäuscht ansehe*
Das glaubst du ja?
*erschüttert frage*
*nicht gedacht hätte das sie so wenig Vertrauen zu mir hat*
*sie deshalb auch gäntlich loslasse und einen Schritt von ihr zurücktrete*
*die Hände heb*
Dann nur zu verfluche mich. So macht man das doch mit Todessern richtig?
*frage und ihr dabei in die Augen sehe*
*dagegen hätte ankämpfen sollen*
Achja? Und wie bitte?
Hättest du mich lieber tod in der Gosse oder verflucht im St Mungo gesehen? Oder vielleicht lieber dich selbst? Das wären nämlich die einzigen anderen Optionen gewesen.
*ihr entgegenwerf*
Was glaubst du denn was die mit Leuten machen die ihnen was entgegensetzen?
*frage*
Ein Kärtchen mit Entschuldigung schicken?
*ihre Naivität gerade mehr als nur zum Kotzen finde*
*ins ZS spring*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 21:17:

 

Aly.

*mich panisch herumdreh, als hinter mir erneut Schritte und Schreie höre*
*den Zauberstab willkürlich hochreiße und einige Zauber laut ausspreche*
*in all der Panik nicht mal mehr einen ungesprochenen Zauber wirken kann*
*dafür gerade viel zu aufgeregt bin*
*durch das teilweise Rückwärtslaufen jedoch gar nicht mehr auf den Weg vor mir achte*
*daher auch laut aufschrei, als plötzlich gegen einen harten, unnachgiebigen Körper schrei*
*meine Arme wild fuchtelnd hochreiße und anfange, mit Händen und Füßen um mich zu schlagen*
*dabei nicht mal einen Blick auf den "Angreifer" riskiere, sondern sofort vom Schlimmsten ausgehe*


Brianna.

*die Augen ziemlich erschrocken hochziehe*
*mich gleichzeitig aber doch ein wenig verlegen fühle, weil diesen Kommentar definitiv nicht falsch verstehen kann*
Denkst du eigentlich in jeder Situation nur an das eine?
*leise murmel und Alec mit gesenktem Blick betrachte*
*es gerade fast nicht selbst glauben kann, dass in der Situation noch Verlegenheit empfinde*
*mich das dennoch irgendwie auch ein wenig von alledem ablenkt*
*mich ein bisschen in seine Richtung lehne und ihn mit großen Augen anschau*
*gerade entgegnen will, dass er mich nicht "Süße" nennen soll, als ein lautes Rumpsen hinter mir höre*
*deshalb erschrocken zusammenfahre und mich unbewusst an ihn drücke*
Hoffen wir nur, dass dein Ego nicht zu groß ist.
*leise murmel und erneut ein leichtes Zittern spüre*
*mich daher dann auch mehr oder weniger bereitwillig wegführen lasse*
*ZS*

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 21:23:

 

-Johnny-

*um die nächste Ecke biege und da auch schon mit jemandem zusammenknalle*
*sofort angegriffen werde und umständlich mit meiner freien Hand nach den Händen der kleinen Angreiferin lange*
Aly? ALY?!
*erst leise murmel, dann aber lauter frag und erleichtert aufseufze*
*meinen Zauberstab wegstecke und sie an den Handgelenken pack, um sie zu mir zu drehen*
Ich hab dich gefunden.
*ungläubig murmel und kurz auflache, ehe sie direkt an mich ziehe und meine Arme fest um sie schließe*
*die Augen unwillkürlich schließe und dabei total außer Acht lasse, dass wir uns mitten im Kampf befinden*
Ich hab dich gefunden, du lebst. Oh meine Güte, du lebst.
*befreit murmel und ihr eher grob übers Haar streich*
*sie gerade am liebsten zerquetschen würde, um sie nah bei mir zu wissen*
*stattdessen aber doch nach ihren Schultern greife und sie etwas von mir schiebe*
Bist du vollkommen geisteskrank?
*zu ruhig, aber absolut ernst nachfrage und eine Augenbraue hebe*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 21:29:

 

Draco.

*mich etwas umschau, wo tatsächlich noch mehrere jüngere Schüler entdecke*
*das allerdings nicht im Geringsten etwas an der Sache ändert*
Das heißt dennoch nicht, dass ausgerechnet du dich in Gefahr begeben musst.
*leise grummel und genau merke, dass mir die Argumente ausgehen*
*in meinem Inneren nämlich weiß, dass sie absolut Recht hat*
*die Vorstellung, ihr könne irgendetwas passieren, allerdings ganz und gar nicht ausstehen kann*
*ein lautes Seufzen ausstoße, ehe ihr schließlich folge*
*mit ihr nach unten in die Kerker geh und verteidigend den ZS hebe*
*hier unten jedoch noch niemand vorgedrungen zu sein scheint*
*hinter Rose herlaufe und sie schnaubend betrachte*
Was los mit ihr ist? Dort draußen laufen Menschen herum, die mich mein halbes Leben lang begleitet haben.
Was denkst du, werden sie von mir halten, wenn sie mich sehen werden? Hier ... so?
*eine umschweifende Handbewegung auf all das hier mache*
*dabei denke, dass absolut klar sein sollte, was gerade sagen möchte*
*für meine Familie immerhin einer der ihren bin*
*ihr zuhör und nicht wirklich entspannter werde*
*dennoch knapp nicke und schließlich auf das Portal zum GR zutrete*
Dann bleiben wir zusammen.
*beschließend ende und zurück durch den Gang schaue*


Aly.

*meinen Namen wie durch eine sehr dichte Wolke höre*
*es dabei für einen Moment nicht schaffe, die Stimme irgendjemandem zuzuordnen*
*dieser Nebel der Panik sich erst lichtet, als ziemlich grob gepackt werde*
*einen Schritt nach vorne stolper und gegen Johnnys Brust stoße*
*meinen Blick heb und ihn mit weit aufgerissenen Augen anstarre, als realisiere, dass er es ist*
Johnny.
*fast schon ehrfürchtig hauche, weil niemals damit gerechnet hätte, ihn hier zu sehen*
*mit einer Hand über seine Brust streiche, weil mir gerade nicht sicher bin, ob träume*
*seine feste und warme Haut unter meiner Hand jedoch etwas ganz anderes sagt*
Oh, Johnny! Du bist tatsächlich hier.
*meine Arme um seine Brust schling und mich an ihn pressen lass*
*den Kopf dabei an seine Brust lege und seine kräftigen Herzschläge höre*
*mich alleine dadurch viel sicherer und wohler fühle*
Ja, ich lebe. Natürlich lebe ich. Was machst du hier, Johnny? Dein Vater... er...
*jedoch mitten im Satz abbreche, weil mich noch zu gut an die letzte Begegnung erinner*
*das damals sogar noch eine viel ungefährlichere Situation war*
*mich nur widerwillig von ihm wegschieben lass und automatisch die Hände nach ihm ausstrecke*
*mich damit an seinen Oberarmen festhalte und ihn mit großen Augen anstarre*
Ich hatte nicht mit einer so herzlichen Begrüßung gerechnet...
*so scherzhaft wie möglich sag, obwohl nicht verhindern kann, dass rot werde*
*immerhin genau weiß, was er damit sagen will*

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 21:33:

 

-Johnny-

*meine Arme fest um ihren Körper leg und sie eng an mich drücke*
Natürlich bin ich hier!
*etwas atemlos murmel und ihr einen Kuss aufs Haar drücke*
*tief durchatme, ehe mich widerwillig von ihr löse, um sie von mir zu schieben*
*meinen Blick ernst auf ihr ruhen lasse*
Du glaubst doch nicht wirklich, dass ich irgendwo anders sein will?
*meine Aussage kurz nochmal überdenke und das Gesicht verziehe*
Doch, das will ich wohl. Aber nicht, wenn du hier bist und dich in die Schlacht stürzt.
Bist du denn von allen guten Geistern verlassen?
*dabei gekonnt ignoriere, dass sie meinen Vater erwähnt*
*bei ihrer scherzhaften Erwiderung die Stirn runzel*
Sehr witzig. Du kannst mit noch sehr viel weniger herzlichen Dingen rechnen, wenn ich
dich hier sicher rausgebracht habe!
*ziemlich bestimmt erklär und mich kurz umsehe*
Der Weg, auf dem ich gekommen bin, war relativ sicher. Lass uns den nehmen.
*sofort sag, ehe ihr überhaupt die Chance gebe, auf mich zu reagieren*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 21:35:

 

Rose

*ihm ein schmales Grinsen zuwerf weil er scheinbar selbst merkt das wir so nicht weiter kommen*
Ich passe auf mich auf das schwör ich dir. Und wenn du mir dabei hilfst kann doch nichts mehr schief gehen
*ihn ein bisschen aufziehe*
*aber ja schon immer der gnadenlose Optimist war*
*ebenfalls meinen ZS zücke*
*seine Worte höre*
*ein wenig den Kopf schüttel*
Dann sollten wir dafür sorgen das sie dich entweder nicht sehen oder zumindest nicht erkennen
*vorschlage*
Oder das sie nicht mehr in der Lage sind dies irgendwem mitzuteilen
*grimmig hinzufüge*
*bei seinen Worten nicke*
Gut
*zustimme*
Die Frage ist jetzt bleiben wir hier? Oder sollten wir es eher woanders versuchen?
*bei einem weiteren Beben frage*
*mich umschaue und den Mörtel schon in pulverisierter Form von der Decke bröseln seh*
*mir denke das wir gerade im Kerkerbereich nicht unbedingt absolut save sind*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 21:44:

 

Aly.

*mir einen winzigen Moment erlaube, seine Nähe zu genießen*
*zwar genau weiß, dass das hier alles andere als angebracht ist*
*dennoch daraus unglaublich viel Kraft und Energie ziehe*
Das ist ... schön.
*nach einem kurzen Zögern sag und ihm ein klitzekleines Lächeln schenke*
*ihn eigentlich viel lieber in Sicherheit wissen würde*
*allerdings eigentlich absolut sicher war, dass er nicht einfach abhauen würde*
*deshalb auch umso erleichterter bin, dass er hier und okay ist*
*die Augen weit aufreiß und ihn einen Moment überrascht anschau*
*sich bei seinen Worten jedoch fast wie von selbst ein kleines, sanftes Lächeln auf meinem Gesicht ausbreitet*
Ich wusste, dass du auf mich aufpassen wirst, Johnny.
*leise murmel, obwohl zugeben muss, dass es mehr Wunschvorstellung war*
*diese Hoffnung immerhin aber auch eingetreten ist*
Ich möchte kämpfen! Nun, naja. Eigentlich möchte ich nicht kämpfen. Aber ich will, dass all das aufhört. Ich kann doch nicht einfach zusehen und nichts tun.
*ein bisschen verzweifelt sag, weil dafür einfach nicht der Typ bin*
*die Situation aber wahrscheinlich einfach gar nicht richtig einschätzen kann*
*mit so etwas immerhin nicht ansatzweise Erfahrung habe*
*die Lippen gerügt aufeinander presse und knapp nicke*
*ihm gerade gar nichts mehr entgegenbringen möchte*
*immerhin weiß, dass es als junge Schülerin leichtsinnig ist, sich dem Kampf zu stellen*
Du willst weg? Wohin willst du mich bringen?
*vorsichtig frag, obwohl ihm auch nicht widerspreche*
*gerade überall hingehen würde, wohin er mich bringt*
*nämlich einfach nur enorm erleichtert bin, dass er hier ist und mich gefunden hat*


Draco.

*Rose zuhöre und einen Moment zögere*
*dann jedoch ein lautes, ergebenes Seufzen ausstoße*
Ok. Dann machen wir es so.
*wenig überzeugt sage, einfach um die Diskussion zu beenden*
*gerade nämlich merke, dass es nichts bringen wird, das weiter zu vertiefen*
*Roeses Vorschlag höre und das Gesicht ein bisschen verzieh*
Das wäre von Vorteil, ja. Letzteres wäre mir am liebsten.
*finster und ebenso grimmig sag und Rose dabei knapp zunicke*
*allerdings auch genug Erfahrung hab um zu wissen, dass das Träumereien sind*
*die Todesser immerhin viel stärker und in Überzahl sind*
*das mittlerweile durch eines der Fenster sehen konnte*
*ihrem Blick nach oben folge und mich etwas im Gang umschaue*
Wenn wir hier bleiben, sitzen wir im schlimmsten Fall fest. Möglicherweise stürzt der Gang ein. Wenn wir raus gehen, stehen wir im Kreuzfeuer.
*unsere Möglichkeiten ohne Entscheidung aufzähle und Rose betrachte*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 21:50:

 

Rose

*merke wie sehr er mit sich kämpfen muss um nicht weiter mit mir zu diskutieren*
*ein wenig schmunzle als er so ergeben seufzt*
*dann einfach nur nicke*
*bei seinen Worten ein bisschen ins Grübeln komme*
1. Vorschlag wir färben deine Haare etwas um
2. Vorschlag ich verpasse dir einen Huffleumhang
3. Vorschlag ich verhex dich
*überlege*
Du hast die Wahl
*ihm noch anbiete*
*mich dann erstmal damit befasse*
*bei seiner Zusammenfassung ein wenig grübelnd die Wände bertachte*
Ich persönlich habe lieber den offenen Himmel und knallende Zauber um mich als lebendig im Schloß begraben zu werden
*zugeb*
Was denkst du?
*mich fragend an Draco wende*

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 21:51:

 

-Johnny-

Das ist nicht schön, das ist lebensmüde!
*einfach direkt hervorschieße und schlucke*
*mir mit einer Hand durchs Haar fahr und mir unruhig die Lippen befeuchte*
Was man nicht so tut, für die Frau, die ...
*mir selbst das Wort abschneide und kurz in einer ruppigen Bewegung den Kopf schüttle*
*nach Alys Händen greife und sie fest in meinen halte*
Aly, ich sollte gar nicht erst auf dich aufpassen müssen. Du solltest irgendwo weit weg von diesem
Ort sein und da werde ich dich jetzt hinbringen. Wo auch immer das sein mag.
*betont ruhig erwider und versuche, einigermaßen gleichmäßig zu atmen*
Du wirst nicht kämpfen, hast du mich verstanden? Du bist zu unerfahren, du wirst sterben. Und wenn
du irgendwann in deinem Leben noch XYZ und ein Liebesgeständnis haben willst, dann steckst du
zwar nicht den Zauberstab ein, aber deinen Kampfesgeist!
*nun doch etwas hektischer und irgendwie unüberlegt murmel*
*ihre Hände fest umklammer und sie dann auch schon mitziehe*
*den Gedanken gerade aber auch einfach nicht ertrage, dass ihr etwas zustoßen könnte*
Ich weiß nicht, wohin wir gehen. Aber wir müssen es vom Hogwartsgelände schaffen, dann können
wir disapparieren. Vielleicht schaffen wir, uns in keine Kämpfe zu involvieren. Viele sind schon in
irgendwelche Kämpfe verwickelt, vielleicht schaffen wir es unbemerkt raus.
*da zwar gerade selbst nicht wirklich dran glaube, aber uns ja irgendwie Mut machen muss*
*ihre Finger mit meinen verschränke und sie nah an meine Seite ziehe*
Bleib bei mir, okay?
*leicht flehend frag und nicht sagen kann, ob das gerade nur auf diese Situation bezogen ist*
*gerade aber zu wenig Gehirnzellen frei habe, um mir darüber wirklich Gedanken zu machen*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 22:04:

 

Aly.

*mir leicht auf die Unterlippe beiße und schon überlege, ihm zu kontern*
*das in der aktuellen Situation aber niemals übers Herz bringen könnte*
*außerdem, tief im inneren, weiß, dass er absolut Recht hat*
Es tut mir Leid. Diese Situation überfordert mein Gehirn etwas, muss ich gestehen.
*schließlich leise hauch und dabei etwas unbeholfen mit den Schultern zuck*
*den Kopf fast ruckartig anhebe und ihm in die Augen schau*
*Johnny dann jedoch im wichtigsten Teil des Satzes abbricht*
*ihn für einen Moment wahrscheinlich wie ein kleines, hoffnungsvolles Hündchen ausschaue*
*allerdings selbst die Surrealität dieses Moments realisiere*
*mich deshalb kurz schüttel und mir dieses Gespräch für später abspreicher*
*mich gerade viel mehr darauf konzentrieren muss, nicht vollkommen panisch zu werden*
*meine Finger mit seinen verschränke und mich daran festklammere, als würde mein Leben davon abhängen*
*es in irgendeiner Art wahrscheinlich auch gut so sein könnte*
*den Mund schon aufmache, um ihm zu erwidern, dass hier sicherlich nicht feige abhauen werde, als er seine Tirade fortsetzt*
*dabei ruckartig zusammenfahr und mein Erstauntn nun nicht mehr verhindern kann*
Was?
*ziemlich verdattert murmel und ohne Widerworte hinter ihm her laufe*
*die ganze Zeit nur das Wort "Liebesgeständnis" in meinem Kopf hallen höre*
*sogar kurz überlege, ob mir das nur eingebildet habe*
*so verrückt selbst ich aber noch nicht geworden bin*
*seinem Plan schaue und mir verkneife, wenig überzeugende Kommentare von mir zu geben*
*nämlich selbst nicht davon überzeugt bin, dass wir es ohne Kampf hier raus schaffen*
Der Geheimgang nach Hogsmeade liegt im siebten Stock. Also viel zu weit weg von hier.
Wir kommen ansonsten nur über das Gelände hier weg.
*in seine Überlegungen mit einstimme, obwohl nicht wüsste, was das jetzt zu bedeuten hat*
*mich an Johnnys Seite dräng und zu ihm aufschaue*
*schließlich knapp nicke und ihn noch einmal kurz aufhalte*
Wag es nicht, irgendetwas unüberlegtes zu tun und mich dadurch alleine zu lassen.
Du hast soeben dafür gesorgt, dass ich einfach nur mit dir hier raus will und mir dieser Kampf vollkommen egal ist, solange wir es hier raus schaffen.
*schließlich selbst etwas ernster sag*


Draco.

*Rose zuhör und sie ziemlich ungläubig anstarre*
Wie bitte? Du ... du willst mich verzaubern? Was soll ich davon bitte halten?
*Rose zwar nicht sämtliche Kompetenzen absprechen möchte*
*allerdings nicht denke, dass in so einer Situation ihren Zauberstab auf mich gewandt sehen möchte*
Ich denke, ich nehme den Umhang.
*deshalb ziemlich schnell einwende und sie weiterhin skeptisch anschaue*
*mit roten Haaren im schlimmsten Fall noch mit Weasley verwechselt werden würde*
*in dem Fall wahrscheinlich noch eher tot wäre als wenn ich selbst bleibe*
*einen Blick durch den Gang werfe und ein lautes Seufzen ausstoße*
Mir behagt weder das eine, noch das andere. Aber ich stimme dir zu.
*schließlich knapp antworte und auf das Portal deute*
Besorg den Umhang, denn gehen wir los.
*sie anweise*

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 22:13:

 

-Johnny-

*die Lippen fest aufeinanderpresse und schließlich aber langsam nicke*
Ich weiß, deswegen bin ich hier, um dich vor dem sicheren Tod zu bewahren.
*es gerade selbst nicht fassen kann, aber in dieser Situation gerade sogar noch ein Zwinkern hinbekomme*
*ihr ein kleines Lächeln schenke und zu irgendeiner höheren Macht bete, dass ich dieses Vorhaben auch umgesetzt bekomme*
*mir leicht auf die Lippe beiß, nachdem mich hier um Kopf und Kragen geredet habe*
*dann aber schnell eine abwinkende Geste mach*
Wir brauchen einen freien Kopf. Lass uns ... wir müssen uns auf den Weg machen, bevor unsere Chancen,
hier lebendig rauszukommen, schwinden.
*hastig sag und sie dann auch schon mit mir in die Richtung ziehe, aus der eben gekommen bin*
*kurz stehenbleib und den Geheimgang in Erwägung ziehe*
*dann aber den Kopf schüttel*
Wer weiß, ob nicht dadurch noch Verstärkung ins Schloss geschleust wurde. Es wäre eine schlechte Idee,
den Weg zu nehmen, denn wenn wir einmal im Geheimgang sind, gibt es kein Zurück und keine Alternative.
*einfach mal hoffe, dass mit der Vermutung, dass es übers Gelände einfacher wird, richtig liege*
*den Plan lieber nicht zu sehr überdenke, bevor noch mehr Zeit verloren geht*
*meinen Blick kurz auf Aly richte und ihr ein warmes Lächeln schenke*
*ihre Hand etwas drücke und ihr zunicke*
Wir kommen hier raus, okay?
*zusprechend sag und mich dann auch schon wieder in Bewegung setze*
*um die erste Ecke biege und in einen leeren Gang starre*
*etwas abrupt zum Stehen komme und erstmal nur in die verdächtige Stille lausche*
*noch vor wenigen Minuten Schreie und brechenden Stein gehört habe*
*mich vorsichtig den langen Gang entlangbewege, Aly dabei keine Sekunde loslasse*
*dabei jedoch die immer lauter werdenden Schreie und Flüche vernehme*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 22:19:

 

Rose

*eine Augenbraue hochziehe*
Okayy, dann eben nicht
*gedehnt sag und ihm einen grummligen Blick zuwerf*
*er den Umhang nimmt*
Deine Entscheidung
*schulterzuckend sag*
Aber etwas Kaminasche in die Haare dürfte nicht schaden Draco ernsthaft
*sag und zum Kamin deute*
*mir vorstellen kann wie dumm er sich dabei vorkommt*
*seine Haarfarbe nur einfach viel zu auffällig ist*
*seinen Gesichtsausdruck beobachte als er noch einmal prüfend den Gang entlang schaut*
*ihm nickend zustimme da ich mir auch Schöneres vorstellen könnte*
Ok mach ich
*nicke*
*kurz im GR verschwinde*
*mich umsehe und tatsächlich mehrere Umhänge entdecke*
*noch einmal einen abschätzenden Blick zu Draco werf um seine Statur einzuschätzen*
*mir einen passenden Umhang greif und ihn am GR Eingang an Draco reich*

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 22:28:

 

Aly.

*die Augen ein bisschen verdreh und versuche, den Worten etwas lustiges abzugewinnen*
*normalerweise nämlich sagen würde, dass Johnny maßlos übertreibt*
*es in der aktuellen Situation möglicherweise jedoch der Wahrheit entsprechen könnte*
Ich wusste immer, dass du irgendwann deine glänzende Ritterrüstung auspacken wirst.
*sanft erwider und mit einer Hand kurz seine Brust tätschel*
*Johnny in diesem Moment absolut vertraue, dass er mich hier sicher rausbringt*
*eigentlich nie wirklich begeistert von seiner "Vergangenheit" inkl. seiner Familie war*
*gerade jedoch hoffe, dass sie ihm irgendwie in der Situation helfen können*
*ihn noch einige Sekunden lang abwartend anschaue, ehe schließlich nicke*
Ja. Ja, wir sollten das nicht ... hier klären.
*zustimmend sag, obwohl alles in mir sich dagegen windet*
*am liebsten hier meine Zelte aufschlagen und mich erstmal setzen würde*
*dann in Zeitlupe jedes einzelne Wort aus ihm herauskitzeln würde*
*diese Träumereien wohl aber bis auf weiteres verschieben muss*
Du bist immer so optimistisch, Johnny.
*so neckend wie möglich sag, obwohl es langsam aber sicher auch wieder mit der Angst zu tun bekomme*
*auf diese Art und Weise aber zumindest irgendwie dieses hilflose Gefühl überspiele*
*nämlich ganz und gar nicht überzeugt bin, dass wir es hier so einfach raus schaffen*
Das stimmt. Obwohl ich mitbekommen habe, dass der Raum der Wünsche lange vom Orden belagert wurde. Aber ... dieses Risiko können wir nicht eingehen.
*nach einem kurzen Monolog sage und knapp nicke*
*damit jedoch ein weiterer Weg hier raus schwindet*
*den Kopf bei seinem sanften Händedruck hebe und sein Lächeln zittrig erwider*
Ja, das tun wir. Wir schaffen das.
*mir selbst gut zurede und mich schließlich in Bewegung setze*
*die plötzliche Stille allerdings nicht unbedingt beruhigend finde*
*stattdessen hinter jeder Ecke einen Todesser vermute*
*die Füße vorsichtig voreinander setze und so nur in kleinen Schritten vorwärts geh*
Das gefällt mir nicht.
*ganz leise an Johnny gewandt sag und die Lippen aufeinander presse*



Draco.

*den Kopf schüttel, mit Rose da aber definitiv nicht diskutieren werde*
Du bist aufgebracht, hast Angst und bist noch nicht vollends ausgebildet.
Ich werde sicherlich nicht zulassen, dass der Zauber schief geht.
Erstens würde das bedeuten, dass du schutzlos wärst und zweitens ... würde es im schlimmsten Fall bedeuten, dass ich schutzlose wäre.
*recht lahm sage und hoffe, dass sie dennoch realisiert, was ihr damit sagen soll*
*sie mit einem fehlgeleiteten Zauber nämlich auch sich selbst schwächen würde*
Tu, was du nicht lassen kannst.
*lediglich antworte und ihr in den GR folge*
*allerdings im Eingang stehen bleibe, da mich definitiv nicht vor den anderen Huffles zeigen werde*
*am Ende noch von denen geschockt oder verflucht werden würde*
*deshalb warte, bis Rose zurückkommt und mir einen der Umhänge reicht*
Wahnsinn, dass ich so etwas jemals anziehe...
*den Kopf schüttel und den Umhang überzieh*

 


Geschrieben von sunny am 02.05.2017 um 22:36:

 

Rose

*nur die Augen verdrehe als er zu einer ellenlangen Erklärung ansetzt*
*bisher zwar schon immert das Gefühl hatte das ziemlich beschützt undmanchmal bevormundet und unterschätzt werde, das aber derzeit echt extreme Ausmaße annmmt*
*es aber wohl der Situation geschuldet ist*
Schon gut ich versteh dich ja
*deshalb beschwichtigend nicke*
*ihm den Umhang reich und kurz den ZS auf den Kamin und dann Draco richte*
*so immerhin seine Haarfarbe nicht mehr so ins Auge sticht*
Gut ich denke das sollte gehen
*mit einem prüfenden Blick zu ihm sage nachdem er den Umhang übergezogen hat*
*ihn wirklich nur erkenne weil weiß das er da vor mir steht*
*den Unterschied schon ziemlich enorm finde*
*kurz nicke und uns dann in den Gang begeben*
*es hier nun auch bedeutend lauter wird*
*ihm einen Blick ala: Lass uns verschwinden zuwerf*
*in den ZS hopse*

[Sry aber ich muss ins Bett^^]

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 22:36:

 

-Johnny-

*bei ihren Worten nun doch unwillkürlich die Augen verdrehe*
Wir wollen das mal lieber nicht zu sehr glorifizieren. Ich will dich ja am Ende des Tages nicht
enttäuschen, was?
*mit einem Hauch von einem Lächeln sag und ihr eine Haarsträhne hinters Ohr streich*
*ihre Worte zustimmend abnicke und versuche, mich nun wieder auf das Wesentliche zu konzentrieren*
*das aber doch schwieriger ist, als es mir vorgestellt hatte*
Und Hogwarts war mal ein Todesser-freier Ort.
*resignierend sag und den Kopf schüttel*
*uns wirklich nicht auf irgendwelche alten Infos oder Tuscheleien verlassen können*
*mich mit ihr langsam über den Gang bewege und dabei möglichst keine Geräusche mache*
*kurz zu Aly sehe und den Kopf schüttel*
*dann ganz langsam einen Finger an meinen Mund lege, um ihr zu bedeuten, dass sie keinen Mucks von sich geben soll*
*ihre Hand langsam loslasse und sie gegen die Wand schiebe*
*meinen Zauberstab vor mir ausstrecke und dann um die Ecke trete*
*kurz bei dem Anblick zusammenzucke und das Gesicht verzieh, dann aber doch auch aufatme*
Die wird uns nichts tun.
*leise sag und etwas bedauernd auf die Frauenleiche herunterstarre*
Aber es war kein Fluch.
*dem Blut zu urteilen nach sage und das Gesicht verziehe*
Werwölfe?
*leise frage und dabei einen kleinen Schauer im Nacken spüre*
Oder doch ein Fluch.

 


Geschrieben von July am 02.05.2017 um 22:53:

 

Draco.

*Rose noch einen weiteren, langen Blick zuwerfe, ehe schließlich nicke*
*ihr Einlenken gerade dankbar entgegennehme*
*nämlich definitiv der Meinung bin, dass wir uns unsere Kräfte aufsparen sollte*
*es niemanden etwas bringt, wenn wir nun noch ewig lange diskutieren*
Ok. Dann lass uns das machen.
*noch einmal abschließend sag demonstrativ einen Schritt auf den Huffle-GR zutrete*
*diese Sache jetzt einfach so schnell wie möglich über mich bringen will*
*es irgendwie nämlich schon erniedriend finde, einen Huffle-Umhang tragen zu müssen*
*zwar selbst weiß, dass mich da jetzt auch noch hineinsteigern könnte*
*diese Gedanken dennoch sofort unterbinde*
*die Augen instinktiv schließe, als Rose trotzdem mit ihrem Zauberstab vor mir herumfuchtelt*
*einige Male huste, als etwas Asche über meinen Kopf fliegt*
*ihr Anblick mir schließlich jedoch zeigt, dass scheinbar nur noch wenig nach mir aussehe*
Ok. Dann lass uns gehen.
*bestimmt erwider und sie beim Oberarm greife*
*dann jedoch erstmal in den ZS verschwinde*


Aly.

*mein Gesicht in seine Hand schmieg und ihn nun tatsächlich ehrlich und liebevoll anlächel*
Bescheiden wie eh und je, mein Lieber.
*leise hauch und einen kleinen, angenehmen Schauer verspüre, als er mich berührt*
*es gerade irgendwie beruhigend auf mich wirkt, ihn in meiner Nähe zu haben*
*zwar nicht genau erklären kann, wieso das der Fall ist*
*dennoch schon ein wenig mehr Kraft und Zuversicht aus der Situation ziehen kann*
Mhm. Du hast Recht. Wo ist der Apparierpunkt? Hinter den Ländereien, richtig?
*meine Unterlippe befeuchte und nachdenklich darauf herumknabber*
Können wir es schaffen, irgendwie durch den Verbotenen Wald zu fliehen?
*vorsichtig erwider, obwohl selbst nicht allzu begeistert von der Idee bin*
*mir allerdings leider die Ideen ausgehen, wie wir es hier rausschaffen sollten*
*mein Gehirn leider auch nicht allzu sehr auf Hochtouren läuft, was das alles erschwert*
*sofort verstumme, als Johnny mir eine entsprechende Anweisung gibt*
*seinen Instinkten gerade definitiv mehr vertraue als meinen*
*mich mit einem sehr leisen, atemlosem Keuchen gegen die Wand drücken lass*
*eine Hand vor den Mund schlag, um keine Geräusche zu machen*
*es mir gerade nämlich wirklich schwer fällt, nicht ängstlich zu wimmern*
*mein Herzklopfen in meinen eigenen Ohren hör und Johnny mit großen Augen hinterher schaue*
*mich erst entspanne, als er die Stille schließlich selbst unterbricht*
Was?
*bei seinen Worten leider zu schnell reagiere und mich nach vorne beuge*
*neugierig um die Ecke späh und es schon eine Sekunde später bereue*
*die weibliche Leihe vor mir sehe und ein entsetztes Keuchen ausstoße*
*einen Schritt nach vorne taumel und mich an Johnnys Arm festklammer*
Oh Merlin. Sieh dir ihren Hals an. Das ... scheiße.
*eine heftige Übelkeit in mir aufsteigen spüre*
*es allerdings gerade noch schaffe, mich zusammenzureißen*
*immerhin weiß, dass mit einem hysterischen Anfall niemandem helfen würde*
*mein Gesicht deshalb abwende und es an Johnnys Arm vergrabe*
Was haben sie alles hier eingeschäußt?
*leise hauch und unsere Chancen, entkommen zu können, langsam schwinden sehe*
*dann aber erstmal in den ZS verschwinde*

 


Geschrieben von Nina am 02.05.2017 um 22:59:

 

-Johnny-

Realistisch nennt man das.
*leicht lächelnd erwider und die Lippen aufeinanderpresse*
*bei ihrer Frage sofort nicke*
Wir müssen vom Hogwartsgelände runter und hinters Tor, ich glaube dort endet die Sperre erst...
*automatisch etwas schlucken muss, da es doch noch eine ganz schöne Strecke bis da ist*
*nun aber auch nicht den Mut verlieren will*
*bei ihrer Idee aufhorche und die Stirn runzel*
Ich glaub die Idee ist nicht verkehrt, es ist ein Versuch Wert.
*das gerade aber gar nicht einschätzen kann*
*mal vermute, dass wir das erst sehen, wenn wir wirklich auf dem Gelände stehen*
*nicht gerade mutiger werde, als um die Ecke biege und die Leiche vor mir sehe*
*Aly reflexartig von der Leiche wegdrehe, als sie sie erspäht*
Ich will es lieber nicht wissen, aber das sieht ...
*den Satz lieber nicht beende*
*das aber jedenfalls keine schöne Art war zu sterben*
Die Frage ist nun, wo der Angreifer jetzt ist.
*leise hauch und es gar nicht wage, meine Stimme mehr zu erheben*
*es immerhin gut sein kann, dass der Angreifer nur darauf wartet, uns auch anzugreifen*
*ebenfalls in den ZS verschwinde*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 18:07:

 

Sally

*unruhig an einem Fesnter stehe und den Blick nicht vom Hof abwenden kann*
*der Kampf jetzt endgültig loszugehen scheint*
*meinen ZS fest umklammere, aber das Zittern nicht unterdrücken kann*
*einen kurzen Moment an Amy denke, bevor mich auf mich selbst konzentriere*


Miles

*mir mit dem ZS nervös gegen den Oberschenkel klopfe*
*schon die Anfänge der ersten Kämpfe auf den Korridoren und dem Hof hören kann*

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 18:35:

 

Seamus

*kurz vor der Schlacht noch einmal bei Neville gewesen bin*
*deshalb jetzt Sally ein wenig aus den Augen verloren habe*
*die Korridore auf und ab laufe und meinen ZS fest in der Hand halte*
*mich ein bisschen fühle als hätte die Verantwortung für sie*
*sie immerhin nur ihrer Freundin wegen hier ist*
*sie schließlich an einem der Fenster ein Stück weiter entdecke*
*erleichtert aufatme*
Da bist du!
*ihr vom anderen Ende des Korridors entgegenrufe*


Nick

*immer noch an einem der Fenster stehe*
*mittlerweile die ersten Kämpfe auf dem Hof stattfinden*
*mich hier oben irgendwie ein bisschen untätig fühle*
*mich allerdings auch wirklich nicht da unten reinschmeißen will*
*Miles einen unruhigen Blick zuwerfe*
*er auch wirklich nicht wie die Ruhe in Person wirkt*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 18:45:

 

Sally

*nervös auf meiner Unterlippe herumkaue, während das Kampfgeschehen beobachte*
*auch den Eindruck habe, dass der Lärm der Kämpfe näherkommt*
*mich hier alleine ziemlich schutlos fühle, aber mich auch nicht woanders hin traue*
*deshalb erschrocken zusammenzucke, als jemand am Ende des Korridors etwas ruft*
*meinen ZS auf denjenigen richte und gar nicht erst nachsehe, ob es Freund oder Feind ist*
Expelliarmus!
*mit leicht zitternder Stimme rufe und instinktiv ein paar Schritte zurückweiche*


Miles

*bemerke, wie Nick zu mir herübersieht und sofort seinen Blick auffange*
Nicht mehr lange.
*mit Blick zum Ende des Korridores hin sage*
*es so klingt, als würden sich die Kämpfe in unsere Richtung bewegen*
*einige Schritte vom Fenster zurücktrete und meinen ZS ein wenig anhebe*
*nicht unbedingt überrascht werden will, falls jemand am Ende des Korridors auftaucht*

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 18:55:

 

Seamus

*etwas erschrocken ausweiche als sie mir einen Fluch entgegenschleudert*
*ihm gerade noch entkomme*
*mich innerlich dafür schlagen könnte dass einfach so gerufen habe*
*mit so einer Reaktion eigentlich hätte rechnen müssen*
Sally, ich bins. Seamus.
*dann erneut und etwas vorsichtiger rufe*
*dann aus dem Schatten trete und meinen Zauberstab sinken lasse*
Tschuldigung, ich wollte dich nicht erschrocken.
*entschuldigt sage, als auf sie zukomme*
Aber hey, wenn das ein Todesser gewesen wäre, war das schonmal ziemlich gut.
*etwas kläglich versuche, aufmunternd zu klingen*
*wirklich nicht behaupten kann, dass das Ganze mir nicht eine riesen Angst macht*

Nick

Sieht so aus.
*halblaut antworte und meinen Zauberstab fester umfasse*
*mittlerweile auch die näherkommenden Schritte gehört habe*
*gerade wirklich versuche mich möglichst leise zu verhalten*
*erst einmal keinen Gegner auf mich aufmerksam machen will*
Sie sind schon schon hier im Schloss? So schnell?
*dann doch etwas überrascht frage*
*das wirklich keine guten Zeichen sein können*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 19:06:

 

Amy

*meinen ZS fest umklammert halte während durch die Gänge streife*
*mich geradezu paranoid nach Feinden umsehe*
*es im Nachhinein vielleicht doch keine so gute Idee war, hier zu bleiben*
*ich jetzt aber definitiv keinen Rückzieher mache*
*ausserdem aus dem Schloss sowieso nur schwer herauskommen würde*
*plötzlich eine Gestalt am anderen Ende des Ganges entdecke*
Expelliarmus!
*wie im Affekt ihr den Entwaffnungsfluch entgegenschleudere*
*dann erst vorsichtig näher komme*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 19:14:

 

Mandy
*Durch die Gänge eile*
*Mein ZS fest in der Hand*
*Einen roten Strahl mir entgegenkommen sehe* Finite! *entgegen Wirke*
*Bermerke das Amy vor mir steht *
Pass doch besser auf !*sage aber gleichzeitig bemerke, das sie wohl wie ich angespannt ist*
Hast du was gesehen? Warum bist du den noch hier? *Sie anblinzle und sie besorgt ansehe, sie bestürzt und verwirrt aussieht *
Wolltest du auch nicht gehen
*Sie am liebsten in den Arm nehmen würde und ihr einen Kuss geben würde, schon solange nicht mehr dran gedacht*
*Es nicht gerne sehe wen ihr Zuckersüße Gesicht so traurig aussieht*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 19:17:

 

Sally

*der Zauber dann auch leider danebengeht und meinen ZS deshalb erneut hebe*
*bereit dastehe und darauf warte, dass der Angreifer wieder um die Ecke kommt*
*aber perplex innehalte, als die Stimme erkenne*
Seamus?
*vorsichtig wiederhole und den ZS ein wenig sinken lasse*
*Seamus dann auch tatsächlich aus dem Schatten hervorkommt*
Warum rufst du denn quer über den Korridor?
*vorwurfsvoll wissen will und ein paar Schritte in seine Richtung mache*
*dabei spüre, wie mein Herzschlag endlich wieder etwas langsamer wird*
Und ich wollte dich nicht angreifen, also nicht absichtlich.
*mich ebenfalls entschuldige und mir eine verirrte Locke hinters Ohr schiebe*
*dann leicht erröte, als sein Kompliment höre*
Hm.. danke.
*erfreut lächelnd sage*
Dein Hechtsprung als Ausweichmanöver sah übrigens schon sehr wirkungsvoll und elegant aus.
*mit einem schwachen Grinsen hinzufüge*


Miles

*Nicks Anspannung förmlich spüren kann*
*nervös auf meiner Unterlippe herumkaue, während dem Lärm der Kämpfe lausche*
*die Schritte sich schon sehr viel näher anhören als vor einigen Minuten*
Scheint so.
*mit gedämpfter Stimme entgegne*
Komm.
*ihn ohne weitere Worte am Ärmel in die entgegengesetze Richtung ziehe*
*mich jetzt noch nicht unbedingt im Kampfgetümmel wiederfinden will*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 19:24:

 

Amy

*sehe, wie der Zauber abgewehrt wird*
*schon einen neuen losschicken will, als Mandy im gedämpften Licht erkenne*
*langsam den Zauberstab sinken lasse und einen Schritt auf sie zugehe*
Was denkst du warum ich den Zauber abgeschickt habe?
*etwas zu vorwurfsvoll zurückgebe*
*mich auch im gleichen Moment dafür ohrfeige*
*wir ja wahrscheinlich alle aktuell unter Strom stehen*
Sorry, ich wollte nicht.. Schön zu sehen, dass es dir gut geht
*mich lächelnd entschuldige*
*auf ihre Frage hin zweifelnd eine Augenbraue hebe*
Ach, willst du mir jetzt auch vorschreiben, was ich zu tun und zu lassen habe?
*sie ungewollt grob anfahre*
*wegen der Diskussion mit Miles aber schon genervt genug bin*
*und quasi drauf wetten kann, dass von Sally heftig angefahren werde, wenn alles vorbei ist*
*jetzt nicht auch noch von Mandy zurechtgewiesen werden muss*
Nein, ich hatte nicht vor zu gehen. Ich kämpfe.
*entschlossen noch einmal bestätige*
Hogwarts ist mein Zuhause, ich werde es bis zum Schluss verteidigen
*noch hinterherschiebe und unwillkürlich die Schultern zurückziehe*
*mich etwas nervös umsehe*
Wir sollten hier nicht mitten im Gang stehen. Da sind wir ja quasi direkt in der Schusslinie
*mit gesenkter Stimme sage und sie weiter den Gang entlang ziehe*
*sie dann mit in ein leeres Klassenzimmer ziehe, wo wir vorerst in Sicherheit sind*
Und, immer noch Lust aufs Kämpfen?
*sie mit zweifelnden Blick aus dem Fenster frage*
*etwas bezweifle, dass wirklich viele noch groß Lust haben, an der Schlacht teilzunehmen*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 19:32:

 

Mandy
*Sie von der Seite ansehe*
Ja ich kämpfe auch, jeden falls denke ich das ich Kämpfen werde*Mir selber nicht mehr ganz so sicher bin*
*Nickend ihr Beiwohne*
Hast Recht lass uns hier schnell verschwinden
*Sie mich in ein Klassenzimmer zieht*
Ich finde deine Einstellung gut, dachte nur deine Eltern würden dich rausholen*Selbstironisch an meine Eltern denk*
*Sie mit einen Bittersüßen Blick ansehe, sie in meine Arme Zieh und ihr einen Kuss auf die Stirn geb*
So kenn ich meine Tapfere Amy
*Ihr keine Changs gebe irgendwas zu sagen und sie Küsse*
*mir klar bin das es vil das letzte mal ist das ich das machen konnte*
*Sie ein wenig von mir wegdrücke und sie Traurig ansehe*
Ich musste es einfach machen, tut mir Leid, aber wer weiß ob ich jeh wieder die Chance bekommen hätte, wer weis ob wir Überleben

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 19:33:

 

Seamus

*erleichtert merke dass Sally mich jetzt erkennt*
*ein paar weitere Schritte auf sie zu mache, bis bei ihr angekommen bin*
Tut mir Leid, das war dumm. Ich war nur froh, dich wieder gefunden zu haben.
*dann ehrlich eingestehe und sie leicht anlächel*
*mir mit der Hand durch die Haare fahre*
Vielen Dank, daran habe ich sehr lange gearbeitet.
*grinsend erwider, auch wenn mich gerade eigentlich danach fühle*
Hast du mitbekommen, was unten los ist?
*dann ernst fortfahre*
*eben bereits eine erste Leiche gesehen hatte, die Gott sei Dank niemandem bestimmtem zuordnen konnte, den kenne*
*der Anblick trotzdem das schrecklichste war dass je gesehen habe*
*bei der Erinnerung immer noch erschaudern könnte*

Nick

*nervös meinen Zauberstab in der Hand umkrampfe*
*wirklich nicht für solche Situationen geschaffen bin*
*nie wirklich schlecht im Duellieren gewesen bin allerdings auch kein großer Held bin*
*deshalb froh bin, dass Miles mich weiterzieht*
Hier lang?
*nach rechts zeige, als an einer Biegung stehen*
*das sich im nächsten Moment als ziemlich schlechte Idee entpuppt*
*ein Mann am anderen Ende des Ganges steht den ohne Zweifel als Todesser einordne*
Confringo!
*aus einem Reflex heraus rufe und meinen Zauberstab auf die Wand neben ihm richte*
*hastig einen Schritt zurückgehe, als die Wand explodiert*
*Miles dabei mit mir nach hinten ziehe*
*allerdings nicht sehen kann, ob das den Todesser betroffen hat*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 19:34:

 

Aly.

*hüpf*
*die Lippen kräusel und ihn mit leicht schräg gelegtem Kopf anseh*
Dein Ego scheint in den letzten Tagen und Wochen sehr geschrumpft zu sein.
*ihn ein bisschen necke und dabei sanft über seinen Arm streichel*
*allerdings noch sehr gut im Hinterkopf habe, dass er mir gegenüber immer so reagiert hat*
*außerdem wohl am besten weiß, dass sich Johnny absolut nicht für einen Traumprinzen hält*
*ihm zuhör und meinen Blick durch eines der angrenzenden Fenster gleiten lasse*
*sofort etwas zurückzucke, als davor einige grelle Lichtblitze den Himmel erleuchten*
Das ist ein ziemlich langer weg ... aber wahrscheinlich unser einziger, oder?
*unsicher frag und mir dabei leicht auf der Unterlippe herumkau*
*mit den Augen das Gelände absuche und dabei immer wieder kämpfende Gruppen erkenne*
*wir bei diesem Plan zwischen all diesen Flüchen hindurchlaufen müssten*
*unsere Chancen, tatsächlich aus dem Schloss zu entkommen, von Minute zu Minute sinken sehe*
*allerdings etwas nicke, weil wir sowieso keine andere Möglichkeit haben*
Wir sollten schauen, dass wir den Ausgang nehmen, der dem Wald am nähesten ist.
*noch leise erwider und ihm einen fragenden Blick zuwerfe*
*dabei weiterhin darüber nachdenke, wie wir es am schnellsten in die schützenden Schatten des Waldes schaffen können*
*dabei noch vollkommen verdränge, dass dort ebenfalls Gefahren lauern*
*die im Moment jedoch als deutlich geringer einstufe, als die Todesser*
*mich bereitwillig von Johnny beiseite ziehen lass und mich gegen ihn lehne*
*einige Male hart schlucke und tief durchatme*
*mein Herz jedoch sofort wieder wild zu pochen beginnt, als seine Worte höre*
*automatisch den Blick hebe und mich ängstlich umschau*
Lass uns von hier verschwinden.
*kaum hörbar sag und ein bisschen an seiner Hand zupfe*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 19:35:

 

Rose

*aus dem ZS hops*
*Dracos Griff um meinen Oberarm jetzt mal so hinnehme und nur innerlich die Augen verdrehe*
*in den Gang vor den GR treten und direkt ins Chaos geraten*
*mich wundere wieso im GR nichts davon mitbekommen haben*
*ein bisschen irritiert um mich schau und versuche mir einen Überblick zu verschaffen*
*diesen Tumult hier aber noch nicht so ganz übrblicke*
*jetzt doch ganz froh bin das nicht allein bin und Draco einen dankbaren Blick zuwerf*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 19:38:

 

Draco.

*mithüpfe*
*hinter Rose den GR verlasse und sofort erschrocken den Zauberstab hochreiße*
*schon in der nächsten Sekunde einige Schockzauber losfeuer*
Scheiße, wo kommen die plötzlich her?
*Roses Arm packe und sie in einen der Nebengänge zieh*
Lauf! Wir müssen hier raus, sonst sitzen wir in der Falle.
*sie ziemlich unsanft hinter mir herzieh, ehe sie schließlich aufholt*
*es so so relativ lange schaffen, unbemerkt durch die Kerker zu laufen*
*sich irgendwann jedoch wie aus dem Nichts ein Todesser in unseren Weg stellt*
*dem fremden Menschen einen Augenblick ins Gesicht schau, ehe er auch schon losfeuert*
Protego!
*im letzten Moment ausrufe und den Schutzwall vor uns errichte*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 19:41:

 

Amy

*ihre Unsicherheit ziemlich gut nachvollziehen kann*
Ja, wenn man mittendrin steckt ist es doch etwas völlig anderes..
*ihr nachdenklich beipflichte*
*sie etwas erschrocken ansehe, als sie meine Eltern erwähnt*
Hast du sie etwa hier gesehen?
*sie leicht panisch frage*
Oh man, die holen mich hier schneller raus als ich Todesser sagen kann, notfalls an Voldemort persönlich vorbei
*etwas übertrieben aber nicht zwingend unrealistischer beichte*
*recht froh darüber bin, dass meine Eltern noch nicht wissen, dass ich hier bin*
*gerade etwas erwiedern will, als sie mir auf einmal einen Kuss auf die Lippen drückt*
*nur erschrocken dastehe, unfähig einen Muskel zu rühren*
*damit wahrscheinlich als allerletztes gerechnet hätte*
*sie auch bei ihrer Erklärung nur mit offenem Mund anstarre*
Mandy.. ich.. also..
*stockend hervorbringe, aber eigentlich keine Ahnung habe, was ich sagen will*
Äh weißt du.. ähm..
*versuche irgendwie meine Sätze im Kopf zu formen*
*aber gerade zu durcheinandergewirbelt wurde, um auch nur einen Satz halbwegs ordentlich zustande zu bekommen*
*mich deshalb erst einmal zum Fenster drehe und tief Luft hole*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 19:45:

 

Rose

*Dracos fluchen höre*
*ziemlich unsanft weggezogen werde als er auch schon losfeuert*
*in einem der Nebengänge dann realisier das er mich mitzieht*
*wieder zu ihm aufhol und gerade ein erleichtertes Seufzen ausstoßen will als vor uns einen Todesser um die Ecke biegen seh dem wir auf einmal gegenüberstehen*
*unter ziemlicher Schockstarre realisiere das der Flüche auf uns abfeuert*
*endlich begreife das etwas tun muss und Draco nicht alles allein machen lassen kann*
*um den Schutzschild herum mehrere Schockzauber auf den Maskierten loslass*
*mic h dabei ein wenig hinter dem Protego wegducke*
*dann sehe wie Draco mit einer schwungvollen Zauberstabbewegung den Angreifer überwindet*
*anerkennend nicke*
*uns allmählich weiter durch den Gang bewegen und krampfhaft alle Geräusche analysieren*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 19:46:

 

Mandy
*Sie traurig ansehe*
*Sie wohl jetzt sehr verletzt ist*
Mich umdrehe und zum ´gehen wende*
Es tut mir Leid* Mit einem bekümmerten Ton sage*
*Die Tür öffne und herausstürme*
*Meinen ZS vor meine Brust halte und weg eile*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 19:49:

 

Draco.

*Rose hinter mir hin und wieder irgendwelche Geräusche von mir gibt*
*gerade aber nicht auf das, was sie tut, achten kann*
*viel zu sehr damit beschäftigt bin, uns irgendwie sicher aus diesem Gang zu bekommen*
Rose!
*laut rufe, als sie mich einen Moment vollkommen alleine mit dem Todesser lässt*
*es gerade nicht wage, über die Schulter zu ihr zu schauen*
*daher auch umso erleichterter bin, als sie meinen Angriff erwidert*
*in einem kurzen, unkonzentrierten Augenblick den Schutzzauber fallen lass und angreife*
*den Todesser damit mit einer ausschweifenden Handbewegung kampfunfähig mache*
*mir daraufhin leise keuchend mit dem Handrücken die Stirn abwische*
Weiter, Rose. Sie kommen von hinten, ich kann sie hören.
*meine Zauberstabhand auf ihren Rücken leg und sie nach vorne schieb*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 19:54:

 

Sally

*mich jetzt nicht mehr ganz so schutzlos fühle*
Schon okay.
*mit einem leichten Lächeln sage*
*dann aber die Stirn runzel und wieder ernst werde*
Du hast mich gesucht?
*vorsichtig nachfrage und ihn besorgt ansehe*
*das heißen könnte, dass er Amy gefunden oder eine schlechte Nachricht hat*
*bei seinem Kommentar dann unwillkürlich grinsen muss*
Hat man gemerkt.
*noch scherzend mein, ehe mich auf den Ernst der Lage besinne*
*nur knapp nicke und das Gesicht verziehe*
Wird nicht mehr lange dauern, bis sie sich ins Schloss vorgekämpft haben.
*beklommen entgegne und einen Blick zum Fenster hinüberwerfe*
*mir mit der Hand über den Arm fahre, um die Gänsehaut wieder loszuwerden*
Was machen wir denn jetzt?
*nervös sage und meinen ZS fest umklammere*
*nicht beurteilen kann, ob es Sinn macht, hier zu bleiben oder lieber woanders Stellung zu beziehen*


Miles

*Nick sich auch gar nicht gegen mein Ziehen wehrt*
*auf seinen Vorschlag hin nicke und mit ihm um die Ecke biege*
*den Todesser einen Moment später sehe und augenblicklich erstarre*
*mir jedoch keine Zeit bleibt, um zu überlegen, was ich tun solle*
*Nick nämlich schon handelt und die Wand neben dem Angreifer sprengt*
*mir den Arm über den Kopf halte und mich von Nick zu Boden ziehen lasse*
*von der Explosion ein leises Klingeln im Ohr habe und einen Moment brauche, um mich in der Staubwolke zu orientieren*
*mich aber trotzdem leicht aufrichte und einen prüfenden Blick zu Nick hinüberwerfe*
Nick?
*vorsichtshalber mal halblaut sage, um mich zu vergewissern, dass er nichts Ernstes abbekommen hat*
*auf dem Steinboden nach meinem ZS taste, den in dem Chaos versehentlich losgelassen habe*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 19:54:

 

Amy

*noch versuche zu verarbeiten, was da gerade passiert ist*
*dann nur noch eine Entschuldigung und ein Türenplautzen höre*
*mich erschrocken umdrehe, doch Mandy schon verschwunden ist*
Mandy, warte!
*ihr hinterherrufe und einen Moment später ebenfalls aus dem Zimmer stürme*
*sie unbedingt einholen muss*
*wer weiß, wo sie gerade versehentlich reinläuft*
Mandy!
*noch einmal rufe und verzweifelt den Gang links und rechts absuche*
*sie aber nirgends entdecken kann*
*Mandy mal wieder schneller war, als ich reagieren konnte*
Mandy!
*noch einmal rufe und dann einfach nach links abbiege*
*bei einer 50/50 Chance zumindest nicht gänzlich falsch liegen kann*
*den Gang entlang stürme, den ZS fest in der Hand und verzweifelt nach Mandy ausschau halte*
*nur hoffe, dass sie noch keinen Todessern begegnet ist*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 19:57:

 

[Warum zum Henker legt er ihr die ZS Hand auf den Rücken...wie lebensmüder ist der Junge denn^^]

Rose

*uns leider keine Zeit bleibt Luft zu holen*
*seine Worte hör und kaum wage einen Blick über die Schulter zu werfen*
*mich nach vorn schieben lass*
*mich so schnell es der Gang und die aufkommende Dunkelheit zulassen vorwärts bewege*
*seine Worte das aber nicht unbedingt besser machen*
Wo sollen wir hin?
*fieberhaft überlege in welche Richtung wir am Ende des Ganges gehen sollen*
*die Stimmen jetzt auch deutlich lauter vernehme*
Sie holen auf
*keuchend sag*
*mir ziemlich bewusst bin das er das selbst merkt*
*aber allmählich von einer Angst ergriffen werde die so vorher noch nicht kannte*
*seine Hand auf meinem Rücken immerhin noch eine beruhigende Wirkung hat*
*versuche einen klaren Kopf zu bewahren und den ZS in meiner Hand fest umklammert halte*
*jeden Moment mit dem nächsten Angriff rechne*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 19:58:

 

Mandy
*Erschrocken meinen ZS hochziehe*
*Einem Todesser entgegen stehe*
Stupor! *Einen Zauber ihm entgegen fliegen lasse mich umdrehe und in eine andere Richtung renne*
*Hoffe Niemanden in die Arme zu rennen*
*Mit meiner freien Hand Tränen wegwische *
Ich bin so bescheuert *Mir selber gegen den Kopf werfe*
*Ins nächstgelegene Klassenzimmer verschwinde weinend*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 20:03:

 

[Weil er Gentleman ist und sich mit der anderen gerade den Schweiß von der Stirn gewischt hat ...? Big Grin]

Draco.

*mit schnellen Schritten hinter ihr hereile*
*mich dabei immer wieder nach weiteren Angreifern umschaue*
Nach oben, aufs Gelände. Oder meinetwegen die große Treppe hoch.
Einfach nur raus aus dieser beengenden Situation hier.
*etwas atemlos sage und sofort den Blick hebe, als die Stimmen hör*
*vor uns in den Gang spähe und meinen Zauberstab schützend hebe*
Wir werden das schaffen, Rose.
Du darfst nicht unüberlegt handeln. Verfall nicht in Panik - das ist es, worauf sie warten!
*sie leise warne, da all das immerhin schon früh gelernt habe*
Schütze dich lieber, anstatt direkt anzugreifen.
*noch hinzufüg, auch wenn das nicht nach einem Tipp von mir klingt*
*in Übungen und Trainings früher nie dieser Regel gefolgt bin*
*mein Ziel gerade aber eher ist, das alles heil zu überstehen*
*es nämlich deutlich mehr Todesser sind, wie befürchtet*
Hier lang! Hier geht es hoch in die Eingangshalle.
*schließlich sag, als direkt vor uns einen Schatten erkenne*
*Rose im letzten Moment in den Gang zieh und sie die Treppen hochstoße*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 20:06:

 

Amy

*meine Schritte verlangsame, als ein leises Schluchzen vernehme*
Mandy?
*vorsichtig frage*
*mich langsam der Tür nähere, aus der das Schluchzen vermute*
Mandy, bist du da drinnen?
*erneut frage und an die Tür klopfe*
*plötzlich aus dem Augenwinkel eine Bewegung wahrnehme*
*gerade noch rechtzeitig reagieren kann um dem Fluch auszuweichen*
*dem Todesser im gleichen Moment einen Schockzauber auf den Hals jage*
*er damit für einen Moment kampfunfähig ist*
*allerdings vermute, dass er nicht der einzige in diesem Teil des Schlosses sein wird*
*deshalb jetzt einfach ungefragt in das Klassenzimmer stürme und die Tür fest hinter mir zudrücke*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 20:11:

 

Rose

*bei seinen Worten nicke*
*mir aber bewusst wird das er das wahrscheinlich gar nicht mitbekommt*
Ja gut
*deshalb noch nachschiebe*
*mich nach einer Möglichkeit suche nach oben zu kommen*
*ein wenig die Orientierung verloren hab*
*dieses Schloß sonst wie meine Westentasche kenne*
*im Moment aber nicht mal eine Ahnung hab wo wir uns gerade befinden*
*wir das schaffen werden*
Ich bin da Draco alles gut
*mein und ihn so darauf hinweise das ich zwar Angst habe aber dennoch da bin*
*mein Hirn gerade auf Hochtouren arbeitet*
*mich lieber schützen soll*
Gut verstanden
*ihm bestätige das ihm zugehört hab*
*noch nie in eine ernsthafte Kampfsituation geraten bin*
*deshalb für seine Tips durchaus dankbar bin*
*merke wie er mich die Treppe hochschubst die zu unserer Linken auftaucht*
Heyy
*mich noch beschwer als ich kurz ins Stolpern gerate*
*mich zu ihm umdreh*

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 20:11:

 

Seamus

Ich hab mitbekommen, dass es angefangen hat und ich wollte dich hier oben nicht alleine stehen lassen. Ich meine, immerhin hattest du eigentlich gar nicht vor jetzt noch hier zu sehen.
*beinahe etwas verlegen sage*
*dafür jetzt allerdings wirklich keine Zeit ist*
Ja, die...die Schutzzauber halten scheinbar nicht so lange wie geplant, keine Ahnung woran das liegt.
*nach einem kurzen Zögern sage, da sie eigentlich nicht in Panik versetzen will oder so*
*etwas überrascht bin, als sie fragt was wir jetzt machen*
*eigentlich nicht das Gefühl hatte, dass sie unbedingt am Kampf teilnehmen wollte*
Der Übergang nach Hogsmead ist verschlossen, aber ich habe gehört, dass einige Schüler in den Gemeinschaftsräumen sind. Wenn du dich da sicherer fühlen würdest als hier.
*dann mit fragendem Blick vorschlage*
Ich will dich nicht davon abhalten, deine Freundin zu suchen, aber es ist nicht unbedingt sicherer, wenn ihr beide mitten in der Schlacht seit.
*vorsichtig hinzufüge*
*eigentlich auch ganz froh wäre wenn mich nicht alleine durchkämpfen müsste*
*das jetzt aber nicht erwähne*

Nick

*im nächsten Moment merke, dass der Zauber nicht unbedingt die beste Idee war*
*von der Explosion in eine Staubwolke gehüllt werde*
*spüre, dass mich jemand mit zu Boden reißt und inständig hoffe, dass es Miles ist und kein Angreifer*
*kurz Probleme habe mich zu orientieren und hustend versuche, durch den Staub etwas zu erkennen*
Ja. Alles klar bei dir?
*versichernd nachfrage, als wieder klarer sehen kann*
*nicht das Gefühl habe, dass irgendetwas ernstes abbekommen habe*
*mir scheinbar nur auf die Zunge gebissen habe da den kupfernen Geschmack von Blut im Mund habe*
*einen Blick rüber zum Todesser werfe*
Hab ich ihn erwischt?
*keuchend wissen will, da das nicht sicher erkennen kann*
*allerdings auch nicht unbedingt näher daran will*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 20:12:

 

Levicorpus *Schreie*
*Erschreckt mich erhebe und Amy mir gegenüber ist*
*Nachhinten Taumle und sie mit weit aufgerissenen Augen ansehe*
Liberacorpus *Flüstere und sie wieder zu Boden sinken lasse*
*Meinen Zs vorbereite um Eventuelle Angriffe ihrer Seits oder anderserseits Ablenken zu können*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 20:19:

 

Amy

*die Augen erschrocken aufreisse, als plötzlich kopfüber an der Decke baumele*
Mandy, was zum..
*vor Schreck meinen Zauberstab hab fallen lassen*
*etwas unsanft dann zum Glück gleich wieder auf dem Boden lande*
*mich kurz sammele und nach meinem ZS greife*
Okay, vielleicht hab ichs ja verdient..
*etwas verlegen zugebe und mich langsam wieder aufrichte*
*nervös die Tür beobachte und mich frage, wie lange die Todesser brauchen um zu verstehen, wo wir sind*
Mandy...
*sie traurig ansehe, da sie nicht verletzen wollte*
*nicht sicher bin, was ich sagen soll*
Weißt du.. also.. es tut mir leid, meine Reaktion war nicht fair..
*vorsichtig einen Schritt auf sie zugehe*
*dabei die Tür nicht aus den Augen verliere*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 20:20:

 

Draco.

*Rose einen kurzen Blick zuwerfe*
*dabei ein wenig die Befürchtung habe, dass sie das hier nicht schaffen wird*
*an ihrem Gesichtsausdruck gerade nämlich herauslese, dass sie ziemlich verzweifelt ist*
*daher auch froh bin, dass sie mir mit ihren Worten das Gegenteil beweist*
Okay. Gut.
*knapp nickend sag und daraufhin meine Schritte wieder beschleunige*
*Rose gerade auch vertraue, dass sie wirklich verstanden hat, was ihr sagen wollte*
*nur hoffe, dass sie das gleich im Kampf auch umsetzen wird*
*zwei Stufen auf einmal nehme und Rose dabei immer wieder anspornend stoße*
Wir haben gerade keine Zeit für Nettigkeiten und Liebkosungen, Rose.
*möglichst scherzhaft, aber durchaus auch sehr ernst sage*
*mich irgendwann kurz vorm Treppenabsatz vor sie drängel und eine Hand ausstrecke*
*ihr so zu verstehen gebe, dass sie hinter mir bleiben soll*
Ok, die Luft ist rein. Bei drei rennen wir zur Großen Treppe und laufen in den ersten Stock.
*an Rose gewandt sag und sie über die Schulter hinweg kurz anschaue*

 


Geschrieben von Nina am 03.05.2017 um 20:21:

 

-Johnny-

*hüpf*
*bei ihrer Neckerei eher halbherzig lächel*
Ich bin einfach nur etwas realistischer geworden.
*leise murmel und mit den Schultern zucke*
*bei ihrer Frage ein wenig aufseufze*
Ich weiß es nicht. Vielleicht ... reicht es, wenn wir es bis zum Wohnheim schaffen. Vielleicht
ist es dort schon ... still.
*irgendwie nicht umhin komme, dabei das Gesicht zu verziehen*
*das Wohnheim wohl wahrscheinlich mit als Erstes angegriffen wurde*
*das jedenfalls vermute*
Ich weiß nicht, ich denke, wir sollten den ersten Ausgang nehmen, der uns begegnet.
Die Todesser sind bereits im Schloss. Das Gelände ist vielleicht ... bereits ... naja ...
*es gerade einfach nicht über mich bringe, meine Gedanken wirklich auszusprechen*
*sie aber auch so oder so nicht richtig geordnet bekomme*
*meinen Blick kaum von der Leiche bewegen kann*
*bei Alys Worten aber nicke und ihre Finger umschlinge*
Komm.
*leise sag und sie mit mir ziehe*
*bei der nächsten Ecke wieder Halt mache und mich vorsichtig darumbeuge*
*allerdings einen erneut leeren Gang vor mir sehe*
Wo sind nur alle?

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 20:25:

 

*Mich zurück ziehe weiter*
*Sie traurig anfunkel und mich von ihr abwende*
Die Welt ist nicht Fair!
*Mich zusammen kriche und auf einem Tisch zusammenigel*
*Wieder laut zu heulen beginne*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 20:28:

 

Aly.

*ihn einige Sekunden lang nachdenklich betrachte*
*mich dabei innerlich frage, ob es dafür irgendeinen Auslöser gab*
*im Moment aber einfach der falsche Moment ist, um darüber zu sprechen*
*deshalb lediglich nicke und ihm noch einmal ein kleines Lächeln schenke*
*gerade aber auch weder ihn, noch mich von der eigentlichen Situation ablenken will*
*ihm zuhör und die Lippen zusammenpresse*
*allerdings an seinem Gesichtsausdruck merke, dass er selbst nicht daran glaubt*
Wir ... wir könnten es versuchen. Wir können das Wohnheim als kurzzeitigen Unterschlupf nutzen.
*leise murmel, obwohl nicht daran glaube, dass wir es dort hin überhaupt schaffen*
*da wahrscheinlich noch eher den Verbotenen Wald bevorzugen würde*
*nämlich nicht denke, dass die Todesser vor dem Wohnheim Halt machen*
*ihm zuhör und seinen Plan einen Moment überdenke, ehe zustimmend nicke*
*ihn nämlich als den sinnvollsten erachte, den wir bis jetzt hatten*
Okay. Dann sollten wir dort drüben die Treppen nach unten nehmen...
*leise murmel und mir meine Strähnen hinter die Ohren schieb*
*es gerade definitiv bereue, kein Haargummi bei mir zu tragen*
Das Gelände ist weitläufiger. Die Todesser ... verteilen sich also mehr.
*seine Logik fortsetze und dabei versuche, uns gegenseitig Mut zu machen*
*es gerade nämlich sowieso nichts bringt, pessimistisch zu sein*
*mich an seiner Hand festklammer und mit ihm zur nächsten Ecke laufe*
Vielleicht ... ist Potter aufgetaucht.
*vorsichtig vorschlag*
*mich allerdings nicht groß damit beschäftige, sondern den Gang entlanglaufe*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 20:33:

 

Amy

*automatisch einen Schritt rückwärts mache, als sie mich mit ihren Augen anfunkelt*
*es mir fast das Herz bricht, sie so zu sehen*
Ja.. Das ist sie wohl nicht..
*ihr mit bebender Stimme zustimme*
*gleichzeitig unentwegt zur Tür schiele*
*uns beide schnellstmöglichst hier rausbringen sollte*
*sonst wohl für uns beide das Todesurteil unterschrieben habe*
Hör mal Mandy..
*vorsichtig ansetze*
Was hälst du davon, das Gespräch ein andermal weiterzuführen?
*sie langsam frage, die Anspannung in meiner Stimme aber nicht unterdrücken kann*
*nur hoffe, dass sie sich der Situation noch halbwegs bewusst ist*
*wir definitiv nicht die Zeit für ein klärendes Gespräch über Liebe haben*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 20:34:

 

Rose

*mich kurz umschaue*
*aber noch nicht weiß wo wir uns befinden geschweige denn wo es jetzt hingehen soll*
*einfach erstmal weiterlauf um in Bewegung zu bleiben*
*die Stufen nehm und bei seinen Worten kurz tzä*
Deshalb ist es nicht hilfreich wenn ich auf die Stufen fliege
*kurz auflache und mich dann aber wieder auf die Treppe konzentriere*
*am Ende der Treppe automatisch langsamer werde als sich Draco wieder nach vorne schiebt*
*ihm zuhör*
*mich hinter ihm halte und nicke als er den Blick auf mich richtet*
Gut
*noch bestätige und die Luft an halte*

 


Geschrieben von Nina am 03.05.2017 um 20:34:

 

-Johnny-

*bei ihrem Vorschlag einfach nicke*
Ich hoffe es, das wäre vielleicht am besten.
*gerade leider bezweifel, dass wir es durch den Verbotenen Wald rausschaffen*
*mich dafür auch viel zu wenig auskenne*
*einfach hoffe, dass das Wohnheim überhaupt noch steht*
*den Gang nach links einschlage, um zu den Treppen zu gelangen*
Ja, vielleicht sind es auch nicht mehr so viele. Der Abend ist schon fortgeschritten.
*leise spekulier, aber daran selbst nicht sehr glaube*
*zwischenzeitlich aus den Fenstern die Massen an Kämpfen beobachten konnte*
*daran aber lieber nicht mehr denke*
Potter kann uns auch nicht retten.
*nun doch etwas pessimistischer als gewollt erwidere*
*abrupt stehen bleibe, als ein Knacken höre*
*mich direkt umwende, hinter uns aber nur einen anderen Schüler sehe*
*ihm kurz, obwohl ihn nicht wirklich kenne, zunicke, ehe er sich in die andere Richtung dreht*
Komm, beeilen wir uns.

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 20:39:

 

Mandy

*Einmal Tief einatme*
*Mich aufsetze meinen ZS Aufrichte und sie Traurig aber auch ein Wenig wütend ansehe*
* An Ihr Vorbei schreite*
Protego Horribilis *Sage und ohne Ein Wort zusagen raus gehe*
*Den Todessern direkt ins Gesicht sehe*
Expulso* Und sehe zu wie den Todessern alles um die Ohren jagt
*Renne dann so schnell ich kann los ohne nochmal zurück zu sehen*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 20:40:

 

Sally

*bei seinen Worten aber ein klein wenig entspanne*
*es zumindest keine schlechten Nachrichten sind*
Naja.. ich wollte eigentlich schon weg sein, aber Amy ist immer noch unauffindbar und ich konnte mich einfach nicht von dem Anblick da draußen losreißen.
*etwas leise hinzufüge und Richtung Fenster deute*
*ein leichtes Zittern in den Händen verspüre, als er meint, dass die Schutzzauber nicht halten*
*meine Hand fester um den ZS schließe und meine andere zu einer Faust balle*
War ja auch nur Plan A. Bei Plan B sind jetzt wir dran.
*mit einem schwachen Lächeln sage*
*mir vor der Begegnung mit Seamus nicht hatte vorstellen können, mich den Todessern entgegenzustellen*
*aber das Gefühl habe, dass sein Mut ein kleines bisschen auf mich abfärbt*
*jedoch immer noch nicht mitten im Schlachtgetümmel landen will, weshalb bei seinem Vorschlag nicke*
Ich glaube, der von Ravenclaw ist am nähsten.
*dann vermute, da dorthin nur einige Korridore weg vom Lärm der Kämpfe nehmen müssten*
*bei seinen Bedenken dann erneut nicke*
Du hast recht.
*niedergeschlagen sage*
In dem ganzen Chaos werde ich sie wahrscheinlich sowieso nicht finden.
*noch hinzufüge und leicht mit den Schultern zucke*
*bei dem Gedanken an Amy sorgenvoll die Stirn runzel*
*einfach hoffe, dass es ihr gut geht und sie sich aus dem größten raushält*


Miles

*einen Schwall Staub in die Lungen bekomme und sofort husten muss*
*ziemlich erleichtert bin, als Nicks Stimme höre*
Ja, nur ein paar Kratzer.
*entgegne und meine Gliedmaßen vorsichtig bewege*
*durch die immer noch in der Luft schwebenden Staubpartikel den Todesser schwer erkennen kann*
Ich weiß nicht..
*in Nicks Richtung murmel*
*mich noch ein wenig mehr aufrichte und den ZS in der Hand vorsichtig etwas auf den Todesser zurobbe*
*einige Meter entfernt innehalte und die Augen verenge, um den Todesser besser erkennen zu können*
*der sich dann plötzlich aufzurichten beginnt und nach seinem ZS greift*
Stupor.
*instinktiv rufe und ihn damit rücklings gegen die Mauer schleuder*
*den reglosen Todesser einen Moment betrachte und auf eine Bewegung warte*
*dann über die Schulter hinweg zu Nick zurücksehe und ihm zunicke*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 20:44:

 

Draco.

*den Kopf schüttel und ihr im Vorbeigehen ein kurzes Grinsen schenke*
Lieber Kratzer von den Stufen als andere Wunden durch Flüche.
*allerdings schon beim Aussprechen merke, dass das kein guter Witz war*
*mich deshalb auch nur räusper und entschuldigend mit den Schultern zucke*
*Rose meinem Plan dann auch direkt zustimmt*
*noch einmal tief Atem hole, ehe schließlich mit leiser aber deutlicher Stimme zähle.
1, 2 und 3.
*langsam sag und sie bei der letzten Zahl am Handgelenk packe*
*dann so schnell es geht durch die Trümmer und die fliegenden Flüche hindurch zur Treppe renne*
*dabei nur haarknapp einem gelben Lichtblitz entkomme*
*noch nicht mal weiß, was für ein Fluch das überhaupt gewesen wäre*
*allerdings so oder so nicht scharf darauf bin, irgendetwas abzubekommen*
*mit Rose die Stufen nach oben laufe und sie in einen Gang dirigiere*
*gerade erleichtert aufseufen will weil denke, dass wir hier alleine sind*
*in dem Moment jedoch die zierliche, dunkle Gestalt sehe, die nur wenige Meter vor uns aus den Schatten tritt*
*mich bei diesem Anblick vollkommen versteife und starr auf einem Fleck stehe*
*es dabei nicht mal schaffe, meinen Zauberstab zu heben*
Tante Bellatrix.
*mit leiser, höchst angespannter Stimme sag*


Aly.

*ebenfalls knapp nicke, weil ihm gerade einfach nicht die Hoffnung nehmen will*
*allerdings auch annehme, dass Johnny insgeheim dasselbe befürchtet*
*er immerhin diese ganze Situation auch noch eher "kennt" als ich*
*selbst mit einem Kampf oder Krieg noch nie ansatzweise konfrontiert wurde*
*seine Hand nicht eine Sekunde loslasse*
*mich nach jeder Kurve und jeder Ecke sofort wieder an seine Seite drücke*
*so zumindest das Gefühl habe, etwas Halt zu haben*
Wir haben immerhin die Ordensmitglieder im Schloss. Sie ... sind ausgebildet. Sie wissen, wie man kämpft und ... bekämpft.
*für einen kurzen Moment "tötet" sagen wollte*
*allerdings gerade befürchte, dass das Aussprechen dieser Grausamkeit nur wieder Panik in mir hervorruft*
*den Kopf deshalb leicht schüttel und versuche, mich auf das wesentliche zu konzentrieren*
Nein, aber er kann sie von uns weglenken. Er ... ist der Lockvogel in diesem Kampf.
*es ziemlich harsch formuliere, obwohl mir genau das lieb wäre*
*mich bei dem Knacken auch automatisch versteife*
*Johnnys Blick folge und schon befürchte, dass unser letztes Stündchen geschlagen hat*
*die Person jedoch als Gryffindorschüler aus meinem Jahrgang einordne*
Dort lang. Wir können es schaffen.
*mehr zu mir selbst als zu Johnny sag und zielstrebig aus dem Schatten trete*
*dabei jedoch nicht darauf achte, dass rechts neben uns eine Gestalt durch den Gang läuft*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 20:46:

 

Amy

*sie verwirrt anblicke, als sie einfach so an mir vorbeiläuft*
Äh Mandy..?
*den ersten Zauber noch nie zuvor gehört habe*
*sie deshalb etwas erstaunt ansehe, als sie ihn so selbstsicher verwendet*
*zurückstolpere, als sie den halben Gang in die Luft jagt*
Sag mal, spinnst du??
*ihr hinterherbrülle*
*mich langsam aufrappele und zur Tür renne*
*sie es tatsächlich geschafft hat, mich mit den Hogwartsmauern im Zimmer einzusperren*
Verdammt Mandy..!
*wütend und verzweifelt ausrufe*
*aber vermute, dass sie schon lang nicht mehr hier ist*
*mich seufzend vor den Steinen im Eingang zu Boden sinken lasse*
*mich frage, wie lange es wohl dauert, bis sie alle weggeräumt habe*
*Mandy inzwischen aber wahrscheinlich schon über alle Berge ist*
*es ein wenig verfluche, nichts für Mandy zu empfinden*
*so wahrscheinlich gerade eine echt gute Freundin verloren habe*

 


Geschrieben von Nina am 03.05.2017 um 20:49:

 

-Johnny-

*Aly langsam Richtung Wand drücke und mich mit ihr dort entlangschiebe*
*diese Stille langsam wirklich erdrückend finde*
Ja, du hast Recht.
*leise flüster und sie kurz ansehe*
*das Gefühl nicht loswerde, dass sogar mein Geflüster zu laut ist und uns auffliegen lässt*
*tief durchatme und um die nächste Ecke sehe*
Als ob alle Todesser für Potter alles stehen und liegen lassen.
Vielleicht ein paar. Aber nicht alle.
*weiterhin eher pessimistisch sag und den Kopf langsam schüttel*
*nicht glaube, dass sie sich so schnell wieder zurückziehen*
*gerade ebenfalls von der Wand wegtreten will, als eine Gestalt im Augenwinkel sehe*
*Aly reflexartig zurück an die Wand drücke und im gleichen Moment einen "Expelliarmus" in die Richtung schieße*
*direkt noch einen Stupor hinterherschieße und Alys Hand fest umgreife*
*dann einfach mit ihr losrenne und sie etwas forsch mit mir ziehe*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 20:50:

 

*Mich umdrehe und erst jetzt merke das ich Amy eingesperrt habe*
*Wieder zu ihr renne und eine 2 Explosion folgen lasse*
*Durch das Loch schlüpf*
Verdammt ich Liebe dich! Ich kann dich nicht zurück lassen *Sie am Arm Pack nochmal Küsse und hinter mir herziehe
*Sie wütend anlächel*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 20:54:

 

Aly.

*ein leises Keuchen ausstoße, als die kühle, etwas feuchte Wand spüre*
*allerdings weiß, dass Johnny mich damit nur schützen möchte*
*es deshalb stillschweigend hinnehme*
*meinen Kopf jedoch so drehe, dass ebenfalls etwas sehen kann*
*so nach Angreifern von hinten Ausschau halte*
Wer weiß. Wir wissen nicht, was für eine Anweisung sie haben. Möglicherweise ... wollen sie nur Potter?
*viel zu hoffnungsvoll frage und genau merke, wie unrealistisch das klingt*
*die Vorstellung mich gerade jedoch etwas beruhigen würde*
*allerdings leider befürchte, dass sie eher alles töten sollen, was ihnen in den Weg kommt*
*die Lippen deshalb zusammenpresse und den Kopf wende*
*in dem Moment jedoch auch das sehe, was mir eben durch meine Unachtsamkeit entgangen ist*
*meinen Zauberstab ruckartig anhebe*
*gleichzeitig jedoch schon von Johnny zurückgezerrt werde und hart gegen die Wand stoße*
*kurz laut aufkeuche, als mir die Luft aus den Lungen gepresst wird*
*allerdings gar nicht die Möglichkeit habe, nach Luft zu schnappen, als er mich plötzlich mitreißt*
Johnny!
*krächzend hervorbring, ihm jedoch sofort hinterher laufe*
*stolpernd seinen Schritten folge und mich dabei immer wieder unbeholfen umdreh*
*meinen Zauberstab über die Schulter nach hinten führe und wild irgendwelche Zauber wirke*
*mir dabei gerade sogar vollkommen egal ist, ob damit einen "Guten" treffe*

 


Geschrieben von Nina am 03.05.2017 um 20:57:

 

-Johnny-

*auf Alys Worte hin leise schnaube, aber nichts mehr dazu sage*
*ihr ungerne wieder die Hoffnung rauben will*
*gerade aber auch einfach kaum noch Worte rausbekomme*
*die Anspannung jetzt in jeder Pore meines Körpers spüre*
*diese Ruhe viel zu alarmierend finde*
*mich darin leider auch nicht täusche und eine Gestalt im Augenwinkel erkenne*
*ohne nachzudenken reagier und die Person außer Gefecht setze*
*dann mit Aly losrenne und die Treppen ansteuer*
Komm, beeil dich, es kommen sicher noch mehr.
*anscheinend noch wenig Todesser bis hierher vorgedrungen sind*
*mich lieber beeil, bevor sich das ändert*
*zwei Treppenstufen auf einmal nehme und runterhechte*
*dabei Aly hinter mir herziehe und mich immer wieder hektisch umsehe*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 20:58:

 

[Renina, du machst mich gerade fertig xDD]

Amy

*der zweiten Explosion gerade noch so aus dem Weg springen kann*
*sehe, wie Mandy doch noch zurück kommt*
*mich von ihr hinterherziehen lasse*
*gerade einfach nur sprachlos bin*
*sie wohl das verwirrendste Mädchen ist, das ich kenne*
Sag mal, wo willst du eigentlich hin?
*sie frage, als mich halbwegs wieder gefasst habe*
*sie nicht so aussieht als habe sie einen Plan*

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 20:58:

 

Seamus

*nachdenklich nicke, als sie erzählt warum sie noch hier ist*
Ja, kann ich verstehen.
*mit einem Blick nach draußen sage*
*dort immer noch Kämpfe zwischen Schülern, Lehrern und Todessern herrschen*
Hoffentlich wird der besser funktionieren.
*schwach lächelnd sage und mich vom Fenster abwende*
Ja, das wäre wahrscheinlich am besten. Wenn du willst, kann ich gleich auch noch nach ihr Ausschau halten. Vielleicht sehe ich sie ja irgendwo.
*dann sage, auch wenn das für unwahrscheinlich halte*
*es einfach zu viel Getümmel überall ist*
*dieses Mädchen außerdem noch nie wirklich gesehen habe*
*trotzdem das Gefühl habe, Sally irgendwie ein bisschen Hoffnung geben zu müssen*
*plötzlich eine kleine Erschüttertung des Ganges verspüre*
*näher kommendes Getrampel und Stimmen höre*
*Sally ansehe und keine Worte dafür brauche*
*wir wohl beide wissen, was hier mittlerweile los ist*
*trotzdem nicht glauben kann, dass sie so schnell ins Schloss gelangt sind*
*das meine Hoffnungen ein wenig schmälert*
Komm, schnell.
*hastig sage und nach ihrem Arm greife*
*dann schnell in Richtung des Ravenclaw-GRs laufe*
*gerade wirklich keinen Zusammenstoß mit Todessern gebrauchen könnten*

Nick

*Miles Stimme durch den Staub hindurch höre*
*erleichtert feststelle, dass er die Explosion ganz gut überstanden hat*
*sich meine Sicht dann ein bisschen aufklärt*
*nach meinem Zauberstab greife und mich aufrappel*
*gerade noch mitbekomme wie Miles den Todesser wieder gegen die Mauer schleudert*
Gute Idee. Daran hätte ich eben auch denken können...
*dann feststelle und aus der Staubwolke heraustrete*
*die Mauer in die Luft zu jagen vielleicht nicht die intelligenteste Lösung war*
*es aber immerhin meistens ziemlich effektiv ist*
*einen Moment lang darüber nachdenke, was passiert wäre wenn ihn dabei getötet hätte*
*den Gedanken allerdings verwerfe*
*er immerhin wohl das Gleiche mit uns vorhatte*
*mir um so etwas in unserer Situation auch wirklich keine Gedanken machen kann*
Dass mit dem Raushalten hat doch schonmal super geklappt.
*sarkastisch sage und zu Miles rüber gehe*
*das Loch in der Wand betrachte*
Filch wird sich darüber freuen.
*dann trocken sage, auch wenn das gerade wohl meine geringste Sorge ist*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 21:01:

 

Rose

*bei seinem Grinsen kurz schmunzel*
Stimmt
*zugeben muss als er das so sagt*
*sein zählen mich immer nervöser werden lässt*
*deshalb auch froh bin das er direkt mein Handgelenk greift*
*sonst vor lauter Anspannung direkt vergessen hätte loszulaufen*
*gar nicht versuche mir einen Überblick zu verschaffen*
*mich darauf konzentriere dicht hinter Draco zu bleiben und ihm zu folgen*
*dabei schützend den anderen Arm über den Kopf halte*
*hier näcmlich einiges an Flüchen aber auch Trümmern rumfliegen*
*die Stufen hinaufhetzen als es auch schon neben uns knallt und ein Teil der Treppe weggesprengt wird*
*aufkeuche und Draco weiter in einen Gang weiter oben folge*
Oh Merlin
*seufze als merke wie er sich versteift*
*seinem Blick folge*
Tante?
*leise keuche und mich stöhn und zu der Frau herumdrehe die Draco ebenso erstaunt mustert*
Nein
*leise keuchend sag*
*mir noch nicht sicher bin was uns jetzt erwartet*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 21:08:

 

Aly.

*panisch den Boden und die dort liegenden Menschen beobachte*
*aufgrund unserer schnellen Schritte allerdings nicht sagen kann, ob sie tot, außer Gefecht oder lebendig sind*
*deshalb einfach weiter Zauber abfeuer und wie wild mit dem Arm fuchtel*
Diese Ruhe ist so trügisch gewesen! Ich ... es tut mir Leid.
*zwischen mehreren rasselnden Atemzügen sag und ihm bereitwillig hinterher eile*
*die Stufen mehr strauchelnd als gehend nehme und froh bin, dass Johnny mich hält*
*ansonsten wahrscheinlich schon fünf Mal auf die Schnauze geflogen wäre*
*bei der letzten Stufe leicht mit dem Fuß umknicke, mich aber gerade noch fangen kann*
*das Gesicht schmerzvoll verzieh und ein leises Stöhnen ausstoße*
*allerdings sofort die Zähne zusammenbeiße und weiter laufe*
*hier ganz sicher nicht einfach so aufgeben werde*
*den Schmerz deutlich in meinem Fuß spüre, ihn jedoch einfach ignoriere, so gut es geht*
Das Portal ist frei. Ich ... ich nehme die Seite und schirme uns ab, und du die andere.
*keuchend sag und nicht verhindern kann, dass meine Stimme zittert*
*gerade nicht mal weiß, ob das Aufgrund der Anstrenung, den Schmerz zu ignorieren, oder aufgrund der Angst ist*
*wir der Tür jedoch so nahe sind, dass das das einzige ist, woran denken kann*


Draco.

*Bellatrix einen sehr langen, sehr ausgiebigen Moment betrachte*
*dabei innerlich abwäge, was für Möglichkeiten uns gerade bleiben*
*immerhin nicht mehr leugnen kann, dass hier gerade mit Rose unterwegs bin*
*mir außerdem sofort siedend heiß einfällt, dass einen Hufflepuff-Umhang trage*
*sie daher wohl auch etwas braucht, ehe sie mich erkennt*
*ihr Blick sich daraufhin jedoch mit reiner Abscheu füllt*
Du wagst es, Draco? Du kämpfst für sie? Für diese dreckigen Halbblüter?
*bei ihren Worten automatisch zusammenzucke*
*allerdings wohl nichts leugnen kann, so, wie aktuell ausschaue*
Ich .. nein ... natürlich nicht.
*ansetze und sehr halbherzig versuche, irgendetwas zu retten*
*ihr schriller Aufschrei mir jedoch sofort die Worte abschneidet*
Lügner!
*panisch zusammenzucke und automatisch einen Schritt vor Rose mache*
*sie mit meinem Körper möglichst gut abschirme, während meinen Zauberstab fester umklammere*
*einer solchen Konfrontation genau aus diesen Gründen unbedingt aus dem Weg gehen wollte*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 21:10:

 

Mandy
Keine Ahnung *Antworte und ihr beim Rennen eine Strähne aus dem Gesicht streich*
*Eine Idee bekomme und zu den nächsten Mädchen Toiletten reinrenne*
Hier dürften wir erstmal sicher sein
*Sie anlächele, durch ihre Haare Fahre mit meinen Händen und in eine Der Kabinen Rein schlüpfe mit ihr*
Wir dürfen nicht zu laut *Flüster und leicht über ihre Wange streichel*
*Die Hand ein wenig nach unten wandern lasse und an ihrer Tallie Stop*
Wir kriegen das schon hin versprochen.
Wir bleiben am Leben
*Sie ansehe und sie nochmals Küsse diesmal Häftiger und Leidenschaftlicher*

 


Geschrieben von Nina am 03.05.2017 um 21:14:

 

-Johnny-

*mit Aly die Stufen heruntersprinte und dabei immer mal wieder fast ins Stolpern gerate*
*gar nicht erst identifizieren mag, wer da liegt oder in welchem Zustand*
Halt die Klappe, Aly.
*zwischen zusammengepressten Zähnen hervorpress und kurz stehen bleibe*
*gerade nicht glauben kann, dass die Treppe jetzt noch ihren Weg ändert*
Verdammte Scheiße.
*leise murmel, dann aber innehalte*
*dabei zusehe, wie die Treppe ihren Weg ändert und dann auch direkt weiterlaufe*
*gar nicht mitbekomme, dass Aly sich dabei den Fuß umknickt*
*mir den Orden für den feinfühligsten Freund gerade nicht unbedingt einhandel*
*dann auch schon den Erdgeschoss erreichen und aufs Portal zulaufe*
*Aly zunicke und mit ihr vorsichtig das Portal ansteuer*
Hier ist es leer. Sie scheinen alle am Haupteingang zu sein.
*leise flüster und durch das Portal nach draußen starre*
*in der Ferne immer wieder bunte Flüche sehe*
Ich sehe zu wenig, aber hier scheint es ruhig zu sein.
*zu Aly gewandt flüster und sie fragend ansehe*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 21:20:

 

Amy

*missmutig das Gesicht verziehe, als sie meint, keine Ahnung zu haben*
Na das klingt ja aufmunternd
*sarkastisch meine, ihr aber weiter folge*
*das immerhin besser ist, als alleine in einem Klassenzimmer eingesperrt zu sein*
*nicht dazu komme etwas zu erwidern, als sie mich in eine Kabine in der Toilette zieht*
Äh Mandy.. meinst du nicht...?
*mein Satz von ihren unterbrochen wird*
*nur noch schaffe ein "Ja" zu murmeln, als sie mich auch schon wieder küsst*
*diesmal die Initiative eher ergreife und sie sanft von mir wegschubse*
Mandy, jetzt pass mal auf..
*ernst anfange und sie mit der Hand auf einer Armlänge Abstand halte*
Also erstens.. es tut mir wirklich leid aber.. nun weißt du..
*das um einiges schwerer ist als gedacht*
Es tut mir leid, aber ich und du.. das klappt nicht.
*fest sage und ihrem Blick ausweiche*
*ihre traurigen Augen jetzt nicht schon wieder sehen will*
Ich mag dich.. aber nur als Freundin weißt du? Als gute Freundin, mit der man reden kann, Spaß haben kann, und so etwas. Aber eben nicht mehr..
*noch seufzend hinterherschiebe*
Und außerdem..
*jetzt zu dem eigentlichen Punkt komme, der mich daran stört*
Glaubst du allen ernstes, die Schlacht von Hogwarts ist ein geeigneter Zeitpunkt um dich an mich ranzumachen?
*sie vielleicht etwas zu laut frage und mir gleich darauf die Hand vor den Mund schlage*
Ich mein..
*mit gedämpfter Stimmlage fortfahre*
Wir sind nur gerade dabei, das Schloss vor einer Armee Todesser zu schützen, die uns womöglich umbringen, was ist schon dabei..?
*mir der Satz gleich leid tut, als ich ihn ausgesprochen habe*
*ihn nun aber nicht mehr zurücknehmen kann*
Mandy, tut mir leid, ich wollte nicht..
*anfange, aber bezweifle, dass ich großartig Chancen habe*
*mir auch nicht wirklich einfällt, wie ihr die Sache schonender beibringen kann*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 21:20:

 

Aly.

*normalerweise etwas auf seine harschen Worte erwidern würde*
*mir im Moment aber einfach nur egal ist, wie er mit mir umgeht, solange er da ist*
*es wahrscheinlich sogar einfach akzeptieren würde, wenn er mich anschreien würde*
Aaaaaah.
*unkontrolliert ausstoße und mir eine Hand auf den Mund schlage*
*allerdings durch die abrupte Bewegung ins Straucheln komme und umknicke*
*unser Pech gerade wirklich nicht größer sein könnte*
*in dem Moment jedoch sehe, wie einer der Todesser den Halt auf der Treppe verliert und hinunterstürzt*
*mich automatisch am Geländer festhalte, da diesem Schicksal nicht folgen möchte*
Sie sind ruhig. Weiter!
*einsilbig sag und etwas hinter Johnny herhumpel*
*das Adrenalin jedoch dafür sorgt, dass den gröbsten Schmerz gar nicht wahrnehme*
*deshalb auch einfach die Stufen nach unten laufe und nicht eine Sekunde anhalte*
Hoffen wir es. Aber ich will es nicht herausfordern.
*keuchend sag und deshalb auch sofort die letzten Meter zum Portal zurücklege*
*neben Johnny hinausluge und nichts außer Dunkelheit erkennen kann*
*in dem Moment jedoch wieder hinter uns ein Knacken höre*
*auf halbem Weg herumwirbel und den Todesser sehe, der gerade die Treppe hinunterkommt*
Lauf! Lauf einfach, Johnny.
*panisch schrei und seinen Arm grob greife, ehe losstürme*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 21:25:

 

Sally

*sein Lächeln mit einem hoffnungsvollen Lächeln erwider*
Hm.. Plan C ist wahrscheinlich noch in der Mache.
*dann vermute, da es bisher so lala für unsere Seite zu laufen scheint*
Ja, gerne.
*sofort sage, obwohl nicht allzu viel Hoffnung habe*
*das Chaos einfach viel zu groß ist, um irgendwen zu erkennen*
*unwillkürlich die Arme ein paar Zentimeter hebe, als der Boden zu wackeln beginnt*
*Seamus einen alarmierten Blick zuwerfe und mich von ihm mitziehen lasse*
*dabei einen schnellen Blick über die Schulter hinweg werfe und eine verhüllte Gestalt am Ende des Korridores entdecke*
Runter!
*mit angsterfüllter Stimme rufe und ihn reflexartig nach unten ziehe*
*der grüne Lichtblitz auch nur knapp über Seamus' Kopf hinwegschießt*
*Seamus hilfesuchend ansehe, weil mich gerade an keinen einzigen Zauber mehr erinnern kann*


Miles

*mich jetzt auch endlich ganz aufrichte und auf die Beine komme*
Danke.
*mit einem müden Grinsen in seine Richtung sage*
*den Todesser angespannt betrachte, weil kurz den Gedanken hatte, es könnte Henry sein*
*die Gestalt jedoch nicht dessen Figur hat, weshalb endlich den Blick abwende*
*mir mit der Hand über den linken Unterarm fahr, da dort seit vorhin ein leichtes Brennen spüre*
*es jetzt mittlerweile auch schon stärker und sehr unangenehm geworden ist*
Ja, wir sind wahre Naturtalente im Stress-aus-dem-Weg-gehen.
*mit einem sarkastischen Schnauben entgegne*
*seinem Blick zu der Wand mit dem Loch folge*
Er wird dich wahrscheinlich dazu verdonnern, jeden Stein einzeln per Hand da wieder rein zu setzen.
*nicht umhin kann, dass mein Mund sich bei dem Gedanken zu einem leichten amüsierten Grinsen verzieht*
*mir dann den Staub von der Kleidung klopfe und mir mit dem Handrücken über die Stirn fahre*
Na los, bevor noch einer hier auftaucht.
*auf das Ende des Ganges deute, zu dem vorhin auf dem Weg gewesen sind*

 


Geschrieben von Nina am 03.05.2017 um 21:26:

 

-Johnny-

*bei ihrem Laut panisch zusammenzucke und herumwirbel*
*Aly erst einen bösen Blick zuwerfe, dann aber ebenfalls den Blick auf den Todesser richte*
*dem Sturz des Maskierten mit den Blicken folge und schlucke*
Komm, schnell, Beeilung.
*hektisch sag und mich mit ihr auf den Weg mache*
*dabei schneller als gedacht das Portal erreiche*
*davor stehen bleibe und in die Dunkelheit spähe*
*keinen Blick mehr hinter mich werfe und nur bei Alys panischem Geschrei losrenne*
*gar nicht darüber nachdenke und ihr einfach blind in die Dunkelheit folge*
*nun aber doch kurz einen Blick zurückwerfe, um ein paar Flüche in die Richtung zu schießen*
*kurz ins Stolpern komme, mich aber schnell wieder fange*
*den Eingang des Verbotenen Waldes schon vor mir sehe und meine Schritte beschleunige*
Gleich geschafft.
*keuchend zu Aly 'rufe' und mich nochmal umsehe*
*soweit aber niemanden erkennen kann*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 21:27:

 

Mandy
*Sie Sauer ansehe*
Weißt Du ja , wir könnten sterben, ich dachte wen ich schon sterben könnte, wär das vil das Einzige Mal, das ich meine Große Liebe
Ach vergiss es..* Mich umdrehe und Wütend aus den Türen stürme*
Lieber sterbe ich im Gefecht als hier zu bleiben
Confundo *Ihr entgegen werf *
*Durch Die Tür gehe und Colloportus, sage und die Tür versiegel*
Jedenfalls Eine Von uns wird hier nicht sterben!
Komm da erstmal Raus *Ihr zu schrei
*Und mich auf den Weg mach Weiter zu kämpfen*

 


Geschrieben von Ella271 am 03.05.2017 um 21:36:

 

Amy

*traurig ihrem Blick ausweiche*
*am liebsten ganz weit weg wäre jetzt*
*das alles so nicht gewollt habe*
Mandy..!
*ihr noch hinterherrufe, bevor für einen Moment sprachunfähig bin*
*sie ohne dass ich etwas dagegen tun kann, die Tür auch schon versiegelt*
*mich schon bald wieder rühren kann und wie wild gegen die Tür hämmere*
Bist du verrückt geworden, Mandy??
*sie anschreie*
Wie soll ich denn von der Toilettenkabine aus gegen Todesser kämpfen?
*panisch schreie und weiter gegen die Tür hämmere*
Alohomora!
*versuche, sich aber nichts regt*
*es wohl bei Versiegelungen nicht klappt*
*auf die Toilette klettere und über die Kabinenwand linse*
*Mandy inzwischen schon wieder verschwunden ist*
Ich sag dir Mandy, sobald ich hier raus bin, erwürg ich dich!
*wütend zu mir selbst murmel*
*zu nah an der Tür bin, um sie aufzusprengen, ohne mich selbst dabei zu verletzen*
*deshalb nach einer anderen Möglichkeit suche, hier heil wieder rauszukommen*

 


Geschrieben von Renina Duffelpuff am 03.05.2017 um 21:39:

 

Mandy
*In den Flur drehte und auch diese Tür versiegele*
*Nochmal laut schreie*
ES REICHT WEN EINE VON UNS STIRBT!!!*Durch Die Gänge renne und den kampf entgegen geh*

 


Geschrieben von July am 03.05.2017 um 21:46:

 

Draco.

*Rose hinter mir deutlich erzittern spüre*
*selbst gerade auch vollkommen überfordert mit der Situation bin*
*allerdings unterbewusst weiß, dass es jetzt auf mich ankommt*
*Rose Bellatrix nämlich niemals besiegen könnte*
Tante Bellatrix...
*deshalb möglichst ruhig und mit untypisch zittriger Stimme ansetze*
*sie im selben Moment jedoch schon ihren Zauberstab auf uns richtet*
*meine Augen panisch aufreiße und meine Hand Millimeter für Millimeter hebe*
*allerdings realisiere, dass wir keine Chance gegen sie haben werden*
*wir zwar in Überzahl, aber ihren Fähigkeiten deutlich unterlegen sind*
*in dem Moment, wo darüber nachdenke, jedoch eine Bewegung im Augenwinkel erkenne*
*vor lauter Schreck aufkeuche und Bellatrix für einen Moment aus den Augen lasse*
Potter!
*einem Impuls nach rufe, jedoch gar nicht weiß, was damit bezwecken will*
*unsere Chance dann aber erkenne, als Bellatrix sich ganz kurz umdreht*
Lauf!
*laut an Rose gewandt sag und sie unsanft in den Gang neben uns stoße*
*die ersten paar Schritte nach vorne gewandt den Weg inspiziere, um mich zurechtzufinden*
*dann jedoch schon das laute, wütende Brüllen hinter uns vernehme*
*im Laufen herumwirbel und meinen Zauberstab auf Bellatrix richte*
*die ersten Zauber und Flüche, die mir in den Sinn kommen, ausspreche*
*dabei total strauchel und über meine eigenen Füße stolper, während mich fortbewege*
Expelliarmus!
*verzweifelt ausrufe und gerade losjubeln will, als den stechenden Schmerz in meiner rechten Körperseite spüre*
*einem Instinkt nach den Zauberstab runterreiße und die Hand auf meine Seite presse, während mein Blick langsam an mir herabgleitet*
*dabei sofort das viele Blut sehe und spüre, das meinen Pullover tränkt*
*mit wankenden, immer schwächer werdenden Schritten um die Ecke biege*
Hier rein!
*mit letzter Kraft sag und Rose hinter einen Wandteppich stoße*
*unkontrolliert nach vorne stolper und gegen sie strauchel, ehe wir beide vollkommen von dem Teppich und der geheimen Nische verschluckt werden*
*im nächsten Moment jedoch auch schon merke, wie meine Beine unter meinem Körper wegknicken und mein Kopf hart gegen die Wand schlägt*
*die vollkommene Dunkelheit ohne Widerstand willkommen heiße*


Aly.

*Johnnys Blick nicht mal ansatzweise realisieren kann*
*er wahrscheinlich gerade jeglichen Gesichtsausdruck aufsetzen könnte*
*keinen davon überhaupt in irgendeiner Art korrekt deuten könnte*
*stattdessen vollkommen auf meine Instinkte und seine Führung vertraue*
*im letzten Moment erkennen kann, dass der Todesser uns entdeckt hat*
*da jedoch schon durch die Tür nach draußen stürze und mich von der Dunkelheit verschlucken lass*
*die plötzliche Stille mit den entfernten Kampfgeräusche sich vollkommen surreal anhört*
*das einzig beruhigende und vertrauensvolle Geräusch daher Johnnys Atem ist, der dicht neben meinem geht*
*alleine deshalb auch weiß, dass er bei mir ist*
*mittlerweile nämlich vor lauter Angst und Panik seine Hand losgelassen habe*
*mit einem Arm wild herumfuchtel, um ihn irgendwie wieder zu erreichen*
*das Rennen gerade jedoch jegliche Nähe unmöglich macht*
*dem Drang, panisch nach seinem Namen zu rufen, nur schwer widerstehe und stattdessen weiter renne*
*dabei keinen einzigen Blick zurück riskiere*
*gerade gar nicht wissen will, was für ein Anblick sich mir dort bietet*
*nämlich wirklich große Angst davor habe, die Umrisse des Schloss in dieser Kriegsszenerie zu sehen*
*schon befürchte, dass Johnny in der Dunkelheit verloren habe, als seine Stimme einige Meter weiter höre*
*meine Schritte automatisch in seine Richtung lenke*
*wenig später dann auch seine Silhouette erkenne*
*mich laut keuchend nach vorne schmeiße und verzweifelt seinen Arm umklammere*
Da ist der Wald!
*vollkommen atemlos und stockend ausstoße, als uns schließlich die dichten Bäume umgeben*
*etwas langsamer, aber noch immer bestimmt mit Johnny weiter geh*
*dabei durch die Dunkelheit erkennen kann, dass er tiefer in den Wald geht*
*unter anderen Umständen niemals so ein Wagnis eingegangen wäre*
*mir gerade jedoch alles lieber ist, als im Schloss zu bleiben*
Wir haben es geschafft.
*mit zittriger Stimme flüster, als uns schließlich nichts als Stille umfasst*
*mir erst jetzt erlaube, stehen zu bleiben und einen Moment innezuhalten*
*mich langsam zu Johnny dreh und meine Hände tastend auf seine Brust lege*
Wir haben es geschafft.
*noch einmal mit einer Mischung aus Lachen und Schluchzen wiederhole*
*langsam meinen Kopf nach vorne gegen seine Brust lege und tief durchatme*
*dabei die Augen schließe und versuche zu realisieren, dass wir tatsächlich aus dem Schloss entkommen sind*
*mich leicht an Johnny festklammer und die absolute Stille in mir aufnehme*

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 21:48:

 

Seamus

Hoffentlich werden wir Plan C nicht brauchen.
*knapp komentiere, bevor wir los laufen*
*meine Hand fester um meinen Zauberstab verkrampfe*
*das Adrenalin beinahe durch meinen Körper fluten spüre*
*darüber recht froh bin*
*mich das nämlich von meinem rasenden Herzen ablenkt*
*den Angreifer hinter uns deshalb auch erst zu spät entdecke*
*erst durchs Sallys Schrei auf ihn aufmerksam werde*
*einen grünen Strahl über mich hinwegfliegen sehe, als herumfahre*
*für einen Moment zu geschockt bin um zu reagieren*
Stupor!
*dann jedoch doch rufe und meinen ZS auf den Mann richte*
*allerdings zu langsam war und sehe, wie er den Zauber abblockt*
*ein paar Schritte rückwärts stolper*
*das Gefühl habe, trotz allem nicht auf seine Situation vorbereitet gewesen zu sein*
*das nächste Mal schnell genug für einen Schildzauber bin und seinen Fluch abwehre*
*mein Blick dann jedoch auf eine große Steinbüste am Rand fällt*
Locomotor!
*mit meinem Zauberstab darauf ächze und sie in die Mitte des Korridors bewege, um ihn abzusperren*
*uns damit hoffentlich von dem Todesser abschirme und einen gewissen Vorsprung verschaffe*
Komm, schnell.
*hervorbringe und abermals nach Sallys Arm greife*
*gar nicht weiß, woher meine Beine die Kraft kriegen*
*einfach in die nächstbeste Richtung laufe, in der ihn los werden können*

Nick

Sieht ganz so aus.
*zustimmend sage und mir durch die Haare fahre*
*seinem Blick auf den Todesser folge und mir sein Gesicht ansehe*
Kennst du den?
*dann nachfrage*
*selbst irgendwie froh bin, sein Gesicht noch nie gesehen zu haben*
Ja, kann ich mir gut vorstellen. Falls wir das hier gewinnen sollten, werden wir wahrscheinlich danach von Filch umgebracht.
*schwach lachend erwider*
*mich langsam wieder von dem Vorfall beruhige*
*Miles dann auch ohne Widersprüche in den nächsten Korridor folge*
*dabei bemerke, dass er immer wieder seinen Unterarm berührt*
*nicht mitbekommen habe, dass er sich dort verletzt hat*
*deswegen eigentlich auch nur eine andere Schlussfolgerung habe*
Ist alles in Ordnung damit?
*nachfrage und auf die Stelle zeige, an der das dunkle Mal vermute*

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 22:03:

 

Sally

*zustimmend nicke, da mir einen Plan C auch gerade gar nicht vorstellen kann*
*Seamus dann glücklicherweise die Geistesgegenwärtigkeit besitzt, einen Zauber in die Richtung zu schicken*
*meinen ZS fest umklammer, aber keinen einzigen Fluch weiß*
*Seamus deshalb eher hilflos dabei zusehe, wie er sich dem Todesser entgegenstellt*
*mich immer wieder ducke und den herumschießenden Zaubern auszuweichen versuche*
*die Statue dann durch Seamus' Zauber einen Fluchtmoment bietet*
*mich von ihm mitziehen lasse und mit ihm im nächsten Korridor verschwinde*
Sorry.
*während dem Rennen atemlos keuche*
*immer noch den schnellen Herzschlag in meiner Brust spüren kann*


Miles

*bei seiner Frage dann den Kopf schüttel*
Dem bin ich bisher noch nicht begegnet.
*erklärend hinzufüge und mich von dem bewusstlosen Todesser abwende*
*einfach froh bin, dass es nicht Henry war, den da eben gegen die Mauer geschleudert habe*
*ein wenig den Mund verzieh bei seinem Scherz*
Vermutlich dürfen wir dann alle mit Zahnbürsten das Schloss schrubben.
*noch amüsiert hinzufüge, da mir das bei Filch sogar gut vorstellen kann*
*mir mit der Hand über den Unterarm reibe, um das Brennen zu vertreiben*
Geht schon. Ziept nur ein bisschen.
*auf Nicks Frage hin antworte und die Hand sinken lasse*
*mit ihm dann in den nächsten Korridor einbiege*

 


Geschrieben von sunny am 03.05.2017 um 22:21:

 

Rose

*aus meiner Schockstarre erwache als von Draco ein Stöhnen vernehme*
*orientierungslos im Dunkeln umhertaste*
*dabei ein Stechen in meinen Rippen spüre*
*mich versuche aufzurichten*
*es mir aber nicht möglich ist da mich irgendwas Schweres am Boden hält*
*danach taste und merke das Draco quer über mir liegt*
*ein paar Minuten den Kopf wieder zu Boden sinken lass und lausche*
*es mir außerdem immer schwerer fällt vernünftig Luft zu holen*
*das Stechen in den Rippen dafür verantwortlich mache*
*zum Glück aber auch keine Geräusche von außerhalb höre*
Draco?
*leise wisper*
Draco komm schon wach werden
*nun einen Tick lauter sag*
Mist verda***
*fluche*
*beim weiteren Tasten meinen ZS zu fassen bekomm*
Oh ein Glück
*erleichtert ausstoße und ein Lumos nuschel*
Merlin nein
*keuche als das ganze Blut an Draco und auch mir sehe*
Wingar
*ansetz aber merk wie die Lunge versagt*
*keuchend ein paar Momente liegen bleib und rasselnd Luft hol*
*einen erneuten Versuch dann aber auch erfolgreich schaffe*
*Draco von mir herunterbeförder*
*mich aufrappel und mich kurz selbst abtaste*
*jetzt ohne das Gewicht auch das Stechen nicht mehr so schlimm ist*
*mich nun Draco zuwende*
*ihn durchchecke und beinahe zu weinen anfange*
Wenn du mir wegstirbst bring ich dich eigenhändig nochmal um
*gepresst und mit feuchten Augen sag*
*einen Blick in den Gang werfe*
*die drückende Stille sehr unheimlich finde*
*mich entscheide Hilfe zu holen*
Ich bin gleich wieder da warte
*sag und Draco noch einen angstvollen Blick zuwerf*
*losrenn*

[Wenn man nach dem Baden wieder wach ist und so inspiriert....danke July ]

 


Geschrieben von lilyluna am 03.05.2017 um 22:23:

 

Seamus

*immer noch nicht ganz realisiert habe, was eben passiert ist*
*dafür aber gerade wirklich nicht der passende Zeitpunkt ist*
*ziemlich irrsinnig mit Sally durch den Gang laufe*
*mich immer wieder nach hinten umsehe*
*schließlich an einer der Türen, die erkenne, stehen bleibe*
*das eigentlich der Verwandlung Klassenraum sein müsste*
Hier rein.
*keuchend sage und sie aufstoße*
*die Tür Merlin sei Dank nicht von innen verriegelt ist*
*wie erwartet jetzt im Klassenraum stehe*
*die Tür hinter mir schließe und Luft hole*
Das...das war knapp.
*schließlich hervorbringe, auch wenn mir hunderte andere Sachen durch den Kopf schwirren*
*mich gegen die Wand lehne und meinen Zauberstab umklammer*
*das Gefühl habe, eigentlich derjenige zu sein, der jetzt einen Plan entwickeln müsste*
*mein Kopf jetzt aber vollkommen blank liegt*
Alles klar bei dir? Hat er dich irgendwie erwischt?
*dann nach einer kurzen Weile frage und ihr einen prüfenden Blick zuwerfe*
*mich frage, wie geplant habe am richtigen Kampf teilzunehmen wenn mich das hier schon so fertig macht*

Nick

Ist wahrscheinlich besser so.
*ihm antworte und die Lippen zusammenpresse*
*gar nicht anders kann, als über die Vorstellung von Filch zu lachen*
*eigentlich nichts witziges an der Situation ist*
*das wohl entweder bedeutet dass wir mittlerweile komplett irre sind*
Ja? Okay.
*nur schlicht antworte, aber die Stirn runzeln muss*
*das Gefühl habe, dass es mittlerweile wahrscheinlich mehr als ein "Ziepen" sein müsste*
*selbst genug über die Funktion des dunklen Mals gehört habe*
*im Vorbeigehen einen Blick aus dem Fenster werfe*
*dabei wahrscheinlich das größte Maß an Zerstörung sehe, dass Hogwarts je zu Gesicht bekommen hat*
Scheiße.
*etwas betroffen murmel*
*es mir dabei nicht wirklich um die einzelnen Leute oder das Gebäude geht*
*allerdings merke, dass es nicht wirklich gut für uns aussieht*
Was glaubst du, wie lange wir das noch so durchhalten werden?

 


Geschrieben von Mali am 03.05.2017 um 22:38:

 

Sally

*mich einfach blindlings von Seamus mitziehen lasse*
*hinter mir einen lauten Knall und etwas über den Steinboden klirren höre*
*einen undefinierbaren Laut ausstoße, weil das vermutlich die Steinbüste gewesen ist*
*mich von Seamus in den leeren Klassenraum schieben lasse und hastig links von der Tür gegen die Wand drück*
*dort atemlos stehen bleibe und warte, bis er die Tür zuzieht*
Mehr als knapp.
*keuchend entgegne und mir mit dem Ärmel übers Gesicht fahre*
*dabei kurz die Augen schließe und sofort wieder den Todesser mit dem ZS in der Hand vor Augen habe*
*von Seamus aus der Erinnerung daran geholt werde*
Ja, nein ... alles okay.
*mit zitternder Stimme sage und zu ihm hinübersehe*
Bei dir?
*gegenfrage und meinen Blick kurz an ihm entlangwandern lasse*
*mit halbem Ohr noch nach draußen auf den Korridor lausche*
-->*ZS*


Miles

*halbherzig in sein Lachen mit einstimme*
*es zu absurd ist, diese Situation in irgendeiner Weise komisch zu finden*
*Nick dann auch nicht weiter auf der Sache herumreitet und ihm dankbar dafür bin*
*kurz stehen bleibe und ebenfalls einen Blick aus dem Fenster werfe*
Wenn das so weitergeht, nicht mehr lange.
*mit Blick auf die vielen am Boden liegenden Menschen entgegne*
*unwillkürlich nach bekannten Gesichtern Ausschau halte*
*aber von der Höhe aus schwer etwas erkennen kann*
*einfach hoffe, dass Amy nicht unter ihnen ist*
-->*ZS*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 18:16:

 

Alec:

*hüpf*
*bei ihrer Frage ein bisschen schmunzle*
*mich zu ihr vorbeuge*
*eine Haarsträhne von ihr zwischen meine Finger nehme*
Das liegt nur an dir.
*leise sage*
*ihr die Haarsträhne hinters Ohr streiche*
*den Blick nicht von Brianna abwende auch wenn das in der gegenwärtigen Situation wohl ziemlicj dumm und fahrlassig ist*
*deswegen das laute Rumsen auch dafür sorgt, dass mir der Schreck in Mark und Bein fährt*
*Brianna instinktiv festhalte, als sie sich an mich klammert*
*sie so festhalte und mit erhobenem ZS weitereile*
*mich mit ihr auf den Weg zum Astronomieturm mache*
*nur hoffe dass es in dessen Innerem weniger gefährlich ist*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 18:27:

 

Brianna.

*mithüpf*
*die Augen weit aufreiß und ihn ziemlich erstaunt anstarre*
*unter normalen Umständen wohl deutlich schlagkräftiger wäre*
*gerade jedoch aufgrund der Situation einfach wenig schlagkräftig bin*
Aha. O-Okay.
*leicht stockend antworte und noch einen Moment von seinem Blick gefangen bin*
*mich bei einem lauten Schrei und einem darauffolgenden Krachen jedoch besinne, wo wir uns gerade befinden*
*den Kopf schüttel, um diese merkwürdigen Gedanken zu vertreiben*
*mich gleichzeitig an Alec dränge und mit ihm miteile*
Wieso bin ich nur hier geblieben. Wie konnte ich nur so blöd sein.
*leise jammer, während neben Alec durch die Gänge renne*
*meinen Zauberstab dabei schützend vor mich halte*
*normalerweise eigentlich immer eine sehr gute Schülerin in Zauberkunst war*
*gerade jedoch so einfallslos wie nie zuvor bin*
*deshalb nur zwischen ganz wenigen Sprüchen hin und her wechsel*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 18:39:

 

Alec:

*Brianna ein letztes Lächeln schenke und unseren kurzen Moment damit abbreche*
*ihrem Blick angesehen hab, dass sie wirklich fertig ist*
*sie da vorerst nicht noch weiter strapazieren will, als nötig*
*sie die ganze Zeit weiter fest im Arm halte, während wir durch die Gänge eilen*
Schsch. Du bist hier in Sicherheit.
*versuche, sie zu beruhigen*
*darin aber nun wirklich kein Experte bin*
*gleichzeitig auch fieberhaft versuche, uns die Todesser vom Leib zu halten*
*um eine Ecke im 7. Stock hechte und meinen Zauberstab dann auf die Decke über der Treppe richte*
Bombada!
*ein paar Steine der Decke runtersprenge*
*bei dem Schuttregen versuche, Brianna mit meinem Körper abzuschirmen*
*anschließend ein paar Sekunden brauche, bis ich durch den Staub wieder was sehe*
Gehts dir gut?
*ein bisschen hustend frage*
*mich umschaue*
*die Todesser damit aber wohl fürs erste abgehängt haben*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 18:44:

 

Brianna.

*wie durch einen Wattebausch seine beruhigenden Worte höre*
*sie gerade jedoch überhaupt nichts bringen*
*mich stattdessen voll und ganz auf meine Umgebung konzentriere*
*immer wieder einem Zauber oder Fluch ausweiche, der auf uns zugeflogen kommt*
*mit stechenden Seiten den siebten Stock betrete*
*mich für einen kurzen Augenblick an der Wand abstütze und versuche, zu Luft zu kommen*
*Alecs Stimme dabei nur kurz höre, ehe es einen riesen Schlag gibt*
*vor Schreck leise aufschreie und einen großen Sprung zur Seite mach*
*dann aber auch schon von einer dichten Staubwolke eingehüllt werde*
Alec?
*keuchend frag und mir eine Hand vor Mund und Nase halte*
*allerdings dadurch nicht verhindere, dass heftig husten muss*
Ja, alles in Ordnung.
*mich durch die diesige Luft auf ihn zubewege und meinen Blick auf ihn richte*
Warst du das?
*dann aber irritiert frag und langsam das Durcheinander betrachte, das er angerichtet hat*
*der Gang zur Treppe nämlich fast vollständig in Schutt und Asche liegt*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 18:51:

 

Alec:

*immer wieder versuche, die Todesser hinter uns mit ein paar Flüchen in Schach zu halten*
*es aber defintiv einfach zu viele und zu gute sind*
*eigentlich auch nicht vorhabe, sie hier immer weiter ins Schloss zu locken*
*nämlich nicht genau weiß, ob die Evakuierung abgeschlossen ist und ob der Durchgang nach HM vielleicht noch offen ist*
*ja nicht mehr Leute gefährden muss, als nötig*
*deswegen die Sache mit dem Sprengfluch durchziehe*
*im Nachhinein aber wahrscheinlich auch ne weniger drastische Maßnahme hätte ergreifen können*
*erleichtert aufatme, als Brianna sagt, dass es ihr gut geht*
*dafür von einem Hustenanfall geplagt werde*
Ja, bei mir auch alles bestens.
*mir mein Werk ein bisschen anschaue*
*der Gang fürs erste nicht mehr passierbar ist*
Äh, ja.
*Brianna vorsichtig anschaue und mich etwas geniert am Kopf kratze*
*mir allerdings auch sicher bin, dass das die Todesser nicht auf Dauer abhalten wird*
*trotzdem den kurzen Moment zum Verschnaufen nutze*
*dabei Brianna etwas genauer mustere*
*sie aber keine größeren Verletzungen zu haben scheint*
*ihr Blick trotzdem immer noch ziemlich verstört aussieht*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 18:57:

 

Brianna.

*mir eine Träne aus dem Augenwinkel wische, als das Husten langsam abebbt*
*dabei eine leichte Dreckschicht über meiner Wange verteile*
Gut.
*leise erwider und mich etwas aufrichte*
*der Rauch und Nebel sich jedoch auch schon etwas verziehen*
*Alec einen Moment lang anerkennend anseh, ehe schließlich nicke*
*ihm ein dankbares Lächeln schenke, ehe einen Schritt auf ihn zumache*
Danke. Das ... war ziemlich beeindruckend.
*ehrlich sag, weil er uns damit einen Vorsprung verschafft*
*diesen dann auch nutze, indem Alec bei der Hand greife*
Lass uns weiter gehen. Wer weiß, wie lange sie damit aufgehalten werden.
*noch einen letzten Blick auf die Steinmauer werfe, ehe schließlich weiter geh*
*dabei weiterhin sehr aufmerksam und konzentriert bin*
*meinen Zauberstab schützend vor mich halte*
*in jede Nische hineinleuchte, um böse Überraschungen zu vermeiden*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 19:05:

 

Alec:

*ihre angekratzte Stimme höre und ein bisschen die Kiefer aufeinander presse*
*fieberhaft überlege, ob es noch irgendeine Möglichkeit gibt, Brianna hier raus zu holen*
*mir aber keine einfällt, die sie auf jeden Fall überleben würde*
*ein bisschen überrascht die Augenbrauen hochrecke, als sie mich lobt*
*damit ehrlich nicht gerechnet hätte*
*eher gedacht hätte, dass jetzt ein Vortrag dazu käme, dass ich doch nicht die Schule in die Luft jagen kann*
Ich ... danke.
*ein bisschen überrumpelt erwidere*
*auf ihre dreckverschmutzte Hand schaue, als sie nach meiner greift*
*damit wahrscheinlich gerade genauso wenig gerechnet hätte*
*allerdings so verdattert bin, dass ich grad nur nicken kann*
Jaa. Ja, du hast recht.
*mich dann irgendwie wieder berapple*
*meinen ZS schürze und Brianna voran durch die Gänge wandere*
*es hier oben deutlich ruhiger ist*
*das aber nicht gerade zu einer Art Sicherheitsgefühl beiträgt*

 


Geschrieben von lilyluna am 04.05.2017 um 19:07:

 

Seamus


*hüpf*
*den Knall hinter uns höre und beim Laufen zusammenzucke*
*das wahrscheinlich bedeutet, dass er durchgekommen ist*
*inständig hoffe, dass er uns nicht in den Raum hat laufen sehen*
Hm? Ja, alles in Ordnung.
*etwas geistesabwesend antworte*
*meinen Zauberstab immer noch fest umklammert habe*
*versuche, draußen auf den Korridor zu lauschen*
*allerdings das Gefühl habe, dass gerade eh nichts zu mir durchdringen würde*
Wir sollten irgendwohin weiter...falls er hinter uns her kommt, sind wir hier nicht unbedingt am sichersten.
*etwas atemlos sage und versuche einen Plan zu fassen*
*allerdings auch nicht weiß ob aus der Deckung kommen etwas schlaues ist*
*dann jedoch plötzlich wieder näherkommende Schritte auf der anderen Seite der Tür höre*
Scheiße, schnell.
*hektisch fluche und sie mit durch den Klassenraum ziehe*
*die Tür zu McGonagalls Büro scheinbar abgeschlossen ist, da sie nicht durch Rütteln aufgeht*
*in dem Moment auch gar nicht an irgendetwas nützliches denken kann*

Nick

*ebenfalls hüpf*
*mich eigentlich beeilen wollte schnell durch den Gang zu kommen*
*dann jedoch ziemlich abrupt stehen bleibe, als etwas im Eingang eines Raumes entdecke*
Miles, warte mal.
*mit ausgestrecktem Zauberstab auf den Raum zugehe*
*dabei das mulmige Gefühl im Magen nicht unterdrücken kann*
*die Tür ein Stück aufstoße und instinktiv einen Schritt zurückmache*
*vor mir der unverkennbare Körper einer Schülerin liegt*
*dann jedoch erkenne, dass sie von keinem Fluch erwischt wurde*
*die große, blutige Wunde an ihrem Hals nur schwer zu übersehen ist*
*mir auf einmal wirklich ziemlich schlecht wird*
*mich etwas neben ihr runterbeuge*
*das Gefühl habe, dass meine Beine plötzlich auch ein bisschen wackeliger sind*
*gar nicht nachzusehen muss um sie wissen, dass sie nicht mehr lebt*
*ihre ausdruckslosen Augen schon Zeuge genug dafür sind*
Scheiße.
*hervorpresse, während den Blick von ihr abwende*
Waren das...Werwölfe?
*dann frag und die Angst in meiner Stimme wahrscheinlich nicht ganz unterdrücken kann*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 19:20:

 

-Julia-

*in der Halle an einem Tisch in der Ecke sitze*
*den Blick gen Eingang wende und die Lehrkräfte und Schüler beobachte, wie sie Leute hereintragen*
*eigentlich gerne helfen würde, aber mich einfach nicht regen kann*
*mir stattdessen ein bisschen Dreck vom Arm kratze*
*merke, wie mein Blick immer leerer wird*
*noch nicht mal einen Blick auf irgendeinen Verletzten oder Toten geworfen habe*
*einfach zu viel Angst davor habe, bekannte Gesichter zu sehen*

-Zoe-

*heute das erste Mal wieder einen Fuß vor den Gemeinschaftsraum gesetzt habe*
*schon gefühlt hundert Lehrer angesprochen habe, um zu fragen, wie ich hier wegkomme*
*jedoch einfach von niemandem Beachtung geschenkt bekomme*
*ein wenig verzweifelt zurück in den Gemeinschaftsraum laufe*
*schon allein beim Anblick der Trümmern in der Eingangshalle weiche Knie bekomm*
*das gerade einfach alles nicht aushalte*

 


Geschrieben von Mali am 04.05.2017 um 19:27:

 

Sally

*aus dem ZS hops*
*Seamus gar nicht richtig bei meiner Frage zu sein scheint*
*ihm das nicht verübeln kann, da auf Schritte im Korridor lausche*
Ja, du hast recht.
*zustimmend sage und einen ängstlichen Blick zur Tür werfe*
*mich von der Mauer abdrücke und im Raum zu orientieren versuche*
*dann aber abrupt stehen bleibe und die Augen aufreiße, als die Schritte vor der Tür vernehme*
Oh Mist.
*mit erstickter Stimme flüstere*
*mich von ihm zum anderen Ende des Raumes ziehen lasse, aber weiterhin die Tür im Auge behalte*
Colloportus.
*hastig sage und mit dem ZS die Tür verschließe, aus der gekommen sind*
*das zwar nicht unbedingt viel nützen wird, aber uns vielleicht ein paar Sekunden Zeit verschafft*
*mich dann zu Seamus umdrehe, der an der Tür rüttelt*
Alohomora?
*vorsichtig den ZS auf die Tür richte und hoffe, dass es etwas bewirkt*
*McGonagall jedoch offenbar einen weitaus besseren Zauber zum Verschließen benutzt hat*
*die Tür sich nämlich trotz Seamus Rütteln und meinem Zauber nicht öffnen lässt*
Was jetzt?
*die aufkommende Panik zu unterdrücken versuche*
*jedoch immer wieder einen angsterfüllten Blick zu der anderen Tür hinwerfe*


Miles

*aus dem ZS hops*
*Nick durch die Gänge folge und schon etwas vorausgelaufen bin*
*bei seinen Worten jedoch stehen bleibe und mich umdrehe*
Hm?
*fragend mache und ihn mit hochgezogener Augenbraue ansehe*
*langsam zurückgehe und nun ebenfalls etwas im Türrahmen eines Klassenzimmers erkenne*
*beim näherkommen dann das Mädchen entdecke und abrupt stehen bleibe*
*das Gefühl habe, dass sich mir der Magen umdreht*
Scheiße.
*leise murmel und mich mit der Schulter gegen den Türrahmen lehne*
*mich durch das schwummrige Gefühl beim Anblick der Schülerin schwer gerade halten kann*
*Nick dabei beobachte, wie er sich zu ihr hinunterbeugt*
*den Blick abwenden muss, weil den Anblick des blutenden Mädchens nicht mehr ertragen kann*
Vermutlich.
*heiser entgegne und mich räuspere*
Wir sollten weiter, nicht dass sich dieser Werwolf noch irgendwo hier aufhält.
*besorgt sage und den Korridor mit den Augen absuche*
*jedoch für den Moment niemanden entdecken kann*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 19:38:

 

Selen:

*mich total entkräftet zum GR schleppe*
*defintiv nicht in die GH gehen werde*
*wahrscheinlich einfach zusammenklappe, wenn da Rose oder Aly auf dem Boden liegen würden*
*deswegen den ersten, ruhigen Ort aufsuche, der mir einfällt*
*hier drin auch nicht allzu viel los ist, weil einige Slytheirns evakuiert wurden*
*schon kurz nachdem ich eingetreten bin mein Blick auf Zoe fällt, die zusammengekauert auf einem Sofa sitzt*
*mich ihr gegenüber in einen Sessel fallen lasse und erst mal erleichtert aufatme*
*das Gefühl habe, keinen Muskel mehr zu besitzen, der nicht weh tut*
Hey.
*dann brummend sage und zu ihr rüberschaue*
Du siehst echt mies aus.
*noch hinzufüge, weil es wirklich so ist*
*und das für Zoe schon echt was heißen soll, wenn sie so durch den Wind ist*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 19:39:

 

Brianna.

*Alec nachdenklich ansehe, weil seine Reaktion gerade nicht ganz nachvollziehen kann*
*er gerade nämlich irgendwie ziemlich überrascht wirkt*
*knapp nicke, weil gerade nicht mehr weiß, was dazu noch sagen soll*
*er uns gerade immerhin möglicherweise das Leben gerettet hat*
*außerdem im Rennen vorhin schon eine viel schlimmere Verwüstung gesehen habe*
*im Moment wohl selbst der Meinung bin, dass wir darauf nicht achten können*
*es eigentlich eher ein Wunder ist, wenn das Schloss nach diesem Krieg überhaupt noch steht*
*einige Minuten lang still neben Alec herlaufe*
*dabei nichts außer das Hallen unserer Schuhe auf dem Boden höre*
*das einerseits beruhigend, andererseits aber auch beängstigend ist*
*in Muggelfilmen nämlich immer Stille mit Gefahr zu verbinden ist*
*diesen Gedanken jedoch so schnell es geht beiseite schieb*
Dort geht es zum Astronomieturm.
*auf die Treppe deute und Alec abwartend anseh*
*irgendwie nicht ganz überzeugt davon bin, dass es eine gute Idee ist*
*wir uns damit immerhin auch in die Enge treiben lassen*


Draco.

*vollkommen benommen von irgendwelchen Händen getragen werde*
*das Gewackel mir dabei schon seit geraumer Zeit Übelkeit verursacht*
*es allerdings nicht schaffe, den Mund zu öffnen und etwas zu sagen*
*stark vermute, dass mich irgendein Zauber erwischt hat*
*mein Gehirn im Moment jedoch nicht wirklich vertrauenswürdig scheint*
*nämlich schon - seitdem aufgewacht bin - ein unnatürlich starkes Pochen verspüre*
*einen schmerzverzerrten Laut ausstoße, als schließlich abgelegt werde*
*aufgrund der sich ändernden Decke vermute, dass mich in der GH befinde*
*das also eindeutig zu heißen hat, dass noch nicht tot bin*
*das jedoch momentan nicht mit Sicherheit sagen würde*

 


Geschrieben von lilyluna am 04.05.2017 um 19:43:

 

Seamus

Gute Idee.
*leise anerkennend sage, als sie die Tür verriegelt*
*darauf in diesem Moment gerade auch nicht gekommen wäre*
*das uns allerdings auch nur einen kleinen Vorsprung verleiht*
*die Schritte mittlerweile immer näher zu kommen scheinen*
*Sallys Alohomora auch nichts zu nützen scheint*
*mich aufgewühlt wieder zur anderen Tür umdrehe*
Komm, wir gehen hier hinter.
*dann schließlich vorschlage und auf das Lehrerpult deute*
*wir uns da sicher nicht ewig verstecken können*
*es uns aber zumindest einen gewissen Überraschungseffekt verschafft*
Wenn er reinkommt, lass mich das einfach machen und bleib unten.
*sie dann anweise und meinen ZS umgreife*
*einfach hoffe, dass die paar Sekunden der Ruhe mir einen Vorteil geben*

Nick

*Miles meine Vermutung dann auch bestätigt*
*den Blick von der blutigen Leiche abwende und mich aufrichte*
*dabei immer noch das Gefühl habe dass mein Magen umgedreht wurde*
*mir so etwas eigentlich schon hätte denken können*
*es zu sehen aber doch noch einmal etwas anderes ist*
Ja, gute Idee. Schnell weiter.
*zustimmend sage und schnell versuche, Raum zwischen uns das Mädchen zu bringen*
*dabei allerdings immer noch ihr Gesicht vor den Augen habe*
*einfach inständig hoffe, dass wir ihm nicht über den Weg laufen*
*hin und wieder Trümmerteile am Rand liegen sehe*
Sieht so aus, als wäre hier schon etwas losgewesen.
*dann beurteile und meinen Zauberstab ein kleines Stück anhebe*
*nicht unvorbereitet angegriffen werden will*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 19:46:

 

-Zoe-

*mich auf eine Couch fallen lass und die Beine anziehe*
*missmutig auf meinen Koffer starr und die aufkommenden Tränen zurückhalte*
*nicht mal mitbekomme, dass das Portal aufgeht*
*erst, als Selen sich gegenüber hinsetzt mitbekomme, dass er da ist*
*mich sofort etwas aufrichte und den Rücken durchdrücke*
Hey! Ich ...
*erst giftig ansetzen will, aber doch nicht die Kraft dafür finde*
*mich wieder in die Kissen schmeiß*
Ja, danke, gleichfalls.
*seufzend erwider und mir eine lose Strähne aus dem Zopf hinters Ohr schieb*
*ihn etwas weiter muster und dann die Augen aufreiß*
Du hast da draußen gekämpft?
*erschrocken frag und mich automatisch etwas aus den Kissen stemm*

-Julia-

*meinen Blick gerade von der Tür wenden will, als sehe, wie Draco hereingetragen wird*
Fck.
*sofort gepresst ausstoße und mich auf die Füße schwing*
*gar nicht weiß, wie mich nun doch so schnell bewegen konnte*
*den beiden tragenden Erwachsenen einfach nachlaufe und mich dann, als sie ihn ablegen, neben Draco knie*
*meine Hände einfach an seine lege und sie leicht drück*
Draco? Du bist hier? Du hast für uns gekämpft?
*mit einem großen Hauch Anerkennung in der Stimme frag und leicht lächel*
Ehm ... verstehst du mich? Weißt du wer ich bin? Also, Juls, falls du es nicht weißt.
Du hast mich schon nackt gesehen, nicht, dass das unsere beste Erinnerung wäre. Aber
ich teste nur, ob dein Gedächtnis noch funktioniert. Wobei du das auch verdrängt haben
könntest, also absichtlich. Naja. Tut ja gerade nichts zur Sache.
*tief durchatme und eine meiner kalten Hände an Dracos Stirn lege*
*mich kurz umsehe, ob nicht noch jemand zu ihm will*
*nur niemanden entdecken kann*
*augenblicklich einen Stich spüre, weil mir denken kann, wo seine Familie doch ist*
Was ist dir passiert?
*mit einem leichten Zittern in der Stimme frag*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 19:53:

 

Alec:

*von Briannas Schweigen irgendwie ein bisschen verwundert bin*
*nämlich nicht daraus schließen kann, ob es ihr wirklich gut geht*
*allerdings auch gerade nicht wirklich in der Verfassung bin, irgendwelche Witze zu reißen*
*gleichzeitig aber auch keine Idee für ein andees Gesprächsthema so mittem im Krieg hätte*
*mich deswegen so stark darauf konzentriere, in keine Falle zu tappen, dass beinahe die Abzweigung zum Astronomieturm übersehen hätte*
Oh ja. Richtig.
*dann meinen Blick auf Brianna richte*
Was ist los?
*sie dann frage*
*sie irgendwie besorgt aussieht*
*einen Blick auf sie zutrete*
Du weißt, dass du keine Angst haben musst, oder? Ich pass auf dich auf.
*ehrlich lächelnd erkläre und ihre eine Hand an den Arm lege*



Selen:

*bei ihrer Reaktion ein leichtes Lahcen zu einem dezenten Hüsteln umfunktionieren muss*
*Zoe wirklich noch wenn das Ende der Welt bevorsteht, versucht, sich so zu geben, wie sie gern gesehen werden will*
Bitte.
*süffisant grinse*
*mir dann einen Aufpäppeltrank nehme, der auf den Tischen aussteht*
Willst du auch einen? Ich hab gehört, die wirken Wunder.
*ihr eine Phiole anbiete*
*bei ihrer Frage dann eine Sekunde innehalte*
Ja.
*etwas tonlos antworte*
Wenn man per Zufall da ist, wenn es los geht und sie dich mit Flüchen beballern dann führt so eins zum anderen ...
*noch hinzufüge*
Warum bist du noch hier und nicht in Hogsmeade?
*dann aber auch interessiert frage*
*Zoe wirklich nicht für den kämpfenden Typ gehalten hätte*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 19:57:

 

Draco.

*Juls überhaupt gar nicht bemerke, als sie neben mir herläuft*
*mein Blickfeld nämlich ziemlich eingeschränkt ist*
*mein Kopf bei jeder winzigen Bewegung nur noch mehr weh tut, weshalb ihn gar nicht mehr bewege*
*Juls erst erkenne, als sich ihr Gesicht über meines schiebt*
*ihre warmen Hände an meinen spüre und versuche, ihren Worten zu lauschen*
*allerdings bei der Lautstärke keuchend zusammenzuck und die Augen kurz zusammenpresse*
Merlin. Nicht so laut, Juls.
*leise zisch und die Augen zusammenpresse*
*die Erzählflut, die sie plötzlich überkommt, jedoch exakt das Gegenteil ist*
*die Augen daher leise stöhnend schließe und versuche, ihrem Redeschwall zu folgen*
Juls, sie haben mir nicht das Hirn abgeschossen. Ich kann noch denken und habe sie auch noch alle beisammen.
*schließlich mühselig ausstoche und selbst erschrocken bin, wie rau und brüchig meine Stimme klingt*
*allerdings wohl froh sein sollte, dass überhaupt ein Laut herauskommt*
*blinzeln aufschau und sie noch einmal betrachte*
Meine Familie ist passiert.
*heiser sag, ehe den Blick abwende*
*bei der Bewegung jedoch voller Schmerz zusammenzucke*


Brianna.

*auf meiner Unterlippe herumknabber, während ihn einige Sekunden lang besorgt ansehe*
Wenn wir dort hoch gehen und uns jemand findet ... sitzen wir fest.
*schließlich leise gesteh, weil die Vorstellung ganz und gar nicht angenehm finde*
*zwar gleichzeitig auch weiß, dass wir in einem abgeschirmten Raum wären*
*dennoch irgendwie nicht sicher bin, ob uns das helfen wird*
*ihm bei seinen Worten ein sanftes Lächeln schenke und mich etwas zu ihm lehne*
Ich ... danke, Alec. Das alles hier ...
*eine ausweichende Handbewegung mach und den Kopf schüttel*
*das Gesicht dabei verzieh, weil mich eindeutig übernommen habe*
*gerade nicht mal mehr ansatzweise weiß, wieso nicht gegangen bin, als konnte*
Ich war noch nie in einer ähnlichen Situation. Ich dachte nicht, dass es so ... schlimm wird.
*schließlich vollkommen ehrlich sag*

 


Geschrieben von Mali am 04.05.2017 um 20:03:

 

Sally

*nur leicht nicke und zweifelnd zur Tür hinübersehe*
*immer noch das Gefühl habe, dass das den Todesser nicht lange aufhalten würde*
*die Schritte mittlerweile nicht mehr weit entfernt zu sein scheinen*
*Seamus verzweifelt ansehe, weil nicht weiß, was jetzt tun können*
Okay.
*leise mein und ihm hinter das Lehrerpult folge*
*dort erst einmal in Deckung gehe und meinen ZS an die Brust drücke*
*auf seine Worte hin verstehend nicke*
*die Schritte auf dem Gang jedoch mittlerweile verstummt sind*
Ich höre nichts mehr.
*Seamus angespannt zuflüster*
*für den Moment die Hoffnung habe, dass der Todesser einfach vorbeigelaufen sein könnte*
*dann aber plötzlich ein Knacken und Rumpeln von der Tür her ertönt*
Seamus!
*panisch keuche, weil jetzt auch mehrere laute Stimmen von draußen vernehme*
*der Todesser sich offenbar Verstärkung gesucht hat*


Miles

*Nick offenbar auch nicht scharf darauf ist, länger als nötig hier zu bleiben*
*meine leichte Übelkeit mittlerweile schwer unterdrücken kann, weshalb darüber sehr froh bin*
*den Blick nach rechts und links wandern lasse, ehe wieder den Korridor betrete*
*mit Nick dann nach links abbiege und den Gang entlanghaste*
*den Trümmerteilen dabei nur einen schnellen Blick zuwerfe*
*mir unterschiedliche Szenarien durch den Kopf schießen, wie diese dort hingekommen sind*
Ja, vielleicht ist der Kampf hier schon zu Ende.
*hoffnungsvoll sage, da einfach gerne einen Augenblick Ruhe in dem Chaos hätte*
*in diesem Teil des Schlosses auch offenbar niemand mehr zu sein scheint*
*deshalb recht unachtsam um die nächste Ecke biege und hastig in den Gang zurückstolpere, aus dem gekommen sind*
*der grüne Lichtblitz mich auch nur knapp verfehlt hat und in einer nahen Mauer eingeschlagen ist*
Scheiße, verdammt. Die sind zu dritt.
*halblaut fluche und meinen ZS fest umklammer*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 20:03:

 

-Zoe-

*bei seinem komischen Hüsteln eine Augenbraue gen Decke ziehe*
*dabei automatisch etwas die Arme vor der Brust verschränke*
*ihm einen skeptischen Blick zuwerfe, als er sich einen der Tränke nimmt*
Damit ich mich danach auch todesmutig in die Schlacht begebe? Nein, danke.
Mein Hintern ist mir dafür wirklich zu kostbar!
*mit ziemlich abwehrendem Tonfall sage und eine Spur Arroganz darin nicht vermeiden kann*
*so aber auch einfach nur verhindere, dass man die Angst raushört*
*im Kampf nämlich keine Schnitte gegen irgendjemanden hätte*
*bei seiner Ausführung die Stirn runzel*
Du wolltest also nicht kämpfen?
*mich jetzt zumindest nicht mehr ganz so furchtbar fühle*
*mir langsam etwas übers Gesicht reib und kurz zusammenzucke, als meine Augen erreiche*
*dann aber feststelle, dass mich ja gar nicht geschminkt habe*
Ehm ... also ... ehrlich gesagt, wenn ich wüsste, wie ich dahinkomme, wäre ich da. Aber
irgendwie scheine ich den Trupp verpasst zu haben oder ich hab irgendeine Eule nicht
bekommen ODER irgendjemand will, dass ich draufgehe. Keine Ahnung. Ich wollte weg,
aber da ging es schon los und ich habe mich ... naja, irgendwie erfolgreich hier
versteckt.
*langsam gesteh und dabei zum Ende hin immer kleinlauter werde*

-Julia-

*leise aufschrei und mir sofort eine Hand vor den Mund schlag, als er mir antwortet*
Tut mir leid, tut mir leid.
*flüsternd zurückgeb und meine Hände um seine krall*
*etwas enger an ihn rück und mich mehr zu ihm beuge*
Du bist der Erste, den ich sehe und du bist verletzt und ich mach mir solche Sorgen. Ich
habe gar keinen Überblick darüber, wer hiergeblieben ist und wer sich in Sicherheit
gebracht hat und ich mach mir SOLCHE SORGEN! Und jetzt bist du verletzt und ... Himmel.
Immerhin kannst du denken. Das ist gut.
*in einem erneuten Redeschwall hervorprassel, aber wenigstens dabei meine Stimme senke*
*Draco fürsorglich über die Haare streich und leise seufze*
Deine Familie. Das ... ich bin hier, okay? Und ich lasse dich nicht allein, auch wenn du dir
das gerade bestimmt wünschst.
*scherzhaft sag und daraufhin ein bisschen unbeholfen lache*
Naja. Also ... hast du mitbekommen, dass Waffenruhe ist? Naja, erstmal. Wenn Harry sich
stellt und zu Voldemort geht. Aber eigentlich will ihn niemand gehen lassen. Und unter uns,
das will ich auch nicht, wirklich nicht ... aber wie viele sollen denn noch ihr Leben lassen.
Ich weiß, das sind furchtbare Gedanken ... ich ... sollte die Klappe halten.
*meine Lippen aufeinanderpress und die Augen kurz schließe*
*gerade einfach zu deutlich merke, dass ich zwei Tage lang nicht geredet habe*
*deswegen auch spüre, dass es schlecht ist, wenn man seine Sorgen nicht ausdrücken kann*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 20:14:

 

Alec:

*bei ihren Worten langsam nicke*
*daran allerdings auch schon gedacht hatte*
Dafür müssen sie uns dort erst mal finden. Und zur Not ... naja, springen wir eben.
*grinsend erkläre*
*es ja zum Auffangen genügend Zaubersprüche gibt, sodass wir nicht dabei drauf gehen*
Aber da oben ist es ruhig und du kannst mal kurz ausspannen.
*noch hinzufüge und dann die Kiefer aufeinander presse während ihr zuhöre*
*Brianna kurzerhand einfach in meine Arme schließe*
Es wird alles gut werden. Keiner .... keiner wird dir weh tun. Du stehst das durch. Du bist doch .. tough.
*mich irgendwie versuche, auszudrücken*
*allerdings nicht wirklich viel Übung in solchen Gefühlsdingen bin*
*sie deswegen einfach nur weißter festhalte*



Selen:

*sie bei ihrem kleinen Ausbruch ziemlich breit angrinse*
Jaaa. Das ist schon eher die Zoe die man kennt und liebt.
*zwinkernd erkläre und den Trank runterkippe*
*sofort merke, wie meine Muskeln sich weniger verkrampfen*
Keiner zwingt dich hier zum Kämpfen. Aber du musst auch nicht wie ein Häufchen Elend hier sitzen und ... dich sorgen.
*dann aber ziemlich diplomatisch erkläre*
Freiwillig kämpfen? Sicherlich nicht. Nicht, dass ich nichts gegen die Carrows hätte, aber ich will für die Sache nicht unbedingt mein Leben geben.
*meine Lippen etwas verziehe*
*da auch ganz ehrlich bin*
*defintiv kein Held bin*
*eigentlich eher die ganze Zeit nach Rose oder eher ihrer Abwesenheit gesucht hab und versucht hab, Aly zu schützen, bis ich sie verloren habe*
*bei ihrer Ausführung nun wirklich lachen muss*
Das heißt, du ... naja, du hast es einfach nicht auf die Reihe bekommen, doch evakuieren zu lassen? Was ein ... Erstklässler, oder eher viele von ihnen, ganz gut hinbekommen haben?
*amüsiert nachfrage*
*mich etwas zurücklehne*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 20:19:

 

Draco.

*die Augen bei ihrem Gekreische fest zusammenpresse*
*der Schmerz, der mir dabei durch den Kopf schießst, fast nicht auszuhalten ist*
*ihre Nägel, die sich in meine Hand bohren, den Schmerz dann aber wenigstens umleiten*
*gerade echt nicht weiß, was Julia für Probleme hat*
*mich das alles aber wenigstens von meiner momentanen Situation ablenkt*
*dem Schwall an Worten kaum folgen kann*
*immer nur das "Ich mache mir solche Sorgen" höre und dabei etwas nicke*
*die Bewegung jedoch so sehr im Zaum halte, wie möglich*
Mir geht es okay. Ich lebe noch und wenn du nicht so herumbrüllst, kann ich bestimmt bald auch wieder klar denken.
*möglichst scherzhaft sag, um sie etwas zu beruhigen*
*allerdings selbst gerne wüsste, ob es mir tatsächlich "okay" geht*
*das Gefühl, das von meiner Seite ausgeht, nämlich eindeutig nicht so wirkt*
*ein leises Seufzen ausstoße und mich wieder etwas entspannter zurücklehne*
*die Lippen zu einem kleinen Lächeln verzieh und den Kopf knapp schüttel*
Nein, du kannst ruhig hier bleiben. Bitte.
*eigentlich gar nicht möchte, dass sie wieder geht*
*ansonsten wieder alleine und vollkommen ausgeliefert herumliegen würde*
*meinen Blick auf Juls' Lippen hefte, um so besser verstehen zu können, was sie mir sagt*
Es ist Waffenruhe? Was ist mit Potter? Wo ist er? Opfert er sich?
*aufgebracht frag und für einen sehr dummen Moment versuche, mich aufzusetzen*
*den Versuch jedoch schon nach wenigen Sekunden bereue und aufgebe*


Brianna.

*skeptisch die Augenbrauen anheb und in seinem Gesicht forsche, ob er das ernst meint*
*dann jedoch sein Grinsen seh und und die Lippen verzieh*
Du könntest deinen Besen rufen. Und dann springen wir auf, während wir ... abwärts fliegen.
*die Worte natürlich auch nur scherzhaft meine*
*dabei selbst etwas überrascht bin, dass mir das überhaupt noch gelingt*
*mir seine Worte durch den Kopf gehen lass und schließlich nicke*
Du hast absolut Recht, Alec. Sie werden uns dort oben nicht finden.
Wir brauchen beide einen Moment, und ... wir können den Turm schützen.
*schließlich zustimmend sag und mich etwas aufrichte*
*gerade tatsächlich das Gefühl habe, als hätte etwas neue Kraft gewonnen*
*Alec im einen Moment noch ansehe, während im nächsten schon in seinen Armen liege*
*mich kurz versteife, ehe die Umarmung sanft erwider*
*mein Gesicht an seine Brust lehne und seinen Worten lausche*
*ein bisschen das Gesicht verzieh und schließlich leicht nicke*
Immerhin habe ich einen muskelbepackten, starken Mann an meiner Seite.
*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 20:19:

 

-Zoe-

Oh, du liebst mich?
*mit zuckersüßem Ton frage und dabei die Lippen zu einem süffisanten Grinsen verziehe*
*gerade doch wirklich froh bin, dass Selen hier aufgetaucht ist*
*so zumindest endlich Ablenkung von diesen Todessorgen bekomme*
Ich bin kein Häufchen Elend. Und wenn dieser Trank doch irgendwas beinhaltet, was einen
... ein bisschen ... naja.
*kurz ein Balla-Balla-Zeichen mit der Hand andeute und mit den Schultern zucke*
Und wieso bist du denn eigentlich noch hier, wenn du nicht kämpfen wolltest? Du hast
dich dann ja offensichtlich auch nicht evakuieren lassen!
*mit herausforderndem Tonfall mein und die Stirn dabei in Falten lege*
*bei seiner Frage und seinem amüsierten Ton die Augen etwas zusammenkneife*
*dabei merke, wie sich auf meiner Stirn meine altbekannte Zornesfalte bildet*
Eh? Die Erstklässler werden ja auch wohl direkt evakuiert. Die KÖNNEN gar nicht
zurückgelassen werden. Während man bei uns anscheinend davon ausgeht, dass wir
so blödsinnig sind und hierbleiben. Wir werden gar nicht eingesammelt!
*gar nicht weiß, ob mich irgendwo hätte hinbegeben müssen*
*eigentlich einfach nur auf meinem Bett mit meinen gepackten Koffern gewartet habe*

-Julia-

*das Gesicht entschuldigend verzieh und mir dabei auf die Lippe beiße*
Tut mir leid. Ich hab nur wirklich niemanden gesehen, den ich kenne und du bist der Erste.
Ich weiß nicht, wie ich damit umgehen soll und wohin mit meinen Sorgen, weißt du?
*betont ruhig erklär und mich dabei wirklich anstrenge*
*selbst gar nicht wusste, dass ruhig sein einen so anstrengen könnte*
*bei seiner Bitte erleichtert lächel und nicke*
Danke. Ich will auch gar nicht gehen, ehrlich gesagt.
*sofort beruhigt sag und mich nun auf den Hintern setze*
*mich trotzdem etwas seitlich zu ihm lehne*
Ja, es ist Waffenruhe. Die Todesser haben sich zurückgezogen. Es heißt, dass niemand
mehr verletzt wird, wenn Potter sich opfert. Aber ich weiß es nicht. Er hat eine Stunde Zeit.
Ich weiß nicht wo er ist oder was er macht. Ob ER das überhaupt entscheidet oder ob
er vorher von McGonagall oder sonst wem weggesperrt wird.
*leicht mit den Schultern zuck und dann auf Draco runterschaue*
Du hast Schmerzen. Ich gehe dir einen Trank holen!
*sofort aufspringe und zu Madam Pomfreys Lager gehe*
*mir dort einen Schmerzlinderungstrank hole und damit flott zu Draco zurückkehre*
Hier, trink das, warte, ich helf dir!

 


Geschrieben von lilyluna am 04.05.2017 um 20:23:

 

Seamus

*froh bin, dass sie gerade einfach meinen Anweisung folgt*
*immerhin selbst nicht die geringste Ahnung habe wie mit der ganzen Situation umgehen soll*
*ein wenig Hoffnung schöpfe, als die Stimmen leiser werden*
*mich dann jedoch wieder anspanne als plötzlich mehrere höre*
Fck.
*leise murmel und mein Herz rasen spüre*
*mit einem Todesser vielleicht klargekommen wäre, wenn ihn hätte überraschen können*
*mehrere jedoch nie im Leben abhalten kann*
*mir darüber aber auch nicht länger Gedanken machen kann*
*die Tür im nächsten Moment aus ihrer Halterung fliegt und gegen einen Tisch prallt*
*mein Zusammenzucken nicht verhindern kann*
*die Stimmen der Todesser deutlich hören kann*
Sie sind hier rein gelaufen.
*die Schritte immer näher kommen höre*
*im letzten Moment aufspringe und einen Fluch abfeuer*
*ein kleines Triumphgefühl verspüre, als den ersten Todesser erfolgreich treffe*
*der zweite jedoch meinen Zauber blockiert*
*mich wegducke um einem grünen Strahl zu entgehen*
*der nächste Fluch mich jedoch direkt in die Brust trifft*
*spüre, wie über das Pult gegen die Wand geschleudert werde*
*mich darunter vor Schmerzen zusammenkrümme*
*das Gefühl habe, dass meine Sicht nachzulassen scheint*
*nach meinem Zauberstab ein Stück weiter tasten will*
*mir allerdings gerade zu schwindelig ist um überhaupt gerade zu sehen*

Nick

*Miles eigentlich um die Ecke folgen will, um die wir biegen*
*er dann aber plötzlich gefolgt von einem Lichtstrahl wieder zurückstolpert*
*meinen Zauberstab fester umklammer*
*die Hand schützend vor den Kopf halte als der Fluch ein paar Steinchen löst*
*leise auffluche als er sagt sie seien zu dritt*
*im nächsten Moment aber keine Zeit mehr zum Nachdenken habe*
*die Schritte der Todesser sich auf uns zubewegen*
*einen Blick nach hinten werfe, die Flucht uns aber auch nicht helfen würde*
*dennoch ein paar Schritte zurückgehe, als die Angreifer um die Ecke biegen*
Das ist der Werwolf.
*leise zu Miles sage, als den Mann in ihrer Mitte entdecke*
*ihn schon auf mehreren Fahndungsplakaten letztes Jahr gesehen habe*
*die anderen beiden nicht erkenne*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 20:31:

 

Alec:

*bei ihrem Witz wirklich schmunzeln muss*
Auf jeden Fall. Ich hab meinen Besen übrigens Fiffi getauft, damit er auch ja kommt, wenn ich ihn rufe.
*halb lachend sage und mich dabei einfach freie, dass sie ein bisschen positiver gestimmt zu sein scheint*
*sie dann einfach nur breit anlächle*
Sehr gut. Dann lass uns gehen, damit wir auch sichergehen können, dass uns niemand folgt.
*sie sanft am Arm nehme und mit mir weiter ziehe*
*bei ihren Worten an meinem Oberkörper ein sehr grenzdebiles Grinsen aufsetze*
Und ob. Wahrscheinlich den stärksten und bestaussehendsten, der heute Abend hier unterwegs ist.
*circa mehr als 10 fach übertreibe*
*den dezenten Egoboost aber einfach nutzen muss*
*mit Brianna oben im Astroturm ankomme*
*hier tatsächlich keine Menschenseele ist*
*man auch nur schwach das Getümmel von den Ländereien hören kann*




Selen:

*etwas irritiert die Augenbrauen zusammenschiebe*
Sagte ich 'ich'? ich dachte es wäre 'man'. Aber wenn du dir das so sehr wünschst, liebe Zoe, dann lass ich es für dich wahr sein.
*zwinkernd antworte*
*ein bisschen auflache*
Und selbst wenn. Wäre genau das richtige im Moment.
*brummelnd und sehr ehrlich erwidere*
*gerade durchaus gerne jeder Erinnerung an diesen Kampf verlieren würde*
*bei ihrer Frage die Schultern zucke*
Ich wollte auch einfach kein Feigling sein, schätze ich. Hab mich wohl im Endeffekt definitiv verschätzt.
*nachdenkloch hinzufüge und mich am Kinn kratze*
*ihr dann zuhöre und etwas auflache*
Zoe, es gab eine Versammlung in der GH. Warst du da nicht? Die Evakuierung war direkt im Anschluss.
*sie dann mal versuche, ein bisschen aufzuklären*
*sie dabei ein bisschen angrinse*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 20:37:

 

-Zoe-

*meine Lippen sich bei seiner Aussage ganz automatisch zu einem kleinen, schiefen Grinsen verziehen*
Es ist zwar nicht mein sehnlichster Wunsch, lieber Alec, aber Bestätigung kann
ja nie schaden. Wobei ich fast noch lieber gefürchtet werde, als geliebt.
*die Lippen leicht schürze, dann aber unbekümmert mit den Schultern zucke*
*in diesem Moment sogar gar nicht mehr daran denke, dass wir uns eigentlich mitten in einer Schlacht befinden*
Du willst also ein bisschen ...
*wieder das Balla-Balla-Zeichen vollführe*
... werden? Das, mein lieber Freund, ergibt herzlich wenig Sinn!
*ehrlich sag und leicht den Kopf schüttel*
Selen, sein Leben zu schützen hat nichts mit Feigheit zu tun. Das ist lediglich intelligent,
ganz ehrlich.
*mir bei seinen aufklärenden Worten geradewegs die Kinnlade runterkippt*
*ihn verdutzt und beschämt anblicke*
Bitte was? Was für eine Versammlung? Ich war baden und hab mir die Haare gemacht und meinen
Koffer gepackt, bin tausend Mal meine Liste durchgegangen, damit ich auch nichts vergesse und
als ich in die Halle kam, waren noch viele Leute da, aber alle, die ich gefragt hab, wo ich mich jetzt
melden muss, haben mich ... ausgelacht ist ein hartes Wort, aber ...
*leider aber gerade auch kein anderes Wort dafür finde*
*mir das wenigstens jetzt im Nachhinein wie Auslachen vorkommt*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 20:40:

 

Draco.

*ein leises Seufzen ausstoße und die Lippen zu einem Lächeln verzieh*
*dabei zumindest hoffe, dass es so in der Art aussieht*
Und scheinbar bin ich der erste Mensch seit langer Zeit, mit dem du sprichst.
Du bist ja gar nicht mehr aufzuhalten...
*ein bisschen neckend sag, obwohl mir ihre Gesellschaft sehr gut tut*
*es außerdem auch ein gutes Gefühl ist, dass sie sich Sorgen um mich macht*
*mir das definitiv zeigt, dass meine Entscheidung die richtige war*
*immerhin auch für einen kurzen Augenblick überlegt habe, zurück zu ihnen zu gehen*
*jetzt jedoch wirklich froh bin, dass es nicht getan habe*
*meine Finger etwas bewege und schließlich ihre ergreife*
Okay. Das ist gut...
*leise murmel und am liebsten zur Seite rutschen würde*
*jede noch so kleine Bewegung jedoch wirklich immens schmerzt*
Sie sind also nicht mehr im Schloss? Wie ... wie sieht es aus? Wie ist der Stand, Juls?
*sie ehrlich frag, weil selbst immerhin gerade nicht gucken kann*
*am liebsten selbst nachschauen würde, weil immerhin auch im Kampf involviert war*
*im Moment jedoch einsehen muss, dass hier so schnell nicht wegkomme*
Er wird sich nicht opfern.
*nach einer kurzen Pause sag und das Gesicht verzieh*
Er ist Potter. Denkst du ernsthaft, er riskiert seine Haut?
*ein abfälliges Schnauben ausstoße, weil der Gedanke wirklich verquer ist*
*wahrscheinlich all seine Idiotenfreunde dafür sorgen werden, dass er es nicht tut*
*im ersten Moment so tun möchte, als hätte keine Schmerzen*
*allerdings recht schnell realisiere, dass es heute wirklich nichts bringt, den starken Mann zu spielen*


Brianna.

*in sein Lachen mit einstimme und dabei den Kopf ein bisschen schüttel*
*gerade gar nicht in Worte fassen kann, wie froh bin, dass er hier ist*
*alleine wahrscheinlich schon längst vollkommen verrückt geworden wäre*
*seine ablenkende und gleichzeitig sichere Art mir jedoch wirklich Halt gibt*
Das ist eine sehr gute Idee gewesen, Alec. Du hast ja richtig Köpfchen.
*ihn lobend anseh und dabei erneut anlächel*
*schließlich aber auch zustimme und langsam einen Fuß vor den anderen setze*
*mich dabei von ihm die Treppen in den Astronomieturm lenken lass*
Du hast sie mit deiner Explosion ziemlich abgelenkt, würde ich sagen.
*noch einen Blick auf den Schutthaufen zurückwerfe und zufrieden feststelle, dass er noch dort ist*
*deshalb schließlich auch die Treppe nach oben nehme*
*ihm zuhör und ein bisschen den Kopf schüttel, während ihn anlächel*
Da habe ich ja wirklich sehr viel Glück gehabt.
*mit einem Anflug von Ironie sag, ehe schließlich oben ankomme*
*meinen Zauberstab vor mich gestreckt halte und langsam in den Turm trete*
*die ersten Sekunden mit wild klopfendem Herzen alles abchecke*
*allerdings auch schnell merke, dass es hier absolut ruhig ist*
*die Angreifer den Weg hier her scheinbar noch nicht gefunden haben*
*langsam ans Fenster trete und mich vorsichtig gegen die Wand lehne*
*allerdings nicht vorbereitet bin auf das, was sich unter mir erstreckt*
*keuchend die Hand nach Halt ausstrecke und mich an der Wand abstütze*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 20:47:

 

-Julia-

*eine Hand von seiner nehme und mit einem Finger nach einer Haarsträhne greif*
*sie leicht um den Finger zwirbel und etwas betreten zu Boden schau*
Ja, tut mir leid. Ich weiß, ich bin gerade echt Hardcore!
*entschuldigend sag und aufseufze*
*mich gerade aber nicht mal selbst richtig stoppen kann*
*seine Hand leicht drücke und mir auf die Lippen beiß*
Nein, sie sind nicht mehr im Schloss. Naja, nicht mehr in dem, was vom Schloss übrig ist.
Wobei ... es könnte schlimmer sein.
*doch noch erschreckend viele Mauern stehen*
*bei seiner weiteren Frage kurz den Blick schweifen lass*
Es gibt viele Verletzte. Und schlimmer. Aber ich, ich weiß nicht wer. Ich habs nicht
über mich gebracht zu fragen oder ... gucken.
*einfach zu viel Angst davor habe, am Ende Eddie oder Matt unterm Leichentuch zu sehen*
*auch gar nicht erst an Nick denken darf*
*bei Dracos Worten eine Augenbraue hebe*
Richtig, er ist Potter. Natürlich riskiert er seine Haut. Es ist viel mehr die Frage,
ob ihn seine Freunde das tun lassen.
*ihm dann aber auch schon den Trank unter die Nase halte*
Trink das, dann geht's dir besser, Draco.
*nochmal mit leichter Strenge im Ton sage und ihm die Phiole vors Gesicht halte*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 20:53:

 

Alec:

*ein bisschen lache*
Na klar. Es enttäuscht mich, dass du das erst jetzt erkennst.
*gespielt getroffen sage und mir an die Brust greife*
*bei ihrem Lob dann aber danken nicke*
War aus der Not heraus geboren, wenn ich ehrlich bin. Meine Schockzauber haben nicht mehr gewirkt.
*etwas die Mundwinkel verziehe*
*das nicht unbedingt für meine magischen Fähigkeiten spricht*
*die Ironie in ihrer Stimme durchaus bemerke*
*mit einem leisen Lachen hinter sie ans Fenster trete*
*der Anblick auf der Wiese unten aber wirklich niderschmetternd ist*
*überall Menschen liegen*
*an der Schlossseite gegenüber sogar ein ganzes Stück fehlt*
*es einfach grauenvoll aussieht*
Sche.... komm weg von dem Fenster. Komm.
*zu einer Bank in der Mitte des Turmes gehe und mich setze*
Komm zu mir.
*lieb sage*


Selen:

*den Kopf schief lege*
Ahja. Damit du über die Welt herrschen kannst, wie die böse Eiskönigin, ja?
*etwas ironisch frage und sie angrinse*
*den Kopf schief lege*
Wieso? Meinst du nicht, es wäre viel einfacher, alles zu ertragen, wenn man es gar nicht richtig mitbekommt? Wenn es einem einfach egal ist?
*Zoe fragend ansehe*
*mir die Vorstellung aber durchaus verlockend vorkommt*
Danke. Das nehm ich als Kompliment.
*lächelnd sage*
*etwas die Stirn runzle und dann den Kopf schüttle*
Oh man. Ach Zoe.
*erstmal nur sagen kann*
Dich kann man echt nich allein lassen, oder?
*dann aber eher rhetorisch frage*

 


Geschrieben von Mali am 04.05.2017 um 20:55:

 

Sally

*Seamus einen schnellen, panischen Blick zuwerfe*
*die Augen zukneife, als es einen heftigen Knall gibt*
*unter dem Tisch sitzend die Arme vors Gesicht halte*
*die Stimmen aber unverkennbar sind und jetzt tatsächlich in der Falle sitzen*
*mir fest auf die Unterlippe beiße, um keinen Laut von mir zu geben*
*die Schritte unaufhaltsam näher kommen und die Todesser ihren Worten nach zu urteilen, wissen, dass wir hier sind*
*Seamus dann plötzlich aufspringt und aus meinem Blickfeld verschwindet*
*nur lautes Zischen und Rumpeln hören kann, ehe er einige Meter neben mir auf dem Boden landet*
*meinen Zauberstab umklammere und einen erstickten Laut von mir gebe*
*Seamus einen schnellen Blick zuwerfe und feststelle, dass er definitv kampfunfähig ist*
*aber immerhin erkennen kann, dass er sich noch bewegt*
*die Schritte jetzt immer näher kommen und den Stimmen eine ungefähre Richtung zuordnen kann*
*jetzt keine andere Wahl mehr habe, wenn nicht mit Seamus hier sterben will*
*tief einatme und all meinen Mut zusammennehme*
*dann hinter dem Pult hervorkomme und einen Fluch in die Richtung schicke, aus der vorhin die Stimmen kamen*
*tatsächlich durch den Überraschungsmoment einen der beiden Todesser erwische*
*mich dann hastig auf den Boden werfe, als ein Zauber nur knapp über mich hinwegfliegt*
*aus der Deckung des Pultes heraus einen weiteren abfeuere und ein dumpfes Klonk vernehme*
*vorsichtig hinter dem Tisch hervorspähe, aber nichts erkennen kann ohne aus meinem Versteck hervorzukommen*
*Seamus einen prüfenden Blick zuwerfe, aber erst sichergehen will, dass der andere Todesser nicht doch noch angreifen wird*


Miles

*mir mit der Hand übers Gesicht fahre und mit der anderen den ZS fester umfasse*
*Nicks Fluchen gerade nur zu gut zustimmen kann*
*uns durch meine Unachtsamkeit geradewegs in einen Hinterhalt manövriert habe*
*einen hastigen Blick zum anderen Ende des Korridors werfe und in Gedanken ausrechne, wie schnell wir laufen könnten*
*die Todesser jedoch schon viel zu nahe sind, als dass wir eine Chance hätten*
*trotzdem einige Schritte rückwärts gehe und den ZS leicht hebe*
*aber bezweifle, dass die Todesser so einfach angreifen kann*
*die drei dann auch schon um die Ecke biegen*
*Nicks Kommentar nur am Rand mitbekomme, weil Henry in dem linken Todesser erkannt habe*
*meinen ZS unwillkürlich sinken lasse, da nicht gegen ihn kämpfen will*
*seinen fragenden Blick mit der gehobenen Augenbraue bemerke und schlucke*
*mich jetzt wohl für eine Seite entscheiden muss*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 20:59:

 

-Zoe-

Klar, das ist mein Masterplan. Dass du das jetzt erst durchschaust, wundert mich.
*mit todernstem Blick mein und dabei demonstrativ die Augenbrauen heb*
*dann aber doch den Kopf schüttel und ein wenig grinse*
*bei seiner Frage automatisch die Augen verdrehe*
Klar, das wäre sicher einfacher zu ertragen. Aber Spoiler-Alarm: Du würdest dann
sterben. Du bekommst dann doch gar nichts richtig mit und bist nicht
zurechnungsfähig, oder? Wie sollst du da einen Kampf gewinnen!
*mir das ganz schön schwierig vorstelle*
*daher mal hoffe, dass dieser Trank nicht dafür sorgt, dass einem die Sinne geraubt werden*
*auf seine rhetorische Frage hin nur seufze*
Kann man wohl. Woher sollte ich denn wissen, dass diese dumme Versammlung wichtig
ist? Es wird so viel Blödsinn immer gesprochen und ich brauchte ja eh keine aufmunternden
Worte, weil ich mich eh nicht in den Kampf stürzen wollte.
*seufzend erwider und etwas hilflos mit den Schultern zucke*
Ist ja auch egal. Jetzt ist es eh zu spät. Aber es ist Waffenruhe, oder? Vielleicht sollte ich
meinen Koffer holen und verschwinden.
*mal so anmerke und ihm einen fragenden Blick zuwerfe*
Verschwinden wir auf eigene Faust von hier?

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 20:59:

 

Draco.

*der Bewegung ihres Fingers mit den Augen folge*
*dabei einen ziemlich großen Drang verspüre, beruhigend eine Hand auf ihre zu legen*
*es allerdings nicht mal schaffe, mich ansatzweise aufzusetzen*
Ich verzeihe dir noch einmal.
*lächelnd erwider und ihr damit zeige, dass es tatsächlich nicht so schlimm finde*
*mich ihre quirrlige und lebende Art stattdessen eher beruhigt*
*das nämlich ein sehr guter, hoffnungsvoller Kontrast ist*
*bei ihren wirren Worten die Stirn etwas runzel und noch einmal ganz langsam den Kopf drehe*
*allerdings viel zu wenige Fetzen auffange, die ein Bild ergeben würden*
Was meinst du damit? Wie schlimm ist es?
*die Lippen hart aufeinander presse, da mich ihre Worte wirklich beunruhigen*
*mir gar nicht vorstellen kann, was alles in der Zeit, in der bewusstlos war, passiert ist*
*allerdings schon vorhin erfahren habe, dass wohl einige Stunden weggetreten war*
Ja. Ich .. ich kann es mir vorstellen.
*leise murmel und hart schlucke*
*immerhin weiß, dass auch einige meiner Freunde hier geblieben sind*
*mir bei diesem Gedanken plötzlich Roses Gesicht in den Sinn komme*
Siehst du ... siehst du hier eine Fünftklässlerin, Rose Zeller? Hufflepuff?
*an Juls gewandt frag und die Lippen beunruhigt aufeinander presse*
*sie nämlich nicht mehr da war, als vorhin von den Auroren gefunden wurde*
Denkst du, Granger lässt zu, dass ihr heiliger St. Potter draufgeht? Lieber lässt sie uns alle sterben.
*abgeneigt sag und dabei das Gesicht verzieh*
*einen skeptischen Blick auf die Phiole werfe, den Mund dann jedoch gehorsam öffne*
*im Moment sowieso keine Chance habe*


Brianna.

*den Kopf gespielt betreten senke*
Es tut mir sehr Leid, dass ich deine unzähligen Vorzüge bis jetzt noch nie beachtet habe.
Kannst du mir noch einmal verzeihen?
*ihm einen möglichst lieben, unschuldigen Blick schenke*
*dabei noch immer nicht merke, dass mein Gesicht voller Schmutz ist*
*daher wahrscheinlich gerade richtig idiotisch aussehen muss*
Scheinbar hast du selbst noch in Zeiten größter Not geniale Einfälle.
*sehr ehrlich und erneut anerkennend sage*
*auf diese Idee nämlich niemals gekommen wäre*
*daher auch weiß, dass ihm wahrscheinlich mein Leben zu verdanken habe*
*bei diesem Gedanken kurz schlucke und ihn einen Moment lang anschaue*
*die Vorstellung, dass das hier ein ganz schlimmes Ende nehmen kann, mich noch immer jedes Mal aufs neue schockiert*
*genau spüre, wie beim Anblick der Trümmer zu zittern beginne*
*meine Hand dabei auch immer öfter an der Wand abrutscht*
*Alecs Stimme hinter mir höre und es schließlich nicht mehr schaffe, mich zusammenzureißen*
*stattdessen ein ersticktes Schluchzen ausstoße*
*mich von dem grausamen Anblick wegdrehe und das Gesicht an Alecs Brust vergrabe*
*all das gerade einfach nicht aufnehmen kann*
*mich vollkommen überfordert und unglaublich schwach fühle, während leise weine*

 


Geschrieben von Cookiebear am 04.05.2017 um 21:07:

 

Selen:

*ein bisschen schmunzle*
Das sieht man dir an der Nase an. Aber ich glaubs nich gern.
*zwinkernd erkläre und damit so ungefähr mein Bild von ihr zusammenfasse*
*bei ihrem Einwand durchaus nachdenke*
Kann gut sein. Aber dann bleibe ich einfach hier und erheitere dich mit meinem einfältigen Gemüt.
*sie absichtlich etwas dümmlich angrinse und eine Grimasse schneide*
*ihr dann zuhöre*
In der Anküdigung stand, dass Fernbleiben bestraft wird .. naja, ist ja auch eigentlich egal jetzt.
*abwinkend sage und bei ihrem nächsten Einwand auflache*
Na klar. Lass uns abhauen und den Todessern in die Arme laufen, die garantiert keine faire Waffenruhe halten.
*schnaubend lache*
Nein. Ich bleibe hier und ruh mich erstmal aus. Und das würde ich dir auch raten.
*fast schon tadelnd sage*
*mich dann noch eine Weile mit Zoe unterhalte*
*aber irgendwann auf dem Sofa wegpenne*



Alec:

*sie anlächle*
Na gut. Aber nur dieses eine Mal.
*sie an die Nase stupse*
*ihr ein ehrliches Lächeln schenke und mit den Schultern zucke*
Wie auch immer. Wir hatten Glück. Das war wahrscheinlich alles.
*die Sache dann aber abtue*
*Brianna genau beobachte, wie sie aus dem Fenster sieht*
*dabei auch den Moment bemerke, in dem sie innerlich zusammenbricht*
*sie einfach nur auffange und an mich ziehe*
*dabei immer wieder teils etwas unbeholfene Kreise auf ihrem Rücken reibe und sie ein bisschen zu beruhigen versuche*
*im Grunde aber weiß, dass es dazu viel länger dauern wird*
*einfach nur hoffe, dass wir hier oben in Sicherheit sind*
Es wird alles gut. Alles wird gut.
*immer wieder wie ein Mantra erkläre*
*mir dabei auch gern selbst glauben würde*

 


Geschrieben von Nina am 04.05.2017 um 21:09:

 

-Julia-

*meinen Blick nur flüchtig durch die Halle wandern lasse*
*dabei die hochkommende Galle runterwürge und meinen Blick wieder auf Draco hefte*
Es ist ... schlimm. Ich meine, für mich als angehende Heilerin sollte es ein Paradies sein.
Aber in Anbetracht der Tatsache, dass es Menschen sind, die ich kenne und eventuell
gut kenne, ist es ...
*den Satz gar nicht beendet bekomme, weil mir vorher bereits die Worte versagen*
*mich leise räusper und den Kopf etwas schüttel*
Ich weiß nicht, wie viele hier Tote betrauern und wie viele einfach nur durch den Wind sind
und ... heulen. Ich hoffe, die Meisten sind so durch den Wind, weil alles Schlimm ist und nicht,
weil wir so viele wirklich verloren haben.
*das aber gerade weder ausmachen kann noch will*
*bei seiner Frage kurz die Stirn runzel*
Rose ist hier? Sie hat gekämpft?
*besorgt und verwundert zugleich frage und sofort den Kopf schüttel*
Sie hätten alle unter 17 Jährigen evakuieren sollen!
*entschieden sag und aufseufze*
Nein, ich hab sie nicht gesehen, tut mir leid. Aber ich werde nach ihr Ausschau halten!
*leise versprech und als Zeichen nochmal seine Hand leicht drück*
*bei seinem Kommentar zu Granger ebenfalls das Gesicht verziehe*
*mich aber lieber zurückhalte und ihm stattdessen mit dem Trank helfe*
*dann zurück auf den Hintern plumpse und einfach wieder nach Dracos Hand greife*
Ich bin froh, dass es dir gut geht und du hier bist.
*leise sag und ihm ein kleines Lächeln schenke*

 


Geschrieben von lilyluna am 04.05.2017 um 21:13:

 

Seamus

*bei dem Schlag scheinbar ganz schön was abbekommen habe*
*nur sehr ungenau mitbekomme, dass Sally einen der Todesser erledigt*
*blinzelnd versuche, wieder mehr zu erkennen*
*dabei Blut auf der Zunge schmecke*
*etwas überrascht merke, dass es plötzlich leise ist*
*mich am Pult vorbei schleppe, um zu sehen was passiert ist*
*erkenne, dass beide Angreifer ohnmächtig sind*
Alle Achtung.
*murmelnd von mir gebe*
*mich ächzend etwas aufrichte*
*dabei von einem erneuten Schwindelanfall überfallen werde*
Alles okay?
*dann in Sallys Richtung frag*
*ihre Umrisse mittlerweile wieder etwas schärfer werden*

Nick

*eigentlich vorhatte, zumindest zu versuchen mich gegen sie zu wehren*
*Miles allerdings keine Anstalten macht, mir dabei zu helfen*
*er stattdessen seinen Zauberstab sogar sinken lässt*
Miles?
*ungläubig frage und ihn verwirrt ansehe*
*allerdings keine Zeit für weitere Fragen habe*
*dem Fluch, der mir vom rechten der anderen Todesser entgegengeworfen wird, gerade noch abblocken kann*
*der zweite Todesser allerdings auch nichts zu tun scheint*
*merke, dass er stattdessen Miles anstarrt*
*in dem Moment erkenne, in welche Situation wir hier reingerannt sind*
*irgendetwas sagen sollte, dass Miles aus seiner Starre reißt*
*mir gerade aber bei bestem Willen nichts einfällt*
*stattdessen einem weiteren Lichtstrahl ausweiche*

 


Geschrieben von July am 04.05.2017 um 21:26:

 

Brianna.

*mir erleichtert den imaginären Schweiß von der Stirn wische*
Puh. Ich fühle mich wirklich sehr geehrt.
*lächelnd sag und einen kleinen Knicks andeute*
*leicht nicke, obwohl das noch etwas anders sehe*
*allerdings bemerke, dass er darüber nicht mehr wirklich sprechen möchte*
*mir meinen Teil deshalb einfach denke, ohne dieses Gespräch fortzusetzen*
*mir so oder so nämlich sicher bin, dass er uns beiden den Hintern getrettet hat*
*Alecs stärkende Umarmung spüre und mich immer wieder schniefend an ihn lehne*
*dabei unglaublich froh bin, dass in diesen Minuten nicht alleine sein muss*
*seine leisen, gemurmelten Worte mich sogar etwas beruhigen*
*zwar nicht unbedingt an das, was er sagt, glaube*
*seine sanfte Stimme jedoch wirklich etwas entspannendes hat*
*mich langsam in die Kissen im Astronomieturm sinken lasse und ihn dabei mit mir zieh*
*mich weiterhin gegen ihn lehne*
*jedoch nach und nach wieder etwas ruhiger werde*
*außerdem merke, wie mich die gesamte Situation vollkommen übermannt*
*meine Augen deshalb ziemlich erschöpft schließe und immer wieder wegdrifte*


Draco.

*die Augenbrauen kurz anhebe, weil den Wink mit dem Heiler nicht verstehe*
*mein Gehirn dafür wahrscheinlich noch zu zermatert ist*
*der Rest mir jedoch sehr deutlich zeigt, dass der Kampf nicht gut ausgegangen sein muss*
Scccht.
*leise murmel und sanft ihre Hand drücke*
*das leider im Moment das einzige, das tun kann, um sie etwas zu beruhigen*
*sie am liebsten einfach in die Arme nehmen und festhalten würde*
*mir mein geschundener Körper da jedoch einen sehr dicken Strich durch macht*
Du weißt es nicht, Julia. Denk... denk einfach nicht darüber nach, okay?
*schwach sag, gerade aber leider einfach nicht weiß, wie damit umgehen soll*
*die ganze Situation nämlich auch mich vollkommen überfordert*
Du könntest damit anfangen, dir diese ... Wunde anzuschauen. Ich möchte ja nicht jammern, aber es tut doch schon ein bisschen weh.
*die Untertreibung schlechthin äußere und dabei nun doch den tapferen Kerl spiele*
*sie allerdings auch ein bisschen damit ablenken möchte*
*die Lippen bei ihrer Frage zusammenpresse und knapp nicke*
Sie hat sich rausgeschlichen und ist hier geblieben, ja. Sie ... sie war mit mir zusammen, als ...
*den Satz nicht ausspreche, weil merke, wie schrecklich sich das anhört*
*Rose immerhin seitdem verschwunden ist*
*man nur eins und eins zusammenzählen muss, um daraus etwas herauszulesen*
Danke.
*heiser sag und meinen Blick für ein paar Sekunden abwende*
*dabei heftig gegen ein aufkommendes Zittern ankämpfen muss*
*daher wirklich erleichtert bin, dass sie mir den Inhalt der Phiole einflöst*
*ihre Hand sanft drücke und mich etwas zu ihr drehe*
Danke, dass du hier bist. Ich wüsste nicht ...
*gerade ansetzen möchte, ihr zu sagen, dass nicht wüsste, was ohne sie tun sollte*
*in dem Moment jedoch einen so starken Schwindel spüre, dass automatisch die Augen schließe*
Was ... was is dasss?
*vollkommen benebelt murmel und im Liegen etwas hin und her wanke*
*sich jedoch in immenser Geschwindigkeit eine totale Trägheit über mir ausbreitet*
*gegen diese dann auch einfach nicht ankomme*
*in der nächsten Sekunde schon mein Kopf zur Seite sackt*

 


Geschrieben von Mali am 04.05.2017 um 21:31:

 

Sally

*eine Bewegung aus dem Augenwinkel wahrnehme*
*den ZS fester umfasse, es jedoch nur Seamus ist*
*ihn erwartungsvoll ansehe, als er um die Ecke linst*
*dann erleichtert aufatme, da er mir mit seinem Kommentar Entwarnung gibt*
*meinen Kopf gegen das Pult lehne und für einen kurzen Moment die Augen schließe, um mich zu sammeln*
*von Seamus' Ächzen aber wieder in die Realität zurückgebracht werde*
*zu ihm hinüberrutsche und ihn vorsichtig stütze*
Ja, mir geht's gut.
*schnell sage, da er sehr viel schlimmer aussieht*
Geht's?
*besorgt nachfrage und sein Gesicht mustere*
*seine Lippen mit einigen Tropfen Blut benetzt sind*


Miles

*Nick nur einen schnellen Blick zuwerfe und meine Aufmerksamkeit gleich wieder Henry zuwende*
*immer noch zu überrascht von dieser Situation bin, als dass hätte angemessen reagieren können*
*der rechte Todesser jetzt jedoch angreift und einen Fluch in Nicks Richtung schießt*
*einen Schritt zur Seite mache, aber immer noch den ZS unten halte*
*Henry auch keine Anstalten macht, uns anzugreifen*
*jedoch dafür von rechts ein Lichtblitz auf mich zugeschossen kommt und mich aus meiner Erstarrung löst*
*mich hastig zur Seite wegducke und einen Schritt in Nicks Richtung hinübergehe*
*einen Lähmzauber in Richtung des Todesser schicke und Nick am Arm packe*
Los!
*mir ziemlich sicher bin, dass uns, wenn überhaupt, nur der Werwolf folgen wird*
*Henry nämlich immer noch wie erstarrt dasteht*

 


Geschrieben von lilyluna am 04.05.2017 um 21:52:

 

Seamus

*das Gesicht verziehe, als mich etwas aufrichte*
*einen pochenden Schmerz im Hinterkopf verspüre*
*deshalb auch dankbar für Sallys Hilfe bin*
Ja, alles in Ordnung. Mir ist nur ein bisschen schwindelig.
*ihr antworte*
*dabei dem Drang widerstehe, zu nicken*
*das wahrscheinlich nicht unbedingt alles besser machen würde*
Gib mir ein paar Sekunden.
*heiser hinzufüge und mir mit dem Handrücken das Blut vom Mund wische*
*dann etwas wackelig aufstehe*
*gerade wirklich froh darüber wäre, wenn uns irgendwann Heilzauber beigebracht worden wären*
*davon aber kaum etwas beherrsche*
*deshalb wohl so weiterlaufen muss*
Ok, Ravenclaw Gemeinschaftsraum. Wir sind noch in der richtigen Richtung, oder?
*etwas orientierungslos nachfrage und versuche, unseren Plan neu zu sortieren*

Nick

*froh bin, dass der Angriff Miles wieder zu sich zu bringen scheint*
*unsere Chancen sich durch sein Zögern allerdings gerade ziemlich geschmälert haben*
*ihm den Gang entlang hinterherlaufe*
*nur aus dem Augenwinkel mitbekomme, dass der Werwolf uns hinterher rennt*
*im Laufen ein paar Flüche nach hinten schicke*
*die, die ihn treffen, ihn anscheinend auch nur langsamer machen*
*mich im Laufen nach einer offenen Tür umsehe*
*das aber alles nur Sackgassen sind*
Incarcerus!
*schließlich ächze und meinen Zauberstab nach hinten richte*
*die Seile, die sich um seinen Hals schlingen, ihn vorerst aufzuhalten scheinen*
*erleichtert um die Ecke biege und eine schmale Besenkammer entdecke*
Hier rein.
*diktiere und die Tür öffne*
*hinter Miles einsteige*

 


Geschrieben von Mali am 04.05.2017 um 22:10:

 

Sally

*seinen Gesichtsausdruck bemerke und ihn besorgt ansehe*
Sicher?
*bei seinen Worten vorsichtig nachhake*
*er nämlich nicht wirklich so aussieht, als wäre alles in Ordnung*
Du siehst echt nicht gut aus.
*ehrlich sage und ihm dann beim Aufstehen stütze*
*auch nicht von seiner Seite weiche, um ihn gegebenenfalls festzuhalten*
*einen prüfenden Blick zu den Todessern hinüberwerfe und erleichtert feststelle, dass sie sich noch nicht rühren*
Ja, aber ich weiß nicht, ob wir das so bis dorthin schaffen werden.
*zweifelnd zu bedenken gebe*
*mit ihm in seinem Zustand kaum irgendwohin rennen könnte*
Seamus, ich glaube, es wäre besser, wenn wir dich hier in der Nähe irgendwohin bringen, wo es sicher ist. Dann hole ich Hilfe.
*deshalb behutsam sage*
*ihn auf jeden Fall nicht ihn einem Raum mit den Todessern lassen will*
*aber auch nicht riskieren will, dass wir auf den Gängen überraschend angegriffen werden und uns nicht verteidigen können*



Miles

*der Werwolf tatsächlich der einzige ist, der uns folgt*
*das trotzdem nicht als positiv erachten kann, da dieser sich ziemlich schnell bewegt*
*Nick unterstütze, indem immer mal wieder einen Zauber über die Schulter hinweg schicke*
*jedoch nur halb ziele und ihn deshalb nicht erwische*
*Nicks kleines Manöver uns aber etwas Zeit verschafft*
*ihm hastig in die Besenkammer folge und die Türe mit einem Zauber hinter uns verriegle*
*angespannt darauf warte, ob uns der Werwolf folgen wird*

 


Geschrieben von lilyluna am 04.05.2017 um 22:31:

 

Seamus

*mit den Schultern zucke und dabei ein wenig das Gesicht verziehe*
*mir vorstellen kann dass nicht wirklich sicher auf den Beinen aussehe*
*sie bei ihren Worten zweifelnd ansehe*
Bist du dir sicher? Ich schaff das auch so, du musst wirklich alleine daraus.
*sie dann etwas besorgt frage*
*mich dann allerdings nach zwei Schritten an der Wand abstützen muss*
*eigentlich nicht eingestehen wollte, dass Hilfe notwendig habe*
*das aber jetzt wohl auch nicht mehr verheimlichen kann*
*in dem Moment plötzlich zusammenzucke als eine Stimme durch das Gemäuer hallen höre*
*mir eine Gänsehaut den Rücken runterläuft*
*angestrengt den "Ankündigungen" lausche*
*danach teils erleichtert, teils noch nervöser wieder an der Wand herabsinke*
*das uns erst einmal eine kleine Pause verschafft*
*der Rest von dem, was Du-weißt-schon-wer gesagt hat, allerdings nicht positiv klang*
Sieht aus, als hätten wir es vorerst geschafft.
*an Sally gewandt sage und ein kleines Lächeln hervorbringe*
*ZS Ende*

*gerade noch unter den Verletzten sitze*
*darauf warte, dass sich einer der Heiler meinen Kopf ansieht*
*eigentlich erst nach allen anderen sehen wollte*
*dann aber doch eingesehen habe, dass das gerade gemacht werden muss*
*Sally nicht mehr gesehen habe, seit wir uns hier in der GH getrennt haben*
*sie bei ihren Freunden vermute*

Nick

*wir es gerade noch so in den Besenschrank schaffen*
Weißt du, ich bin dir sehr dankbar für deine Hilfe, aber ein paar Sekunden früher wäre besser gewesen.
*gegen eine Wand gelehnt sage und einatme*
*ihm dann von der Seite einen Blick zuwerfe*
*Miles wirklich ziemlich durch den Wind wirkt*
War er das?
*dann schließlich nach einer kurzen Pause frage, auch wenn es eigentlich schon weiß*
*was auch immer er antworten wollte, allerdings von einer anderen Stimme abgeschnitten wird*
*mit angehaltenem Atem den Bedingungen lausche*
*es danach wieder still im Schloss wird*
*beinahe etwas ungläubig in der Besenkammer verharre*
*der trügerischen Stille eigentlich nicht wirklich Glauben schenken will*
*als nach ein paar Minuten allerdings immer noch nichts passiert, mit dem ausgestreckten ZS aus der Kammer steige*
*das Schloss allerdings tatsächlich leer von Todessern zu sein scheint*
*gerade nicht wirklich weiß, ob das Gehörte mich glücklich oder mir Angst machen sollte*
*ZS Ende*

*gerade die Große Halle betrete, nachdem mir mit Miles meinen Weg durch die Trümmer gekämpft habe*
*mich umsehe und überall Verletzte erblicke*
*wirklich froh bin, dass nichts ernsthaftes abbekommen habe*
*trotzdem langsam merke, dass ziemlich fertig von allem bin*

 

 

Gratis bloggen bei
myblog.de